Hier will ich mit Euch meine Erfahrungen zum Feiern gehen in Bangkok teilen. Durch einen längeren Aufenthalt in Thailand habe ich das Glück gehabt, das Bangkoker Nachtleben ein bisschen besser kennen zu lernen und so einige Clubs entdeckt, die vielleicht noch nicht so bekannt sind und es Euch somit ermöglicht, anstatt nur in den Touri-Spots zu Feiern! Im Folgenden werde ich Euch somit meine TOP 3 Locations verraten, die sich zum Vorfeiern und zum Feiern bis spät in die Nacht eignen. Beachten sollte man allerdings, dass in Bangkok generell eine Sperrstunde ab 2 Uhr gilt. Einige Clubs drücken da aber ein Auge zu und werfen Dich nicht sofort um Punkt 2 Uhr raus.

Top 3 Locations zum Feiern gehen in Bangkok

1. Route 66

Mein absoluter Favorit unter den Clubs in Bangkok. Warum? Ganz einfach: Einen so großen Club mit einer solch einzigartigen Atmosphäre, Soundanlage sowie Publikum findet man in Europa sehr, sehr selten. Der Route 66 Club liegt auf der Straße RCA (Rama 9) und besteht aus 3 unterschiedlichen Floors und einem großen Außenbereich. Besonders am Wochenende ist der Club gepackt voll und es herrscht eine sehr angenehme Feier-Atmosphäre. Stress & Schlägereien sucht man hier vergeblich. Auf dem großen Floor wird eine Mischung aus Charts, R’n’B und Hip Hop gespielt. Diese Musik wird auch in den riesigen Außenbereich übertragen. Auf einem weiteren großen Floor spielt eine Liveband typische thailändische Musik. Das Publikum hier besteht fast überwiegend aus Thailändern im Gegensatz zu den beiden anderen Floors. Auf dem dritten und auch kleinsten Floor wird überwiegend Trance gespielt. Dieser Floor hat am längsten offen und hier habe ich schon die eine oder andere Nacht bis 5 Uhr morgens verbracht!

Die Anfahrt zur Route 66 ist einfach. Schnappt Euch den nächsten Taxi-Fahrer und sagt zu ihm RCA. Das ist jedem Taxi-Fahrer in Bangkok ein Begriff. Besteht darauf, dass der Fahrer den Meter einschaltet und lasst Euch auf keine Festpreise ein! Wenn der Fahrer das nicht will, versucht es einfach mit dem nächsten! Selbiges gilt für die Rückfahrt (auch wenn sich das etwas schwieriger gestalten könnte).

Webseite des Route 66 Clubs

2. Ocean Urban Lounge & Boutique Resort

Das Ocean’s hat erst vor kurzem eröffnet und ist eine Mischung aus Lounge und Club. Wenn man die Lounge betritt wird man von einem sehr stylischen Interieur begrüßt. Überwiegend in weiß gestaltet wirkt es sehr nobel und schick.

Feiern gehen im Oceans BangkokZudem gibt es eine Poolarea mit vielen unterschiedlichen Chillout-Sitzsäcken, welche nachts in einer tollen Farbkombination blau beleuchtet wird. Gefeiert wird hier aber nicht. Dazu geht es in den Keller, den man durch eine unscheinbare Tür erreicht. Die Events auf denen ich hier bisher Feiern war, waren einzigartig und mit internationalen DJs aus dem Genere Electro, Minimal und D’n’B bestückt. Insbesondere da der Club noch nicht bekannt so bekannt ist, handle ich ihn als absoluten Geheimtipp für alle die, die nicht auf Mainstream Musik und überfüllte Läden stehen. Irgendwie habe ich mich hier wie auf einer Underground-Party in Berlin gefühlt.

Webseite des Ocean Bangkok

3. Above 11

Above 11 BangkokNicht unbedingt ein Ort zum Feiern aber meine Lieblings-Rooftopbar, die sich sehr gut zum Start in dem Abend eignet. Direkt hinter der Touri-Meile Sukhumvit Soi 11 gelegen, befindet sich die Rooftop Bar Above 11 auf dem 32. Stock des Fraser Suites Hotel. Von hier aus hat man einen wunderbaren Blick über die Stadt und kann ein tolles Ambiente genießen. Preislich befindet sich das Above 11 im mittleren Bereich, wenn man es mit den anderen bekannten Rooftop-Bars wie der Sky Bar (Lebua State Tower) oder der Red Sky Bar vergleicht. Wenn Ihr einen Tisch mit bester Aussicht haben wollt, solltet Ihr unbedingt vorher reservieren. Mittwochs ist Lady-Night (div. Cocktails nur 150 Baht exkl. Steuer und Service). Für Pärchen empfehle ich den Donnerstag, denn hier spielt eine Jazz-Band. Zu erreichen ganz einfach zu Fuß von der BTS Station Nana. Der Eingang ist hinter dem Gebäude!

Webseite des Above 11

Ich hoffe ich konnte Euch jetzt einen kleinen Einblick in das Nachtleben von Bangkok geben. Natürlich gibt es noch viele weitere tolle Locations, aber diese hier sollte man auf jeden Fall hin zum Feiern gehen. Gerne dürft Ihr mir auch weitere Vorschläge in den Kommentaren posten.