Ihr lebt in der Stadt und die Anschaffung eines eigenen Autos lohnt sich für Euch nicht? Wenn Ihr trotzdem flexibel und mobil unterwegs sein wollt, dann könnte Carsharing genau das Richtige für Euch sein! Beim Free-Floating-Carsharing-Dienst SHARE NOW* könnt Ihr Autos ganz spontan über Euer Smartphone orten, reservieren und mieten.

Und das Beste daran: Ihr zahlt lediglich die gefahrenen Minuten und braucht Euch keinen Kopf über Sprit-, Versicherungs- oder Parkkosten zu machen. Welche weiteren Vorteile Euch bei SHARE NOW erwarten und wie Ihr mit Langzeit-Carsharing sogar Roadtrips und längere Ausflüge unternehmen könnt, das erfahrt Ihr jetzt!

Zu SHARE NOW*

Reisen Auto Frau

Geldsparend, nachhaltig und trotzdem flexibel – das geht mit SHARE NOW. ©Tanasan Sungkaew/Shutterstock.com

Aktuelle Aktion

Sparfüchse aufgepasst! Mit der aktuellen SHARE NOW Aktion könnt Ihr Euch für 10 € registrieren und dabei 20 € Startguthaben für Euren Account absahnen. Die Aktion, von der Ihr exklusiv bei uns profitiert, läuft bis zum 20. August 2022. Schnell sein lohnt sich!

Zur Aktion*

Carsharing mit SHARE NOW

Vorteile bei SHARE NOW:

  • keine Kosten für Sprit, TÜV, Reifenwechsel etc.
  • kurze & lange Mieten möglich
  • Autos in vielen verschiedenen Kategorien
  • attraktive Deals & Sonderangebote
  • keine monatlichen oder jährlichen Gebühren
  • nachhaltig

Der Berliner Carsharing-Dienst SHARE NOW* entstand als Joint Venture zwischen der BMW Group und der Mercedes-Benz Mobility AG und spezialisiert sich seit 2019 auf die spontane und langfristige Vermietung von Autos in definierten Geschäftsbereichen. Bei SHARE NOW könnt Ihr selbst wählen, wie lange Ihr ein Auto nutzen möchtet – von einer Minute bis hin zu 30 Tagen ist alles möglich.

Der große Vorteil dabei: Die Abrechnung Eurer Miete erfolgt im Minutentakt, was bedeutet, Ihr zahlt nie mehr als Ihr tatsächlich unterwegs seid. Sowohl Sprit-, Versicherungs– als auch die Parkkosten werden vom Anbieter übernommen und auch über die Instandhaltung der Fahrzeuge braucht Ihr Euch keinen Kopf zu zerbrechen.

Carsharing mit SHARE NOW hilft nicht nur, Verkehrsstau und Parkplatzknappheit in Städten zu verringern, sondern ermöglicht Euch eine flexible und kostengünstige Mobilität von einem Ort zum anderen. Dank der Vielzahl schadstoffarmer und elektrischer Autos seid Ihr darüber hinaus vollkommen nachhaltig und grün unterwegs.

Zu SHARE NOW*

SHARE NOW Mann

Erfahrt hier, wie Ihr die SHARE Now App nutzen könnt. ©SHARE NOW

So funktioniert SHARE NOW

Egal, ob Ihr schnell zur Arbeit müsst oder spontan einen Freund besuchen wollt: Das Prinzip von SHARE NOW ist super schnell und einfach in der Handhabung. Um ein Auto über den Carsharing-Service anmieten zu können, müsst Ihr lediglich die nun aufgeführten Schritte befolgen:

  1. Zunächst legt Ihr Euch einen Account bei SHARE NOW an. Dazu ladet Ihr Euch die SHARE NOW App herunter oder registriert Euch über das Online-Formular*. Im Anschluss ladet Ihr ein Bild von Euch sowie Euren Führerschein hoch und wählt eine Zahlungsmethode aus.
  2. Wurde Euer Account aktiviert, dann könnt Ihr Euch über die Karte in der SHARE NOW App ein Auto im Geschäftsgebiet suchen und es reservieren. Seid Ihr am Auto angekommen, öffnet Ihr dieses über die App und wählt mit einem Klick auf „Start“ einen Tarif aus.
  3. Nun gebt Ihr Eure zuvor festgelegte PIN ein und schon kann die Reise losgehen. Der Motor startet automatisch mit einem Klick auf den Start-/Stop-Knopf oder dem hinterlegten Schlüssel im Handschuhfach.
  4. Nachdem Ihr Euer Auto im Geschäftsgebiet geparkt habt, beendet Ihr die Miete, indem Ihr nach Verlassen des Autos den Schieberegler in der App betätigt. Versichert Euch, dass Ihr den Schlüssel wieder in das Handschuhfach gelegt habt, die Handbremse angezogen ist und dass Ihr keine persönlichen Gegenstände im Auto vergessen habt.
SHARE NOW Meer

Mit SHARE NOW entdeckt Ihr flexibel die Welt! ©SHARE NOW

Hinweis: Beachtet, dass SHARE NOW nur in ausgewählten Geschäftsgebieten verfügbar ist. In Deutschland steht Euch der Carsharing-Dienst derzeit in Berlin, Köln, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart zur Verfügung. Wollt Ihr bei Eurer Buchung noch einmal Geld sparen, dann schaut bei unserem SHARE NOW Gutschein vorbei!

