Liebe Urlaubstracker,

let’s go to Bella Italia 🙂 Ich hab gerade ein cooles Urlaubsschnäppchen für Euch zusammengestellt. Zum günstigen Preis von nur 76 bekommt Ihr 4 Tage in Rom im guten Hotel sowie Hin- und Rückflug nach Italien. Möglich ist dies durch eine getrennte Buchung von Flug und Hotel.

Ihr wohnt 2 Nächte im guten Casa La Salle. Das Hotel befindet sich im Westen vom Stadtzentrum von Rom. Das Herz der Stadt ist in wenigen Minuten mit der U-Bahn erreichbar 🙂 Kostenloses WLAN steht Euch zur Verfügung. Ihr könnt Euch auf ein tägliches Frühstück freuen. Bei TripAdvisor kommt das Casa La Salle auf gute 4 von 5 Gesamtbewertung bei 571 Bewertungen.

Neben unzähligen Sehenswürdigkeiten und UNESCO Weltkulturerben, wie dem Kolosseum oder dem Kapitol, gibt es in Rom viele weitere Highlights von der Antike bis zur Neuzeit zu entdecken. Auch die gemütlichen Bars und Restaurants in den malerischen kleinen Gässchen der Stadt sowie das ausgeprägte Nachtleben in Rom werden Euch faszinieren und in den Bann ziehen. Klickt Euch am besten durch meine Rom Tipps, um kein Highlight in der 3.000 Jahre alten Hauptstadt zu verpassen!

Die Flüge sind mit Ryanair ab Nürnberg, Weeze, Karlsruhe, Berlin oder Hahn nach Rom. 10 kg Handgepäck ist im Preis enthalten, Aufgabegepäck könnt Ihr gegen einen Aufpreis hinzubuchen.

Es sind unterschiedliche Termine im Zeitraum von April August verfügbar, wie unten angegeben. Probiert es einfach mal mit Euren gewünschten Reisedaten aus.

Beispiel Termine (anklickbar)

Buchungshilfe: Hotel und Flug getrennt buchen? So funktioniert es!

Rom Sonnenuntergang

4 wundervolle Tage in Rom

  • Abflughafen: Nürnberg, Weeze, Hahn, Karlsruhe, Berlin, weitere gegen Aufpreis
  • Reisezeitraum: April – August 2018
  • Hotel: Casa La Salle
  • Verpflegung: Frühstück
  • Ort: Rom, Italien
  • Reisedauer: 4 oder 5 Tage
  • Airline: Ryanair
  • Gepäck: 10 kg Handgepäck, Aufgabegepäck gegen Aufpreis
  • Preis pro Person: 76 €
    • Hotel: 24 €
    • Flug: 53 €

Kostenlose Kreditkarte

Damit Ihr in Rom kostenlos Geld abheben könnt, empfehle ich Euch eine kostenlose Kreditkarte. Damit vermeidet Ihr teils horrende Gebühren der Banken und könnt überall kostenfrei abheben.