Überall erklingt schon Weihnachtsmusik, es riecht nach Glühwein und Ihr habt einen Flug in Richtung Heimat oder ins Warme gebucht? Nach dem Motto „Flying home for Christmas“ ermöglicht es airberlin seinen Fluggästen kostenlos einen Tannenbaum zu transportieren. Der Baum darf nicht größer als 2 Meter sein und muss 48 Stunden vor Abflug bei der Fluggesellschaft unter der Servicenummer 030 3434 3434 angemeldet werden. Aber ansonsten könnt Ihr den Baum quasi einfach wie ein zusätzliches Gepäckstück transportieren lassen. Wenn Ihr also über Weihnachten ins Warme fliegt und nicht auf einen Baum verzichten möchtet, dann könnt Ihr einfach einen Tannenbaum mitnehmen und diesen in Eurem Hotelzimmer aufstellen. Achtung: Den Baum-Ständer nicht vergessen :) Eine echt coole Aktion von airberlin, wie ich finde.

Tannenbäume in den Flieger

Aber das ist nicht alles. Airberlin ist total im Weihnachts-Fieber und hat noch ein paar tolle Aktionen im Programm. Es gibt nämlich auch noch den airberlin Weihnachtsflieger. Ein weihnachtlich lackiertes Flugzeug, dessen Flugroute ihr hier verfolgen könnt. Darüber hinaus wird auf allen airberlin Flügen zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz ab 16 Uhr Glühwein mit einem weihnachtlichen Snack serviert. Ihr seht: Es Weihnachtet sehr bei airberlin.

Weitere weihnachtliche Aktionen und Adventskalender von unterschiedlichen Anbietern findet Ihr hier. Ich wünsche Euch eine schöne Vorweihnachtszeit.