In knalligem Gelb, leuchtendem Rot, zartem Rosa und spritzigem Grün erstrahlen die Häuser, Straßen und Geländer im indonesischen Dorf Kampung Pelangi. Aus dem ehemaligen Slum wurde mit Hilfe von bunter Farbe und tatkräftigen Bewohnern ein tristest und heruntergekommenes Dorf in eine farbenfrohe Touristenattraktion umgestaltet. Ein von @shokheh_shohih15 geteilter Beitrag am 7. Mai 2017 um 1:12 Uhr...