Ab in die Niederlande! Dieser Deal von Travelcircus bringt Euch 2 Tage nach Maastricht in ein erstklassiges 4* Hotel. Inklusive der Übernachtungen und Frühstück zahlt Ihr gerade einmal 35 €. Lasst Euch diesen Deal nicht entgehen!

Zum Angebot

Euer Hotel ist das Designhotel Maastricht. Ihr erhaltet kostenloses WLAN und übernachtet in einem komfortablen Doppelzimmer. Das Zimmer ist mit einem TV ausgestattet, ein Bad gibt es ebenfalls. Auf Tripadvisor erhält die Unterkunft tolle 4 von 5 Punkte bei über 2.100 Bewertungen und das Zertifikat für Exzellenz.

Mit meinen Maastricht Tipps für die schönsten Sehenswürdigkeiten und besten Cafés und Restaurants steht einem Tagesausflug in eine der ältesten Städte der Niederlande nichts im Wege. In meinen Insidertipps zeige ich Euch, was Ihr bei einem Ausflug nach Maastricht nicht verpassen solltet und wie Ihr die Stadt am besten erreicht. Schaut Euch auf jeden Fall den Marktplatz und den Vrijthof an.

Für Eure Anreise nach Maastricht könnt Ihr günstige Flüge z.B. bei Skyscanner suchen. Alternativ könnt Ihr nach Maastricht mit dem Sparticket der Deutschen Bahn fahren. Verfügbare Termine findet Ihr zwischen Juni 2020 und Februar 2021.

Übrigens: Um Euch bei der Urlaubsplanung Sicherheit zu geben, liefere ich Euch in meinem Artikel „Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Coronavirus“ alle Informationen zu Storno- und Umbuchungsbedingungen der Fluggesellschaften, Reiseveranstalter und Reedereien. Im Artikel „Nach der Corona-Krise: Wann darf ich wieder reisen?“ erfahrt Ihr wann und wie Ihr wieder in Euer Lieblingsurlaubsland einreisen könnt.

Niederlande Maastricht Servatius Basilika St. John Church

Kurztrip nach Maastricht

  • Reisezeitraum: Juni – Februar 2021
  • Hotel: Designhotel Maastricht
  • Verpflegung: Frühstück
  • Ort: Maastricht, Niederlande
  • Reisedauer: 3 Tage
  • Extras: WLAN
  • Preis pro Person: 35 €

Kostenlose Kreditkarte

Damit Ihr in Maastricht kostenlos Geld abheben könnt, empfehle ich Euch eine kostenlose Kreditkarte. Damit vermeidet Ihr teils horrende Gebühren der Banken und kommt weltweit an Bargeld im Urlaub.