Liebe Urlaubstracker,

habt Ihr Lust auf 5 Tage Strandurlaub an der wunderschönen Costa Brava? Ich hab das perfekte Schnäppchen für Euch zusammengestellt. Zum günstigen Preis von nur 77 €  bekommt Ihr 5 Tage an der Costa Brava im 3* Hotel sowie Hin- und Rückflug nach Girona.  Möglich ist dies durch eine getrennte Buchung von Flug und Hotel.

Ihr wohnt 4 Nächte im 3* Hotel Aromar. Das Hotel befindet sich in der Kleinstadt Castillo de Aro, wenige Gehminuten vom Strand entfernt. Das Hotel verfügt über kostenloses WLAN sowie einen Pool :) Jedes Zimmer ist mit einem Balkon ausgestattet. Bei HolidayCheck kommt das Hotel auf sehr gute 100% Weiterempfehlung sowie 4.8 von 6 Gesamtbewertung bei 51 Bewertungen.

ACHTUNG: Beim Hotelpreis kann es sich um eine Error-Fare handeln. Wartet deshalb ein paar Tage mit der Flugbuchung.

Ihr fliegt mit Ryanair ab Frankfurt-Hahn oder Baden-Baden. Im Preis enthalten sind 10 kg Handgepäck. Aufgabegepäck ist gegen Aufpreis buchbar. Weitere deutsche Abflughäfen sind gegen Aufpreis verfügbar.

Es stehen unterschiedliche Termine im Zeitraum von Oktober – November zur Verfügung, wie unten angegeben. Probiert es einfach mal mit Euren gewünschten Reisedaten aus. Wenn Ihr auf die Suche nach weiteren Hotels seid, könnt Ihr am besten bei Trivago vorbeischauen.

Wenn Ihr einen Mietwagen in Spanien anmieten möchtet, solltet Ihr bei Billiger-Mietwagen die günstigsten Preise prüfen.

Beispiel Termine (separat anklickbar)

Achtung: Zimmer mit Halbpension auswählen!

Buchungshilfe: Hotel und Flug getrennt buchen? So funktioniert es!

Costa Brava Meer

5 Tage Strandurlaub an der Costa Brava

  • Abflughafen: Frankfurt-Hahn, Baden-Baden, weitere gegen Aufpreis
  • Reisezeitraum: Oktober – November
  • Hotel: Hotel Aromar, 3*
  • Ort: Costa Brava, Spanien
  • Reisedauer: 5 Tage (4 Übernachtungen)
  • Airline: Ryanair
  • Gepäck: 10 kg Handgepäck, Aufgabegepäck gegen Aufpreis
  • Preis pro Person: 77 €
    • Hotel: 51 €
    • Flug: 26 €

Kostenlose Kreditkarte

Damit Ihr in Spanien kostenlos Geld abheben könnt, empfehle ich Euch eine kostenlose Kreditkarte. Damit vermeidet Ihr teils horrende Gebühren der Banken und könnt überall kostenfrei abheben.