Ein Hotel direkt am eigenen Strand auf den Malediven? Hört sich traumhaft an und ist gar nicht mal so teuer dank dieser Kombi. Wenn Ihr getrennt bucht, bezahlt Ihr für 10 Tage für den Flug und die 3* Unterkunft nur 739 € pro Person.

Das Rashu Hiyaa Hotel liegt in Dhiffushi und verfügt über einen eigenen Strandbereich. Jedes Zimmer ist mit einem Essbereich und einem Balkon ausgestattet. Fahrräder könnt Ihr im Hotel kostenlos ausleihen. Auf Booking.com erhält das Hotel gute 9.1 von 10 Punkte bei über 300 Bewertungen.

Ihr seid noch auf der Suche nach Tipps für Eure Reise? Dann schaut mal hier in meinem Malediven Artikel vorbei.

Übrigens: Um Euch die Urlaubsplanung zu erleichtern, findet Ihr in meinem Artikel „Corona-Risikogebiete im Überblick“ eine Übersicht der derzeitigen Risikogebiete und Reisewarnungen inklusive aktueller Karte. Im weiteren Artikel „Corona-Quarantäne & -Tests“ bekommt Ihr alle Infos für Reiserückkehrer. Ausführliche Corona-Infos zu Euren liebsten Urlaubsländern gibt's im Artikel „Wann darf ich wieder reisen?“.

Beispiel-Termine (separat anklickbar)

  • und viele weitere

Buchungshilfe: Hotel und Flug getrennt buchen? So funktioniert es!

Pauschalangebot: Keine Lust getrennt zu buchen? Dann sichert Euch ein günstiges Pauschalschnäppchen.

Malediven Schaukel Meer

Reise auf die Malediven

  • Abflughafen: Berlin, Frankfurt, München, weitere gegen Aufpreis
  • Reisezeitraum: Oktober 2021 – Februar 2022
  • Hotel: Rashu Hiyaa, 3*
  • Verpflegung: Selbstverpflegung
  • Ort: Dhiffushi, Malediven
  • Reisedauer: 10 Tage
  • Airline: Alitalia
  • Gepäck: inklusive kleiner Tasche/Rucksack, Handgepäck gegen Aufpreis
  • Preis pro Person: 739 € bei einer Reise mit 2 Personen
    • Unterkunft: 198 €
    • Flug: 541 €

Hier geht’s zum Malediven Schnäppchen

(Achtung: Es wird der Preis pro Nacht für 2 Personen angezeigt)

Zur Unterkunft

Zum Flug ab Berlin

Zum Pauschalangebot

Kostenlose Kreditkarte

Damit Ihr auf den Malediven kostenlos Geld abheben könnt, empfehle ich Euch eine kostenlose Kreditkarte. Damit vermeidet Ihr teils horrende Gebühren der Banken und kommt weltweit an Bargeld im Urlaub.