Wie wär’s mit einem Urlaub auf den sonnigen Kanaren? Mit meiner Kombi könnt Ihr dieses geniale Frühbucher-Schnäppchen abgreifen und für nur 130 € bei einer Reise zu viert 8 Tage auf Fuerteventura verbringen. Inklusive ist in dem Preis neben den Nächten in einer Unterkunft auch der Flug. Ihr reist zu zweit? Dann werden 192 € fällig.

Übernachten werdet Ihr im Casa Cristina in Puerto del Rosario. Euer Apartment verfügt über ausreichend Platz, eine Veranda sowie kostenfreies WLAN. Mit der top ausgestatteten Küchenzeile könnt Ihr Euch zudem nach Euren eigenen Wünschen selbst verpflegen. Auf Booking.com erreicht die Unterkunft geniale 9.6 von 10 Punkte bei 11 Bewertungen.

In meinem Artikel über die schönsten Kanarischen Inseln könnt Ihr mehr über die wunderschöne Insel erfahren. Vor allem von den kilometerlangen weißen Sandstränden sind die Touristen auf der kanarischen Insel begeistert. Aber auch Aktivurlauber und Wassersportler kommen voll auf ihre Kosten. Wenn Ihr einen Mietwagen auf Fuerteventura anmieten möchtet, solltet Ihr bei billiger-mietwagen.de vorbeischauen.

Unten findet Ihr die Beispieltermine ab unterschiedlichen Abflughäfen im Zeitraum von Oktober 2019 – März 2020. Am günstigsten fliegt Ihr ab Berlin mit Rynaiar inklusive kleiner Tasche bzw. Rucksack an Bord.

Beispiel-Termine (separat anklickbar)

Buchungshilfe: Hotel und Flug getrennt buchen? So funktioniert es!

Pauschalangebot: Keine Lust getrennt zu buchen? Dann sichert Euch ein günstiges Pauschalschnäppchen.

Spanien Kanaren Fuerteventura Costa Calma

Fuerteventura mit Unterkunft & Flug

  • Abflughafen: Berlin, Weeze, Stuttgart, München, weitere gegen Aufpreis
  • Reisezeitraum: Oktober 2019 – März 2020
  • Hotel: Casa Cristina
  • Ort: Puerto del Rosario, Fuerteventura, Spanien
  • Reisedauer: 8 Tage
  • Airline: Ryaniar
  • Gepäck: kleine Tasche/Rucksack
  • Preis pro Person: 130 €
    • Unterkunft: 61 €
    • Flug: 69 €

Kostenlose Kreditkarte

Damit Ihr in Fuerteventura kostenlos Geld abheben könnt, empfehle ich Euch eine kostenlose Kreditkarte. Damit vermeidet Ihr teils horrende Gebühren der Banken und kommt weltweit an Bargeld im Urlaub.