Packt schnell Eure Koffer und macht Euch auf den Weg ins Paradies, liebe Urlaubstracker! Diesen Deal hab ich eben für Euch zusammengestellt: Ihr fliegt für 8 Tage nach Playa del Carmen und zahlt mit einem Deluxe Studio in guter Unterkunft und den Flügen nur 310 €. Möglich wird dieser Preis durch die getrennte Buchung von Flügen & Hotel. 15 Tage in Mexiko kosten Euch nur 383 €. 🙂

Eure Unterkunft ist das Casa Seloa, welche knapp 15 Gehminuten vom Strand entfernt liegt. In der Gartenanlage könnt Ihr Relaxen, WLAN nutzt Ihr kostenlos. Haustiere sind hier willkommen 🙂 Auf Booking.com erreicht die Unterkunft sehr gute 9.0 von 10 Punkte bei 396 Bewertungen.

In Playa del Carmen könnt Ihr an den paradiesischen Stränden entspannen, Euch im Xcaret Freizeitpark vergnügen oder das L’Aquarium Playa del Carmen erkunden. Die Río Secreto Höhle und die Xel Há Ruine sind ebenfalls beliebte Ausflugsziele.

Ihr fliegt von Mai – Juni mit Eurowings ab Köln nach Cancún. 8 kg Handgepäck und 23 kg Aufgabegepäck sind im Preis inklusive.

Transfer: Playa del Carmen ist ungefähr 70 km von Cancún entfernt. Wir Empfehlungen Euch den ADO Bus. Der fährt alle 30 Minuten vom Cancún Flughafen nach Playa del Carmen, hält nur 100 m von Eurer Unterkunft entfernt und kostet nur 146 Pesos bzw 7 € pro Person. Alle Infos findet Ihr hier (Englisch) nochmals zusammengefasst.

Beispiel-Termine (separat anklickbar)

Buchungshilfe: Hotel und Flug getrennt buchen? So funktioniert es!

Pauschalangebot: Keine Lust getrennt zu buchen? Dann sichert Euch ein günstiges Pauschalschnäppchen.

Mexiko Playa Del Carmen Bucht

Playa del Carmen mit Hotel & Flügen

  • Abflughafen: Köln, weitere gegen Aufpreis
  • Reisezeitraum: Mai – Juni
  • Hotel: Casa Seloa
  • Ort: Playa del Carmen, Mexiko
  • Reisedauer: 8 oder 15 Tage
  • Airline: Eurowings
  • Gepäck: 23 kg Aufgabe- + 8 kg Handgepäck
  • Preis pro Person: 310 €
    • Hotel: 53 €
    • Flug: 257 €

Kostenlose Kreditkarte

Damit Ihr in Mexiko kostenlos Geld abheben könnt, empfehle ich Euch eine kostenlose Kreditkarte. Damit vermeidet Ihr teils horrende Gebühren der Banken und kommt weltweit an Bargeld im Urlaub.