Zum Gutschein

SHARE NOW Sommer

Plant mit SHARE NOW den Roadtrip Eures Lebens!©SHARE NOW

Langzeit-Carsharing mit SHARE NOW

Hinzubuchbare Leistungen:

  • Komfort-Paket: 29,99 €
  • Plus-Schutz: ab 5,99 €
  • Auslandsfahrten: 16,99 €
  • Am Flughafen: je nach Flughafengebühr
  • Zusatzfahrer: 8,99 €

Der Sommer steht vor der Tür und Ihr wollt möglichst viel von Deutschland und der Welt sehen? Dann könnt Ihr Euch bei SHARE NOW auch langfristig ein Auto anmieten und damit bis zu 30 Tage nach Herzenslust Ausflüge und Roadtrips unternehmen. Für den maximalen Komfort liefert Euch SHARE NOW das Auto vor Abreise sogar bis vor die Haustüre!

Auch hier profitiert Ihr von attraktiven Vorteilen wie einer kostenlosen Stornierung bis drei Stunden vor der Abholung, kostenlosen Tank- oder Ladevorgängen sowie einem Versicherungsschutz mit geringer Selbstbeteiligung im Falle eines Schadens.

Außerdem müsst Ihr das Auto nach Eurer Miete weder auftanken noch abgeben, sondern stellt es ganz einfach im Geschäftsgebiet ab. SHARE NOW bietet Euch die maximale Flexibilität!

Zur Langzeit-Miete*

SHARE NOW Auto

Mit SHARE NOW flexibel in den nächsten Roadtrip starten. ©SHARE NOW

Hinweis: SHARE NOW hält auch für Langzeit-Mieten eine große Auswahl verschiedenster Fahrzeuge für Euch bereit. Bei Eurer Fahrt zahlt Ihr, je nach Modell, zunächst eine kleine fixe Gebühr und im Anschluss nur 0,19 € pro Kilometer. Alle Preise für einzelne Fahrzeuge und hinzubuchbare Leistungen findet Ihr auch mit einem Klick auf den Button:

SHARE NOW Preise*

Ihr könnt es kaum erwarten, mit einem Auto von SHARE NOW einen abenteuerlichen Roadtrip zu unternehmen? Dann könnt Ihr Eure Reise ganz einfach vorab über die offizielle Webseite* planen. Gebt hierzu einfach Eure gewünschte Lieferadresse in das Feld ein sowie das Start- und Enddatum Eurer Reise. Nun könnt Ihr Euch eines der angezeigten Fahrzeuge aussuchen und weitere Leistungen hinzufügen.

Zum Schluss gebt Ihr noch einige persönliche Daten an und schon steht Eurem Roadtrip-Abenteuer nichts mehr im Weg! Informationen zu den acht außergewöhnlichsten Roadtrip-Routen in Deutschland findet Ihr in unserem passenden Artikel.

Roadtrip Reisen

Über Ländergrenzen hinweg –  mit SHARE NOW könnt Ihr auch Auslandsfahrten unternehmen. ©EpicStockMedia/Shutterstock.com

Auslandsabenteuer mit SHARE NOW

Ihr habt ein Auto in Deutschland, aber benötigt bei Eurem Städtetrip spontan ein Auto um von A nach B zu kommen? Auch hier hält SHARE NOW eine flexible und kostengünstige Lösung bereit. Egal, ob in Amsterdam, Paris, Madrid, Kopenhagen oder im wunderschönen Rom – für die Nutzung von SHARE NOW Autos im europäischen Ausland* benötigt Ihr lediglich die oben angesprochene App.

Jetzt Reise planen*

Wollt Ihr lieber von Deutschland ins Ausland fahren, dann könnt Ihr bei der Planung Eurer Reise den sogenannten „Roaming-Zugang“ hinzufügen. Für nur 16,99 € dürft Ihr innerhalb Eures gebuchten Zeitraums auch Länder wie Österreich, Frankreich, Norditalien, Lichtenstein, Luxemburg und die Schweiz entdecken.

Doch Achtung: Mautgebühren beziehungsweise die benötigten Vignetten sind nicht im Preis inbegriffen und müssen selbstständig von Euch erworben werden. Außerdem muss das Auto nach Beendigung der Reise wieder in dem Geschäftsgebiet abgestellt werden, von dem die Reise begonnen wurde.

Ihr wollt am liebsten direkt den Koffer packen und Deutschland beziehungsweise unsere sehenswerten Nachbarländer entdecken? Dann schaut jetzt bei SHARE NOW vorbei und startet Euren Roadtrip-Sommer!

* Hinweis: Bei allen Links im Reisemagazin und Newsbereich, die wir mit einem Stern (*) markiert haben, erhalten wir eine Provision bei einem Klick auf den Link oder wenn eine Buchung darüber abgeschlossen wird. Für Euch entstehen dadurch keine Nachteile beim Kauf oder Preis.