Seid Ihr bereit für einen Roadtrip durch Litauen, dem Paradies für alle Aktiv- und Erholungsurlauber? Gerade habe ich ein geniales Schnäppchen im Zeitraum von Dezember – Juli für Euch zusammengestellt, mit dem Ihr für 8 Tage in Litauen unterwegs seid. Ihr bezahlt durch die getrennte Buchung von Flug und Mietwagen gerade einmal 81 € pro Person.

Zum Flug

Zum Mietwagen

So könnte Eure Route aussehen:

Litauen hat nicht nur einmalige Strände an der Westküste zu bieten, sondern auch traumhafte Naturlandschaften, großzügige Wälder, malerische Altstädte sowie tolle Kurorte. Entdeckt die Entspannungs-Highlights des Landes bei Eurem Roadtrip im selbstbestimmten Tempo. Das kleine, aber so vielfältige Land, das eingebettet zwischen Polen, Lettland und Weißrussland liegt, sollte bei jedem auf der Bucketlist stehen. Damit Ihr wisst, was Ihr bei einem Roadtrip durch Litauen alles entdecken könnt, habe ich Euch die wichtigsten Kurorte in eine Beispielroute gepackt:

  • Vilnius: Die Hauptstadt von Litauen überzeugt mit ihrer zum UNESCO Weltkulturerbe erklärten historischen Altstadt. Besucht die zahlreichen Museen, bestaunt die Architektur und probiert die Nationalgerichte des Landes. Was Ihr in Vilnius auf keinen Fall verpassen solltet, ist die imposante Straßenkunst, die bunten Wandgemälde und künstlerischen Installationen. Hier findet Ihr weitere Vilnius Tipps.
  • Eure Route sollte Euch weiter nach Druskininkai führen. Hier findet Ihr salzhaltige Quellen, die wegen ihrer gesundheitsfördernden Wirkung gerne besucht werden. Freut Euch auf eine entspannte Atmosphäre inmitten von weitläufigen Wäldern! Im Akvapark findet Ihr Wasserattraktionen und zudem kann hier eine der größten Skianlagen Europas besucht werden.
  • Birstonas: Etwas weiter Richtung Norden findet sich dieser malerische Kurort. Hier findet Ihr vor allem stark mineralhaltiges Heilwasser. Der verschlafene Ort bietet Ruhe und Entspannung! Probiert das Mineralwasser in den Trinkhalle und unternehmt einen ausgedehnten Spaziergang zum Vytautas Berg.
  • Ebenfalls auf Eurer Roadtrip-Liste sollte der dritte Kurort Litauens stehen: Anyksciai. Die traumhafte Landschaft beherbergt knapp 80 Seen! Besucht die Hl. Matthäus Kirche, genießt den Blick von der Aussichtsplattform und schaut beim Puntukas vorbei. Das Naherholungszentrum um den Rubikiu See dürft Ihr Euch auch nicht entgehen lassen.

Ihr fliegt mit airBaltic am günstigsten ab Berlin nach Vilnius. Wenn Ihr am Flughafen ankommt, holt Ihr Euren Mietwagen ab und schon könnt Ihr bequem und flexibel das Land erkunden. Für Euch habe ich einen Wagen der Klasse Mini ausgewählt. Weitere Termine, Abflughäfen und Mietwagenkategorien gibt es gegen Aufpreis. Preise für günstige Unterkünfte könnt Ihr auf Booking.com vergleichen.

Beispiel Termine

Litauen Anyksciai Wanderweg

Anyksciai Wanderweg

Roadtrip durch Litauen mit Mietwagen & Flug

  • Abflughafen: Bremen, München
  • Ziel: Vilnius, Litauen
  • Reisezeitraum: Dezember 2019 – Juli 2020
  • Reisedauer: 8 Tage
  • Hotels: z. B. bei Booking.com
  • Airline: airBaltic
  • Gepäck: inklusive kleiner Tasche/Rucksack
  • Preis pro Person: 81 € bei einer Reise mit 2 Personen
    • Flug: 70 €
    • Mietwagen: 11 €

Kostenlose Kreditkarte

Damit Ihr in Litauen kostenlos Geld abheben könnt, empfehle ich Euch eine kostenlose Kreditkarte. Damit vermeidet Ihr teils horrende Gebühren der Banken und kommt weltweit an Bargeld im Urlaub.

Bilder Sehenswürdigkeiten Litauen

Litauen Vilnius Kirche

Vilnius

Litauen Bristonas Nemunas

Bristonas, Nemunas

Litauen Druskininkai

Litauen, Druskininkai

Litauen Dzukija Nationalpark

See im Nationalpark Dzūkija