Am 17. Juni 2021 ist es so weit: Das Disneyland® in Paris öffnet nach mehrmonatiger Pause wieder. Besucher müssen allerdings Maskenpflicht sowie Gesundheits- und Abstandsmaßnahmen beachten. Es werde eine begrenzte Anzahl an Tickets geben, teilte der Betreiber mit.

Disneyland Hotel
Ab 17. Juni können Besucher den Freizeitpark besuchen. ©Olga Chiorescu/Shutterstock.com

Ein weiterer beliebter Freizeitpark öffnet seine Tore: das Disneyland® in Paris. Nachdem der Heide Park in Soltau bereits seit dem 1. Mai 2021 geöffnet ist und der Europa-Park seine Öffnung am 21. Mai plant, könnt Ihr auch bald den Park in Frankreich besuchen.

Der Pariser Freizeitpark hatte pandemiebedingt mehrere Monate lang geschlossen. Ab dem 17. Juni 2021 kann der Park nun wieder besucht werden, berichtet RedaktionsNetzwerk Deutschland.

Ab ins Disneyland®! Dieses Top Angebot ist nur für kurze Zeit gültig!

Wie der Betreiber am Montag mitteilte, werde es eine begrenzte Anzahl an Tickets geben, die über ein Online-Reservierungssystem verfügbar seien.

Alle Gäste sind während ihres Besuchs dazu verpflichtet, Gesundheits- und Abstandsmaßnahmen einzuhalten. So müssen alle Besucher ab sechs Jahren zum Beispiel eine Maske tragen.

Disneyland® Schloss
Gäste müssen die Maskenpflicht beachten. ©Disneyland® Paris

Park seit Herbst geschlossen

Der Park in Marne-la-Vallée bei Paris ist nach eigenen Angaben eine der größten Tourismus-Attraktionen in ganz Europa. Dem Tourismusverband der Hauptstadt zufolge verzeichnete der Park im Jahr 2019 rund 15 Millionen Besucher.

Die Corona-Pandemie machte aber auch vor Frankreich nicht Halt und so musste das Disneyland® im vergangenen Herbst erneut schließen.

Lockerungen in Frankreich

Was demnächst für einen Besuch im beliebten Pariser Freizeitpark spricht, ist die Tatsache, dass in Frankreich Lockerungen stattfinden.

Ab heute, 19. Mai 2021, dürfen Restaurants beispielsweise Ihre Außenbereiche öffnen und Kultureinrichtungen im Land können wieder besucht werden.

Weitere Öffnungsschritte sind für Juni vorgesehen: Reisende aus dem Ausland können ab dem 9. Juni wieder unbeschwert nach Frankreich einreisen, vorzuzeigen ist hier der Gesundheitspass.

Frankreich Paris Lila Eiffelturm
In Frankreich sinken die Infektionszahlen. ©MarinaDa/Shutterstock.com

Fazit

Freizeitpark-Fans können sich freuen und nach langer Zeit endlich wieder Mickey & Co. im weltbekannten Disneyland® Paris hautnah erleben. Sinkende Infektionszahlen und zunehmende Öffnungsschritte in Frankreich machen einen baldigen Besuch möglich.

Dadurch, dass Frankreich ab Juni wieder für Touristen geöffnet ist, kann das Disneyland® ohne Probleme besucht werden.

Ihr wollt wissen, wie es mit der Öffnung anderer Freizeitparks in Deutschland nach Heide Park und Europapark aussieht? Dann schaut doch mal in unserem Artikel zu den Freizeitparks in der Corona-Krise vorbei.

Folge uns auf Google News