Eine schöner als die andere, lässt sich in Bezug auf die griechischen Inseln sagen. Sammelt unterschiedliche Eindrücke beim Hüpfen zwischen den Inseln Mykonos, Tinos und Syros. An 13 Tagen könnt Ihr 3 dieser Schätze besuchen und bezahlt für Flüge, Hotels und Fähren nur 294 €. Na, wenn das nicht das perfekte Urlaubsschnäppchen für den kommenden Frühling ist? Möglich ist der günstigste Preis durch getrennte Buchungen von Flügen, Hotels & Fähren.

Bei dieser Reiseroute kommt Ihr jeweils in Mykonos an und verlasst Griechenland auch wieder von dort. Damit Ihr einen genauen Überblick über die Route bekommt, habe ich Euch eine Karte und eine genaue Auflistung der Ziele eingefügt:

Beispiel Reise (anklickbar)

 

Das griechische Abenteuer beginnt mit dem Flug von München nach Mykonos. Dort verbringt Ihr 3 Nächte im Hotel Mykonos Marina und fahrt weiter mit der Fähre nach Tinos. Die Insel könnt Ihr innerhalb von 4 Tagen gerne mit dem Auto erkunden. Wenn Ihr einen Mietwagen anmieten möchtet, solltet Ihr bei Billiger-Mietwagen die günstigsten Preise prüfen.

Nach vielen schönen Erlebnissen auf Tinos in der Unterkunft Anastasia Studios reist Ihr mit der Fähre weiter nach Syros und übernachtet dort in den Manouses‘ Rooms 4 Nächte. Hier befindet Ihr Euch im griechischen Märchen aus weiß und blau und könnt die Gastfreundschaft der Einheimischen erleben.

Danach erreicht Ihr Mykonos mit der Fähre und schlaft dort eine Nacht in der Pension Alexandra, von wo es für Euch dann zum Flughafen und mit dem Flieger wieder zurück nach München geht.

In diesem Trip habt Ihr gleich drei der zahlreichen wunderschönen Inseln Griechenlands entdeckt.

Geflogen wird im Mai mit den Airlines Eurowings und Volotea. Im Preis enthalten ist lediglich das Handgepäck von 8 Kilogramm. Falls Ihr noch mehr Gepäck mitnehmen wollt, kostet Euch das einen Aufpreis. Weitere Abflughäfen gibt es ebenfalls gegen Aufpreis. Für den Transfer zwischen den Inseln empfehle ich Euch eine Fähre zu nehmen. Diese könnt Ihr ganz bequem vor Ort am Hafen oder online buchen.

Achtung: Achtet bitte darauf, dass es nicht immer erlaubt ist, den Wagen mit auf die Fähren zu nehmen. Es lohnt sich eventuell mehr, auf jeder Insel einen neuen Mietwagen oder Roller zu leihen.

Santorini Sonnenuntergang

13 Tage Inselhopping auf griechischen Inseln

  • Abflughafen: München, weitere gegen Aufpreis
  • Reisezeitraum: 13.05 – 25.05.
  • Hotel:
    • Hotel Mykonos Marina
    • Anastasia Studios
    • Manouses‘ Rooms
    • Pension Alexandra
  • Ort: Griechische Inseln
    • Mykonos, Tinos, Syros
  • Reisedauer: 13 Tage
  • Fähren: inklusive
  • Airline: Eurowings & Volotea
  • Gepäck: 8 kg Handgepäck, Aufgabegepäck gegen Aufpreis
  • Preis pro Person: 294 €
    • Hotel: 182 €
    • Flug: 85 €
    • Fähren: 27 €

Keine TOP-Deals mehr verpassen

Meldet Euch für unseren Newsletter an, verpasst keine Deals mehr und erfahrt als Erster von unseren besten Griechenland Schnäppchen.

Kostenlose Kreditkarte

Damit Ihr in Griechenland kostenlos Geld abheben könnt, empfehle ich Euch eine kostenlose Kreditkarte. Damit vermeidet Ihr teils horrende Gebühren der Banken und könnt überall kostenfrei abheben.