Ihr wollt auf die ultimative Party-Insel und sucht noch nach der geeigneten, außergewöhnlichen Unterkunft? Dieses Schnäppchen von HolidayCheck bringt Euch für 7 Tage in das 4* azuLine Club Cala Martina auf Ibiza und Ihr bezahlt inklusive All Inclusive Verpflegung und Flug nur 366 €!

Ihr übernachtet in dem 4* azuLine Club Cala Martina. Die Clubanlage richtet sich an junges Partypublikum und liegt eingebettet in einem Pinienwald am Ortsrand von Es Cana. Zum Strand sind es nur 300 Meter und in das Ortszentrum lediglich 800 Meter. Auf HolidayCheck erzielt das 4* Hotel eine Weiterempfehlungsrate von 76 % bei knapp 880 Bewertungen.

Werft einen Blick in meine Ibiza-Tipps, um Euch über Sightseeing und die schönsten Strände zu informieren. Wenn Ihr einen Mietwagen auf Ibiza anmieten möchtet, solltet Ihr bei CarDelMar die günstigsten Preise prüfen.

Der Reisezeitraum für dieses Schnäppchen liegt im Oktober, zum günstigsten Termin fliegt Ihr ab Weeze mit Ryanair nach Ibiza. Aufgabe- sowie Handgepäck sind bereits im Preis enthalten. Weitere Termine und andere Abflughäfen könnt Ihr gegen einen Aufpreis buchen, passt dazu einfach die Reisedaten nach Euren Wünschen an!Spanien Ibiza Beach Club

All Inclusive Urlaub auf Ibiza

  • Abflughafen: Weeze/Niederrhein, München + 19 €, Frankfurt am Main + 37 €, Düsseldorf + 55 €, weitere gegen Aufpreis
  • Reisezeitraum:
    • 01.10 – 08.10 ab Weeze/Niederrhein
    • 08.10 – 15.10 ab Düsseldorf, Frankfurt am Main, München, Weeze/Niederrhein
    • 09.10 – 16.10 ab Düsseldorf
    • 12.10 – 19.10 ab München
    • 15.10 – 22.10 ab Frankfurt am Main, München, Weeze/Niederrhein
    • 19.10 – 26.10 ab München
    • weitere gegen Aufpreis
  • Hotel: azuLine Club Cala Martina, 4*
  • Verpflegung: All Inclusive
  • Ort: Es Canar, Ibiza, Spanien
  • Reisedauer: 7 Tage
  • Transfer: inklusive
  • Airline: Ryanair
  • Gepäck: Aufgabe- sowie Handgepäck
  • Preis pro Person: 366 €

Kostenlose Kreditkarte

Damit Ihr auf Ibiza kostenlos Geld abheben könnt, empfehle ich Euch eine kostenlose Kreditkarte. Damit vermeidet Ihr teils horrende Gebühren der Banken und kommt weltweit an Bargeld im Urlaub.