Der nächste Flug mit Small Planet Airlines steht an und Ihr möchtet Euch bevor es ans Koffer packen geht noch schnell online informieren, was die Bestimmungen für Small Planet Airlines Gepäck sind und was Ihr unbedingt beachten solltet? Damit Euer Urlaub nicht mit einem großen Schock beginnt und Ihr genau über die Bestimmungen beim Small Planet Airlines Gepäck Bescheid wisst, habe ich für Euch die Regelungen, Preise und Gebühren zusammengefasst.

Mein Small Planet Airlines Gepäck Artikel beantwortet Euch zum Beispiel folgende Fragen:

  • Welche Flugklassen stehen zur Wahl?
  • Wie viel Gepäck darf ich bei Small Planet Airlines mit an Bord nehmen?
  • Wie viele Koffer kann ich bei einem Flug aufgeben?
  • Was kostet ein zusätzliches Gepäckstück bei Small Planets Airlines?
  • Was muss ich bei Über- und Sondergepäck beachten?

Small Planet Airlines Gepäck

Small Planet Airlines Gepäck

Foto: ©ImYanis/Shutterstock.com

Gepäckbestimmungen bei Small Planet Airlines

Die Gepäckstücke bei Small Planet Airlines müssen bestimmte Anforderungen an Größe und Gewicht erfüllen, um aufgegeben werden zu können. Wenn ein Gepäckstück die Anforderungen nicht erfüllt, also Gewicht und Maße überschreitet, darf die Fluggesellschaft die Beförderung ablehnen. Die jeweiligen Maße und das maximale Gewicht für Handgepäck und Aufgabegepäck könnt Ihr unten nachlesen. Solltet Ihr doch einmal zu viel eingepackt haben, müsst Ihr mit Gebühren für Euer Übergepäck rechnen. Die Preise für das Übergepäck gelten selbstverständlich pro Strecke:

  • Übergepäck bei allen Flügen außer Dubai & Teneriffa: 12 € / kg 
  • Übergepäck bei den Flügen nach oder von Dubai & Teneriffa: 22 € / kg

Handgepäck

Zum Handgepäck können die Bestimmungen bei Small Planet Airlines eindeutiger und einfacher nicht sein: Jeder Passagier – außer Babys – darf ein Handgepäckstück mit an Bord nehmen, das bei allen Reisezielen und in allen Regionen nicht mehr als 5 kg wiegt und die Maße 56 x 45 x 25 cm nicht überschreitet.

Zusätzlich zu dem Handgepäckstück sind erlaubt:

  • Damenhandtasche
  • Lesematerial
  • kleine Kamera
  • Fernglas
  • Babykorb
  • Babynahrung
  • Mantel
  • Regenschirm
  • Gehstock

Im Handgepäck nicht erlaubt sind – selbstverständlich – Feuerwaffen, spitze und scharfe Gegenstände, gefährliche Werkzeuge und alle Dinge, die als Waffe eingesetzt werden können. Weitere allgemeine Informationen zum Handgepäck findet Ihr in meinem Artikel über Handgepäck im Flieger.

Aufgabegepäck

Auch beim Aufgabegepäck dürfte es bei der litauischen Fluggesellschaft zu wenig Verwirrung führen. Aufgegebenes Gepäck darf 20 kg wiegen, ohne dass Ihr einen Aufpreis zahlen müsst. Bei 32 kg ist dann aber Schluss, denn ein einzelnes Gepäckstück darf generell nicht mehr als 32 kg wiegen und die Außenmaße dürfen 158 cm nicht überschreiten. Maximal 2 Gepäckstücke pro Person können gebucht werden. Elektronische Geräte im Koffer müssen zu jeder Zeit ausgeschaltet sein, nur ordnungsgemäß verschlossene Koffer und Taschen dürfen aufgegeben werden. Für Babys unter 2 Jahren – also ohne eigenen Sitzplatz – gilt: 10 kg Gepäck sowie ein Buggy sind inklusive. Informationen gibt es dazu ebenfalls bei Small Planet Airlines direkt.

Sondergepäck

Wenn Ihr Sondergepäck mit auf Euren Flug nehmen wollt, dann müsst Ihr dieses als zusätzliches Gepäckstück aufgeben und natürlich vorher anmelden. Jede Ausrüstung muss dabei einzeln verpackt werden und Ihr bezahlt extra Gebühren für Euer Sondergepäck. Musikinstrumente reisen generell geeignet verpackt im Frachtraum mit. Wenn die Instrumente in der Kabine mitfliegen sollen, dann müsst Ihr einen weiteren Sitzplatz dafür buchen und bezahlen.

Sondergepäckalle Flüge exklusive Dubai & TeneriffaDubai & Teneriffa
 Fahrräder 45 € 87 € 
Ausrüstung für Bogenschießen 45 € 87 € 
Golfausrüstung 45 € 87 € 
Angelausrüstung 45 € 87 € 
Tauchausrüstung 45 € 87 € 
Ski/Snowboard/Wasserski 45 € 87 € 
Surfbrett/Kitesurfen/Windsurfen 45 € 87 € 

Beachet bitte das alle Preise in der Tabelle pro Stück und Strecke gelten. Was Ihr beim Sondergepäck zusätzlich beachten müsst, könnt Ihr direkt auf der Webseite der Fluggesellschaft einsehen.

Kinderwagen und Buggys für Kinder über 2 Jahren werden zusammengefaltet und ebenfalls geeignet verpackt bereits beim Check-In aufgegeben und zählen zu den 20 kg Freigepäck. Kinderwagen für Kinder unter 2 Jahren, die im Flughafengebäude und am Gate auf einen Kinderwagen angewiesen sind, werden direkt vor dem Einstieg ins Flugzeug vom Personal entgegengenommen und anschließend im Frachtraum untergebracht. Nach der Landung werden Euch die Kinderwägen wieder ausgehändigt.

Mit diesen Infos über die Bestimmungen zum Small Planet Airlines Gepäck könnt Ihr jetzt direkt die Koffer rauskramen und anfangen zu packen. Wo auch immer es hingeht – ich wünsche Euch viel Spaß und eine gute Reise!