Entdeckt hier die abgefahrensten Restaurants der Welt, die Euch garantiert zum Staunen bringen. OP-Messer statt Steakmesser, Toilettensitze statt Stühle und Eisklötze statt Tische sind Programm in den abgefahrensten Restaurants der Welt. Wer genug von normalen Restaurants und Bars hat, der sollte sich unbedingt diese abgefahrenen Restaurants anschauen.

Abgefahrensten Restaurants der Welt

Foto: ©Maridav/Shutterstock.com

Matt Hangover Bar in Amsterdam

Euer Samstagabend ging mal wieder viel zu lange, Ihr habt mal wieder überdurchschnittlich viel getrunken, Euch plagt ein ätzender Kater und Ihr wollt nichts anderes als im Bett liegen und Fast Food essen? Dann ab mit Euch in die Matt Hangvover Bar in Amsterdam, die das volle Ausnüchterungsprogramm bietet. In der Anti-Kater-Bar können alle Hangover-Geplagten in einer Osase aus Betten, Essen, TV und Schlafmasken gemeinsam bei einem guten Film und einer Portion Pommes ausnüchtern. Wer hier relaxen möchte, der muss erst pusten, denn rein kommt nur das Partyvolk mit Restalkohol im Blut. Es gibt sogar Sauerstoffmasken, die schneller fit machen sollen.

Dinner in the Sky

Ihr wollt hoch hinaus? Dann ist ein Abendessen auf der Eventplattform „Dinner in the Sky“ genau das richtige für Euch. In über 43 Ländern wie zum Beispiel Australien, Brasilien, Italien oder auch Spanien könnt Ihr wortwörtlich unter freiem Himmel speisen. Auf einer speziellen und weltweit einzigartigen Konstruktion können bis zu 22 Personen in sicheren Rennsportsitzen zu Tisch gebeten werden. Ein Kran mit 120 Tonnen Tragfähigkeit zieht die Plattform samt Besucher auf 50 Meter Höhe und zaubert so ein einzigartiges Ambiente. Bei uns in Deutschland findet Ihr „Dinner in the Sky“ unter anderem in Stuttgart, Frankfurt, Köln, Hamburg, München und Berlin.

Hospitalis Restaurant in Riga

Das Essen in vielen Krankenhäusern würde es auf Tripadvisor meist nicht einmal auf schlechte zwei Punkte schaffen, denn Patientenessen ist leider überhaupt nicht lecker. In der lettischen Hauptstadt Riga tischt das Hospitalis Restaurant in einem umgebauten OP-Saal typisches Krankenhausessen in medizinischen Behältnissen wie einer Instrumentenschale auf und treffen mit diesem Angebot genau ins Schwarze. Viele Besucher und Touristen reisen extra an um im Krankenhaus zu speisen. Das kann natürlich auch an den Krankenschwestern liegen, die im sexy Kleidchen und Strapsen Skalpell und Steak servieren.

Wasserfall Restaurant auf den Philippinen

Die Kombination Wasser und Essen sind eigentlich nur schwer miteinander zu verbinden, doch im Villa Escudero Restaurant in San Pablo auf den Philippinen ist es möglich. Ihr könnt Euch mitten im Wasser und links von einem großen Wasserfall kräftig den Magen vollschlagen und dabei ein einzigartiges Ambiente erleben. Das Villa Escudero ist ein großes Natur Ressort das als Highlight mit diesem einzigartigen Restaurant Touristen und Einheimische ans Wasser lockt. Probiert Euch durch traditionelle philippinische Gerichte und kühlt Euch die Füße im klaren und erfrischenden Wasser ab.

Alles finster im Dunkelrestaurant

Das Auge isst für gewöhnlich mit, aber nicht im Dunkelrestaurant. Hier werden die Gäste in einem komplett abgedunkelten Raum zu Tisch gebeten, ohne zu wissen, wohin es geht und was es zu essen geben wird. Von einem persönlichen Kellner werden die Gäste in das abgedunkelte Restaurant geführt und platziert. Oftmals werden solche spannenden Abende durch Musik, Gedichte, Geschichten, Theater und Klänge begleitet um alle anderen Sinne aus der Reserve zu locken. Ihr findet in ganz Deutschland verschiedene Dunkelrestaurants, die definitiv zu den abgefahrensten Restaurants der Welt gehören.

Das Tresor-Restaurant in Chicago

Was tun, wenn die Bank um die Ecke schließt? Na klar, einfach ein Restaurant in den großen Goldtresor bauen und daraus ein schickes Lokal machen – so geschehen im The Bedford Restaurant in Chicago. Das mächtige Zahnradschloss und die goldenen Schließfächer erinnern noch heute an die alten Zeiten als Bank. Es liegt eine spannende Stimmung in der Luft, die einen an große Hollywood Blockbuster wie Inside Man erinnert. Wer das The Bedford in Chicago besucht, der sollte unbedingt den frischen Fisch probieren und einen Margarita schlürfen.

Kondom Restaurant in Bangkok

Das Cabbages & Condoms Restaurant in Bangkok gehört mit Sicherheit zu den Top drei der abgefahrensten Restaurants der Welt, wo findet Ihr denn sonst Kondome als Tischset? Das komplette Restaurant ist dekoriert mit Kondomen, Verpackungen und Plakaten mit intimen Botschaften. Viele denken sich bestimmt, die verrückten Thailänder wieder – aber halt. Das Restaurant dient als Anlauftstelle für sexuelle Aufklärung und soll die Wichtigkeit eines Kondoms visualisieren und gleichzeitig auch den Gästen dieses näher bringen. Gummitüten als Dekoration für den guten Zweck – das finden wir klasse! :) Neben den zahlreichen Kondomen könnt Ihr hier auch einen wunderschönen Garten mit einer toller Terrasse entdecken.

Noch mehr verrückte und abgefahrene Restaurants gibt es hier:

  • Ice Restaurant Finnland – on the rocks ist hier überflüssig.
  • Ninja Restaurant New York – „echte“ Ninjas servieren haarscharfes Essen.
  • Ithaa Undersea Restaurant auf den Malediven – erstes Unterwasser-Restaurant der Welt.
  • Cereal Killer Café in London – Cornflakes mit Milch, wie zu Kindertagen.
  • Heart Attack Grill in Arizona – XXL-Burger mit Herzinfaktrisiko.

Wer noch nicht genug hat, kann sich durch meinen „Verrückte Restaurants in Japan“ Artikel klicken und weitere abgefahrene Restaurants entdecken. :)