Mit den Eintagsfliegen und den Fliegenpreisen von Condor lässt sich bares Geld sparen. Es gibt wieder sehr viele unterschiedliche Ziele. Vorteil an den Flügen mit Condor ist vor allem, dass sie sehr viele Urlaubsdestinationen anfliegen und das auf direktem Wege, d.h. es ist kein Umsteigen erforderlich. Bei den meisten Angeboten fliegt Ihr in der Economy Class inkl. 20 kg Gepäck. Nur wenige Flüge haben nur Handgepäck inbegriffen.

Condor Airbus

©Condor

So sind unter anderem die folgenden Schnäppchen zu ergattern:

Kurzstrecken-Flüge ab nur 29,99 Euro:

  • Malta
  • Antalya
  • Korfu
  • Kos
  • Burgas
  • und viele mehr

Langstrecken-Flüge ab nur 179,99 Euro:

  • Punta Cana
  • New Orleans
  • Halifax
  • Havanna
  • Varadero
  • und viele mehr

Condor Eintagsfliegen & Fliegenpreise

Die Eintagsfliegen von der Fluggesellschaft Condor ist eine Rabattaktion, die immer wieder in unregelmäßigen Abständen von Condor durchgeführt wird. Dabei wird donnerstags um 10 Uhr eine Kontingent mit 100.000 Flügen für verschiedene Destinationen freigegeben. Die Aktion läuft dann über das Wochenende und endet sonntags um 23.59 Uhr. Ganz nach dem Motto „First Come – First Serve“ sollte man sich beeilen und möglichst zu Beginn der Aktion nach einem Ticket suchen, da die günstigsten Angebote meist relativ schnell ausgebucht sind.

Die Preise der Eintagsfliegen gelten One-Way, sprich pro Strecke. Somit müsst Ihr auch einen passenden, günstigen Rückflug dazu finden. Nichtsdestotrotz sind die Flugangebote ein tolles Schnäppchen, da die Gebühren, Steuern sowie das Aufgabegepäck im Preis inbegriffen sind. Somit gibt es kein böses Erwachen am Flughafen.

Bei den Eintagsfliegen wird zwischen Kurzstrecken und Langstrecken unterschieden:

Kurzfliegen

Bei den Kurzfliegen-Angeboten werden vor allem Flughäfen in Europa angeflogen. So z.B. Ziele in Spanien, auf den Balearen, Kanaren, griechischen Inseln, Italien und der Türkei. Die Preise starten hier je nach Aktion meist bei 29,99 € One-Way.

Langfliegen

Insbesondere die Langstrecken Angebote sind sehr interessant, denn die führen Euch meist zum super günstigen Preis in die Karibik, die USA oder auch Südamerika. Insbesondere auf folgenden Flugverbindungen gibt es satte Rabatte:

  • Cancun (Mexiko)
  • Fortaleza (Brasilien)
  • Las Vegas
  • Mauritius
  • Seattle (USA)

Condor Fluggesellschaft

Bereits 60 Jahre gibt es schon die Condor Flugdienst Fluggesellschaft. 1955 wurde die Gesellschaft noch unter dem Namen „Deutsche Flugdienst GmbH“ gegründet. Sie zählt mittlerweile zu der viertgrößten Fluggesellschaft Deutschlands, gemessen an der Anzahl der Flugzeuge sowie der jährlichen Passagierzahlen.

Insgesamt 47 Flugzeuge bilden die Flotte der Condor, davon 14 Flugzeuge des Typs Boeing 767, der auf Langstrecken bei den Eintagsfliegen eingesetzt wird. Seit 2013 werden die Kabinen neu ausgestattet, wodurch jeder Passagier über einen eigenen Bildschirm mit Inflight-Entertainment besitzt. Besonders auf Langstrecken wie z.B. nach Las Vegas sorgt dies für Abwechslung. Im Folgenden Video könnt Ihr Euch einen ersten Eindruck über die Kabine von Condor verschaffen.