Entdeckt die traumhafte Insel Sansibar in Ostafrika, die wunderschöne Strände, türkisfarbenes Wasser sowie exotische Märkte und Gewürze verspricht. Mit meiner zusammengestellten Rundreise taucht Ihr in eine völlige neue Kultur ein. Ihr fliegt von München nach Sansibar und verbringt daraufhin insgesamt 18 Tage in charmanten Strandunterkünften an den verschiedensten palmengesäumten Stränden Sansibars für nur 596 €.

So schaut Euer Insel-Trip aus:

Es geht für die ersten 4 Nächte nach Kizimkazi in die super gemütlichen Ocean Breeze Lodges mit Meerblick. Kostenloses WLAN steht Euch auch zur Verfügung. Kizimkazi ist ein Ort, der deutlich weniger touristisch ist als andere Gebiete der Insel. Er eignet sich ideal für viele verschiedene Ozean-Ausflüge, wie zum Beispiel Segeln oder Schwimmen mit Delphinen in ihrem natürlichen Lebensraum. Es ist der perfekte Ort, um die schöne Kultur von Sansibar zu erleben oder einfach am weißen Sandstrand zu relaxen. Die Bungalows sind auf Booking.com mit 8 von 10 Punkten bei 27 Bewertungen angegeben. 

Die Reise geht weiter für 4 Nächte in das Simon House. Das Hotel befindet sich an der Südostküste von Sansibar und liegt nur ein paar Meter vom traumhaften Sandstrand entfernt und bietet Euch eine tolle Terrasse mit Gartenblick. Bei Booking.com erreicht die Unterkunft 8 von 10 Gesamtbewertung bei 62 Bewertungen. Freut Euch auf weiße Sandstrände, ganz viel Sonnenschein und tolle Temperaturen! Erkundet die Insel, entspannt Euch in der Sonne, oder badet im kristallklaren Wasser. Auch wenn Ihr auf Wassersport wie Schnorcheln oder Windsurfen steht, seid Ihr auf Sansibar genau richtig.

Weitere 5 Nächte verbringt Ihr in der Sipano Beach Lodge weiter nördlich an der Ostküste Sansibars. Die Unterkunft liegt nur wenige Meter vom nächsten Strand entfernt. Dank der Grillmöglichkeiten könnt Ihr Euch auf tolle Grillabende freuen! Des Weiteren verfügt die Unterkunft über ein eigenes Wellness- und Fitnesscenter wo Ihr Euch am Abend dann entspannen könnt. Auf Booking.com wird die Unterkunft mit tollen 7.8 von 10 Punkten bei 133 Bewertungen ausgezeichnet.

Die letzten 4 Nächte verbringt Ihr in einer Villa in der idyllischen Casa Charlotta in Nungwi. Ihr befindet Euch nun im nordöstlichen Küstenteil Sansibars, direkt am Strand, wo Ihr auf den Schaukeln, Strandbetten entspannen könnt. Außerdem könnt Ihr Tauchen gehen und die unglaubliche Unterwasserwelt bestaunen. Auf Booking.com erreicht die Villa 8.2 von 10 Punkten bei 70 Bewertungen. 

Für den Transfer zwischen den Unterkünften könnt Ihr entweder direkt den Shuttle Eures Hotels in Anspruch nehmen oder Ihr mietet Euch dauerhaft einen Mietwagen, um noch mehr von der Insel zu erkunden. Dafür schaut Ihr am Besten bei Billiger-Mietwagen und prüft die günstigsten Preise.

Ihr fliegt wieder zurück nach Frankfurt mit Condor. Im Preis enthalten sind 20 kg Aufgabegepäck sowie 6 kg Handgepäck.

Weitere Flug-Termine (anklickbar)

Katamaran auf Sansibar

Inseltour mit Strandunterkünften in Sansibar

  • Abflughafen: Frankfurt, weitere gegen Aufpreis
  • Reisezeitraum: Apirl – Mai
  • Hotel:
    • Ocean Breeze Lodge
    • Simon House
    • Sipano Beach Lodge
    • Casa Carlotta
  • Ort: Sansibar, Ostafrika
  • Reisedauer: 18 Tage
  • Airline: Condor
  • Gepäck: 20 kg Aufgabe- + 6 kg Handgepäck
  • Preis pro Person: 596 €
    • Hotel: 183 €
    • Flug: 413 €

Kostenlose Kreditkarte

Damit Ihr auf Sansibar kostenlos Geld abheben könnt, empfehle ich Euch eine kostenlose Kreditkarte. Damit vermeidet Ihr teils horrende Gebühren der Banken und könnt überall kostenfrei abheben.