Super günstiger Kurztrip in die tolle Stadt Barcelona in Spanien. Für 180 € fliegt Ihr dank Thomas Cook für 3 Tage ab verschiedenen Abflughäfen in Deutschland in die Heimatstadt des weltbekannten Fußball-Clubs FC Barcelona. Im Preis enthalten sind neben Hin- und Rückflug die Übernachtungen sowie das tägliche Frühstück im 3* Hotel Madanis Liceo.

Das Hotel ist sehr gut an die öffentlichen Verkehrsmittel angebunden und eignet sich optimal für einen Städtetrip. Von dort aus erreicht Ihr alle interessanten Sehenswürdigkeiten und Plätze der Stadt. Im Frühstücksraum wird Euch täglich ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit regionalen und saisonalen Produkten serviert. Gerne kann das Frühstück aber auch im Café eingenommen werden. Bei HolidayCheck kommt das Hotel auf sehr gute 100 % Weiterempfehlung und 5.4 von 6 Gesamtbewertung.

Lasst Euch von Barcelona und dem besonderen Flair beeindrucken, genießt das aufregende Nachtleben und nehmt viele Erinnerungen an die Metropole mit nach Hause! Besucht auf jeden Fall neben den bekannten Bauwerken Gaudìs, die Ihr bequem fußläufig erreicht, den Plaza Catalunya und die berühmte Promenade Las Ramblas. Zusätzlich lege ich Euch meine Barcelona Tipps ans Herz, mit denen Ihr perfekt vorbereitet zu Eurem Städtetrip in die katalanische Hauptstadt aufbrechen könnt.

Der Reisezeitraum für dieses Angebot liegt von November – März. Geflogen wird mit verschiedenen Fluggesellschaften. Den günstigsten Preis bekommt Ihr ab Köln. Im Preis ist Aufgabe- und Handgepäck enthalten.

Park Guell in Barcelona

Kurztrip nach Barcelona im TOP 3* Hotel

  • Abflughafen: Köln, weitere gegen Aufpreis
  • Reisezeitraum: November 2018 – März 2019
  • Hotel: Madanis Liceo, 3*
  • Verpflegung: Frühstück
  • Ort: Barcelona
  • Reisedauer: 3 Tage
  • Airline: Ryanair
  • Gepäck: Aufgabe- + Handgepäck
  • Preis pro Person: 180 €

Zum Barcelona Kurztrip-Schnäppchen

3 Tage Barcelona

(Achtung: Es wird der Gesamtpreis für 2 Personen angezeigt)

Zum Angebot

Kostenlose Kreditkarte

Damit Ihr in Barcelona kostenlos Geld abheben könnt, empfehle ich Euch eine kostenlose Kreditkarte. Damit vermeidet Ihr teils horrende Gebühren der Banken und kommt weltweit an Bargeld im Urlaub.