Erasmus Studenten können sich ab sofort über ermäßigte Flugtickets und weitere attraktive Vorteile freuen, denn Ryanair ist neuer Partner des Förderprogramms. Die irische Billigairline Ryanair veröffentlichte gestern auf Ihrer Webseite tolle Konditionen für Erasmus Studenten und möchte so günstiges Reisen für junge Erwachsene noch einfacher machen.

Ryanair Erasmus News

Foto: Ryanair

Zum 30-jährigen Jubiläum des Studenten-Förderprogramms Erasmus gibt es von Ryanair Vergünstigungen und spezielle Flugangebote. Das Erasmus-Programm ermöglicht jungen Studenten in Europa ins Ausland an Partner-Universitäten zu gehen und fördert so Hochschulbildung als auch Schul-, Berufs- und Erwachsenenbildung. Mit der irischen Fluggesellschaft Ryanair hat sich Erasmus zum Jubiläum einen tollen Partner geangelt.

Als Teil des Ryanair Programms „Always Getting Better“ gibt es für Erasmus Studenten:

  • 15 % auf Ryanair-Flüge
  • ein kostenloses Aufgabegepäck
  • separates Buchungsportal
  • Reiseblog zum Austauschen von Erlebnissen
  • wöchentliche Reiseangebote

Der irische Ryanair-Chef Michael O’Leary freut sich über die Zusammenarbeit und sagt: „Damit ermöglichen wir es den Jugendlichen und besonders den Studierenden in Europa zu niedrigen Preisen zu fliegen und fördern zudem die europäische Zusammenarbeit.“ Auch die Präsidentin der Studentenorganisation Safi Sabuni ist erfreut, denn „durch die neue Verbindung wird die Mobilität in Europa weiter erleichtert.“

Bereits seit vielen Jahren ist Ryanair eine der erfolgreichsten Airlines in Europa. Im vergangen Jahr reisten rund 110 Millionen Passagiere mit der irischen Low-Cost Airline. Wenn die 15 % Ermäßigung auf einen Flug angewendet werden, könnten Erasmus Studenten aus Deutschland zum Beispiel für unglaubliche 8,50 € nach Mailand fliegen.

Das glaub Ihr nicht? Dann klickt Euch durch unsere Ryanair-Schnäppchen und verpasst kein Angebot, das Euch für wenige Euro in Eure Traumstadt bringt.