Die sagenumwobene, längste Eisenbahnstrecke der Welt führt Euch durch die atemberaubendsten russischen Landschaften – springt auf und erlebt ein einmaliges Abenteuer! Begebt Euch auf eine Reise zwischen Moskau und Vladivostok auf ganzen 9288 km und 400 Bahnhöfen am Pazifik vorbei und bezahlt ab nur 71 €.

Der Bau der Trassib-Strecke dauerte ganze 25 Jahre – Der letzte Gleisabschnitt wurde vor über 100 Jahren vollendet! Ihr übernachtet in der 3. Klasse in einem Großraum-Wagen und habt so die Möglichkeit, viele Reisende bei einer Runde Durak (russisches Kartenspiel) und einem Gläschen Vodka kennenzulernen. Ein Upgrade in die 2. oder gar erste Klasse kostet natürlich etwas mehr, bietet Euch aber kleinere Abteile und etwas mehr Privatsphäre. :) Die 2. Klasse besteht aus 4-er Abteilen, in der ersten Klasse dagegen seid Ihr am ungestörtesten in einem 2-Bett-Abteil mit dem maximalen Komfort bedient.

Ihr könnt natürlich auch Zwischenstopps einplanen und Euch Städte wie Jekaterinburg, Omks und Irkutsk anschauen! Spielt einfach ein bisschen mit den Ticket-Optionen oder kauft separate Fahrkarten. Tipps für die Hauptstadt habe ich Euch in meinen Moskau-Tipps zusammengefasst. :)

Ihr findet einige verfügbare Termine zum günstigsten Preis im November –  Dezember. Für Eure Anreise nach Moskau könnt Ihr günstige Flüge bei Skyscanner suchen (ab 35 €). Flüge ab Vladivostok zurück nach Deutschland bekommt Ihr ebenfalls bei Skyscanner. Ihr könnt aber natürlich auch mit der Eisenbahn zurück nach Moskau fahren oder ab Vladovostok weiterreisen. :)

Achtung: Für Eure Einreise nach Russland benötigt Ihr ein Visum. Alle Infos dazu gibt es beim Auswärtigen Amt.
Alaska Eisenbahn Zug

Mit der Transsibirischen Eisenbahn durch Russland

  • Reisezeitraum: Beispieltermine
    • 25.11 – 02.12
    • 02.12 – 09.12
    • 09.12 – 16.12
    • 16.12 – 23.12
    • viele weitere verfügbar
  • Ort: Russland, von Moskau nach Vladivostok
  • Unterbringung: 3. Klasse (Upgrade möglich)
  • Reisedauer: 7 Tage
  • Preis pro Person: 71 €

Kostenlose Kreditkarte

Damit Ihr kostenlos Geld abheben könnt, empfehle ich Euch eine kostenlose Kreditkarte. Damit vermeidet Ihr teils horrende Gebühren der Banken und kommt weltweit an Bargeld im Urlaub.