Hier stelle ich Euch die besten Reiseziele im Januar, Februar und März vor. Ich zeige Euch in welchem Monat Ihr für wenig Geld die tollsten Urlaubsorte besuchen könnt. Dabei habe ich sowohl Tipps für einen perfekten Winterurlaub als auch für die Frostbeulen unter Euch, die den Sommerurlaub gerne vorziehen möchten. In meinem Reisekalender findet Ihr eine ganzjährige Übersicht über die besten Reiseziele von Januar – Dezember.

©Nejron Photo/Shutterstock.com

Reiseziele im Januar – März:



Reiseziele im Januar

In Deutschland ist es kalt und nass. Somit gibt es zwei attraktive Reiseziele im Januar: ab auf die Piste oder weit weg ins Warme. Einen Überblick über die besten Reiseziele im Januar findet Ihr in meinem Reisekalender.

Ab in den Schnee

Es wird endlich kalt und in Teilen Deutschlands ist auch schon der erste Schnee gefallen. Wenn Ihr echte Pistenhasen seid, dann darf der Ski-Urlaub natürlich nicht fehlen. Mittlerweile liegt in den meisten Skigebieten auch Schnee und Ihr könnt Euch auf ein paar tolle Tage auf der Piste freuen. Die klassischen Skigebiete, die Ihr recht schnell von Deutschland erreicht, liegen im Allgäu, der Schweiz und Österreich. Wenn Ihr spontan noch in den Schnee wollt, dann schaut doch mal bei unseren Ski-Schnäppchen rein. Hier erfahrt Ihr in welchen Skigebieten Ihr kostenlos Skifahren könnt.

Sommer Feeling in der Karibik

Wenn es bei uns eisig kalt ist, dann ist es in der Karibik schön warm und angenehm. Beliebt sind die Dominikanische Republik, aber auch Kuba. Hier hat es aktuell angenehme Temperaturen um die 30 Grad. Wenn Ihr spontan seid, dann könnt Ihr auch echte Schnäppchen absahnen, denn wer Last-Minute in die Karibik fliegt, macht echte Kracher-Schnäppchen. Schaut doch einfach mal bei unseren Karibik-Schnäppchen rein.

Österreich Zillertal Skifahren

©by Paul/Shutterstock.com

Kuba Varadero Palmen

©possohh/Shutterstock.com


Reiseziele im Februar

Der Februar: Für viele der tollste Monat im Jahr, für andere ein Graus. Ihr habt 2 Optionen: Karneval-Extrem oder Mandelblüten-Romantik pur. Hier habe ich für Euch eine Zusammenfassung der besten Reiseziele für den Monat Februar.

Karneval in Rio

Wenn in Kölle die Jäcken feiern, dann steht auch ganz Rio Kopf. Hier tanzen leicht bekleidete Damen Samba um die Wette und die ganze Stadt ist im Karneval-Fieber. In Brasilien hat es zu dieser Jahreszeit angenehme 27 Grad und Ihr könnt also Eure Sommer-Outfits schon mal Probe tragen. Echte Schnäppchen gibt es zur Karnevalszeit in Rio leider nur wenige, da eben alle nach Rio wollen. Mit etwas Glück findet Ihr ein passendes Angebot für Karneval in Rio hier.

Mandelblüte auf Mallorca

Das Traumziel der Deutschen: Mallorca. Im Februar ist es dort noch relativ leer, da es nur um die 16 Grad hat und das Wetter also noch nicht zum Sonnenbad an den Ballermann lockt. Was aber Ende Februar ein echter Genuss auf Mallorca ist, ist die Mandelblüte. Die Insel präsentiert sich zur Zeit der Mandelblüte in weiß und zartrosa und bezaubert jeden Besucher. Wer Mallorca also abseits von Ballerman & Co eher ganz idyllisch erleben möchte, der sollte aufpassen und kein Mallorca-Schnäppchen verpassen.

Brasilien Rio de Janeiro mit Christ Redeemer

©dmitry_islentev/Shutterstock.com

Mallorca Strand Bucht

©Markus Beck/Shutterstock.com


Reiseziele im März

Im März zweigen sich in Deutschland schon die ersten Knospen und es wird langsam Zeit sich auf den Frühling einzustellen. Ihr habt 2 Optionen: Schon mal vorwärmen oder lieber nochmal den Schnee genießen. Welche Reiseziele Ihr noch im März besuchen könnt, erfahrt Ihr hier.

Dauerbrenner Kanaren

Die Kanaren sind ein sehr beliebtes Reiseziel, da es hier konstant sehr angenehm warme Temperaturen hat. Wer es nicht zu heiß, aber auch nicht zu kalt mag, der sollte im März auf eine der kanarischen Inseln reisen, denn hier hat es dann angenehme 22 Grad. Das sind die optimalen Temperaturen, wenn man sich gerne sportlich betätigt und die Insel zu Fuß oder mit dem Rad erkunden möchte. Alle Kanaren-Schnäppchen findet Ihr hier.

Nochmal rauf auf die Piste

Natürlich kann man als wintersportbegeisterter Mensch problemlos auch mehrmals im Jahr Skifahren oder Boarden gehen. Im März hat man aber nicht mehr in allen Gebieten eine echte Schnee-Garantie (hatte man die in diesem Jahr überhaupt irgendwo?). Es gibt aber Regionen, in denen Ihr auch im März normalerweise auf Schnee hoffen könnt. Hier könnt Ihr dann teilweise sogar schon im T-Shirt die Piste runterwedeln. Wo Ihr eine relativ sichere Schnee-Sicherheit habt erfahrt Ihr hier.

Morro Jable Stadt auf Fuerteventura

©JackCo/Shutterstock.com

Skigebiet Wilder Kaiser

©Val Thoermer/Shutterstock.com

Ihr möchtet lieber oder auch im Frühjahr verreisen? Dann schaut Euch auch die besten Reiseziel für April, Mai und Juni an. Schaut auch regelmäßig bei unseren Urlaubsschnäppchen vorbei und meldet Euch für unsere Newsletter oder unserem kostenlosen WhatsApp Deal-Alarm an, mit dem Ihr die besten Deals direkt aufs Smartphone bekommt.