Liebe Urlaubstracker,

wollt Ihr Australien auf eigene Faust entdecken? Dann habe ich ein tolles Camping Schnäppchen für Euch bei TravelBird gefunden :) Es geht für 18 Tage auf eine Rundreise quer durch Australien mit einem Hitop Camper ab nur 1.499 € pro Person. Im Preis inklusive ist für 18 Tage ein Hitop Camper mit Küchen- und Schlafzimmeraustattung, unbegrenzte Freikilometer und eine Standardversicherung für Euren Trip. Achtung: der Fahrer des Mietwagen muss mindestens 21 Jahre alt sein und Hauptbucher bzw. Inhaber der Kreditkarte sein.

Der Trip auf die andere Seite der Erde beginnt in Frankfurt. Von dort fliegt Ihr nach Sydney und nehmt dort den Hitop-Camper in Empfang (bei Reisen im Februar oder März erst nach einer Nacht am Flughafen). Je nach Reisedatum fliege Ihr am Ende der Reise von Adelaide im Süden des Landes oder von Brisbane im Osten des Landes wieder zurück nach Deutschland.

Der Rückflug geht bei Reisen im Februar oder März von Adelaide über Doha nach Frankfurt. Bei Umstieg in Doha übernachtet Ihr noch einen Tag im Ibis Sydney Airport Hotel. Von April bis Juni geht der Rückflug über Taipeh nach Frankfurt. Beim Umstieg in Taipeh erhaltet Ihr noch eine City-Tour inklusive.

Die Route zwischen Ankunft und Ablug könnt Ihr individuell, ganz nach Euren Wünschen gestalten. Hier einige Vorschläge zur Route und Highlights, die Ihr nicht verpassen solltet :)

Routenoption Nummer 1 – Reise von Sydney nach Adelaide:

Besucht als zunächst Sydney, die größte Stadt Australiens mit großartigen Stränden und Kulturangeboten. Absolut sehenswert ist natürlich das berühmte Opernhaus, welches nicht nur ein Wahrzeichen von Sydney, sondern auch UNESCO Kulturerbe ist. Der nächste Stopp liegt bei den Blue Mountains, rund 60 km westlich von Sydney. Dort findet Ihr steile Felsformationen und einen atemberaubende Flora und Artenvielfalt. Begegnet Kängurus und beobachtet Koalas im natürlichen Lebensraum.

Für Euren nächsten Abschnitt ist ein Halt in der zweitgrößten Stadt Melbourne auf jeden Fall lohnenswert. Mit seinen Köstlichkeiten aus aller Welt, lädt die Stadt zum Essen und Sightseeing ein. Macht ein Stadtrundfahrt, besucht die Museen oder die Wahrzeichen Melbournes auf eigene Faust. Am Ende kommt Ihr in der schönen Küstenstadt Adelaide im Süden von Australien an. Die Stadt ist bekannt für seine vielen Museen und Kunstgalerien, welche vor allem die Kunst der Ureinwohner Australien ausstellt. Am Ende gebt Ihr hier Euren Camper wieder  zurück.

Routenoption Nummer 2 – Reise von Sydney nach Brisbane:

Eure Reise beginnt ebenfalls in Sydney mit einem Städtetrip der besonderen Art. Auf der Route nach Brisbane kommt Ihr ebenso an den Blue Mountains vorbei, die Ihr auf jeden Fall mitnehmen sollten. nun zweigt Eure Route ab und ich empfehle Euch einen Stopp in Gold Coast zu machen. Dies lohnt sich allemal, denn hier könnt Ihr die einzigartigen Strände und die Umgebung mit seinen vielen Naturschätzen entdecken. Desweiteren ist die Stadt bekannt für sein wildes Nachtleben mit seinen vielen Diskotheken. Am Ende der Reise kommt Ihr schließlich in Brisbane an. Verpasst dort auf jeden Fall nicht die wunderschöne Aussicht vom Berg „Cool-tha“ und den Botanischen Garten. Am Ende gebt Ihr auch hier wieder Euren Camper zurück.
Camper Meer

Rundreise mit Camper Australien

  • Abflughafen: Frankfurt am Main
  • Reisezeitraum: Februar – Juni 2017
  • Camper: Hitop Camper von der Firma Britz (Campervan mit 2 Schlafplätzen)
  • Verpflegung: Selbstverpflegung
  • Reisedauer: mind. 18 Tage
  • Extras: Camper, Küchen- und Schlafzimmergrundausstattung im Camper, unbegrenze Freikilometer, Standardversicherung
  • Exklusive: Kraftstoffverbrauch, zusätzlicher Fahrer (20 AUD), Gasflasche (18 AUD), Einwegmiete für Camper (165 AUD), Kaution (5.000 AUD)
  • Airline: Qatar Airways, China Airlines
  • Gepäck: 30 kg Aufgabe- &  7 kg Handgepäck
  • Preis pro Person: ab 1.499 €

Keine TOP-Deals mehr verpassen

Meldet Euch für unseren Newsletter an, verpasst keine Deals mehr und erfahrt als Erster von unseren besten Australien Schnäppchen.

Kostenlose Kreditkarte

Damit Ihr in Australien kostenlos Geld abheben könnt, empfehle ich Euch eine kostenlose Kreditkarte. Damit vermeidet Ihr teils horrende Gebühren der Banken und könnt überall kostenfrei abheben.