Auf zu der buntesten Stadt Portugals! Ich habe gerade einen Deal für Euch zusammengestellt, bei dem Ihr für schlappe 58 € 3 Tage in Porto mit Flug und Unterkunft verbringt. Möglich ist dieser Preis durch die getrennte Buchung von Flügen & Unterkunft. Ihr hättet gerne 1 Tag länger? 4 Tage Porto gibt’s schon ab 96 €.

Das Residencial Santo André ist im Herzen Portos gelegen und knappe 20 Gehminuten vom Strand entfernt. Den Stadtmarkt Bolhao erreicht Ihr in knapp 400 Metern. Auf Booking.com erreicht die Unterkunft 7.9 von 10 Punkte bei 391 Bewertungen.

Porto bietet sehr viele Sehenswürdigkeiten und spannende Aktivitäten, schaut euch die Ponte Dom Luís I und den Palácio da Bolsa an und verpasst nicht das Serralves Museum. Beliebte Bars und Clubs sind beispielsweise der Plan B Club oder The Gin House 🙂

Der Reisezeitraum für dieses Angebot liegt von Oktober – Dezember. Ihr fliegt mit Ryanair bei 3 Tagen ab Frankfurt oder Berlin, bei 4 Tagen ab Karlsruhe, Hamburg, Köln, Memmingen oder Nürnberg direkt nach Porto. Schaut Euch bei den unten aufgelisteten Terminen um, es sind viele Wochenenden dabei!

Beispiel-Termine (separat anklickbar)

Buchungshilfe: Hotel und Flug getrennt buchen? So funktioniert es!

Porto Häußerfassade Kurztrip

3 – 4 Tage Porto mit Flügen & Unterkunft

  • Abflughafen: Frankfurt oder Berlin, Karlsruhe, Hamburg, Köln, Memmingen, Nürnberg, weitere gegen Aufpreis
  • Reisezeitraum: Oktober – Dezember 2017
  • Hotel: Residencial Santo André
  • Ort: Porto
  • Reisedauer: 3 – 4 Tage
  • Airline: Ryanair
  • Gepäck: 10 kg Handgepäck, Aufgabegepäck gegen Aufpreis
  • Preis pro Person: 58 €
    • Hotel: 25 €
    • Flug: 33 €

Hier geht’s zum Porto Reiseschnäppchen

3 Tage Porto

(Achtung: Gesamtpreis für 2 Personen angezeigt)

Zum Angebot

3 Tage Porto

(Achtung: Auf Smartphones wird der Gesamtpreis für 2 Personen angezeigt)

Zum Flug

Pauschalangebot

Kostenlose Kreditkarte

Damit Ihr in Porto kostenlos Geld abheben könnt, empfehle ich Euch eine kostenlose Kreditkarte. Damit vermeidet Ihr teils horrende Gebühren der Banken und könnt überall kostenfrei abheben.