Liebe Urlaubstracker,

Ab nur 119 € geht es in diesem Angebot von Travelbird für 3 Tage in die größte Stadt des Baltikums mit Hin- und Rückflug sowie 2 Nächten im TOP 3* Hotel ibis Riga Centre. Riga wird auch die Perle des Baltikums genannt und das völlig zurecht! Die alte Hansestadt begeistert mit architektonischen Highlights, unglaublich schönen Jugendstilgebäuden, leckerem Essen und einem wilden Nachtleben.

Mit einem leckeren Frühstück seid Ihr täglich gut für den Tag gerüstet. Bei Ankunft wartet ein Willkommensgetränk auf Euch und WLAN steht ebenso kostenfrei zur Verfügung. Mehrere Bus- und Straßenbahnstationen erreicht Ihr nach einem kleinen Fußmarsch. Das neu eröffnete Hotel kommt auf gute 79 % Weiterempfehlung und 4.5 von 6 Gesamtbewertung bei Holidaycheck bei bisher 27 Bewertungen.

Die Stadt Riga glänzt mit ihren beeindruckenden und wertvollen Sehenswürdigkeiten, wie dem Freiheitsdenkmal, der Petrikirche oder dem Wöhrmannsche Garten. Kulturliebhaber sollten unbedingt im Lettischen Freilichtmuseum und im Okkupationsmuseum vorbeischauen! Ansonsten schlendert einfach durch die traumhafte Altstadt, die aufgrund Ihrer zahlreichen Jugendstil-Häuser zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt wurde. Mein persönlicher Tipp für Eure Freizeitgestaltung ist eine Kanu-Tour bei Nacht quer durch Stadt, die Ihr Euch nicht entgehen lassen solltet.

Es stehen für Euch Termine ab Köln, Bremen, Frankfurt-Hahn und Dortmund im Zeitraum von Juli – Dezember zur Auswahl. Handgepäck ist im Preis enthalten, Aufgabegepäck könnt Ihr gegen einen Aufpreis hinzubuchen.
Riga Altstadt Jugendstil

Städtereise nach Riga mit Flug & Hotel

  • Abflughafen: Köln, Bremen, Frankfurt Hahn, Dortmund
  • Reisezeitraum: Juli – Dezember
  • Hotel: ibis Riga Centre Hotel, 3*
  • Verpflegung: Frühstück
  • Ort: Riga, Lettland
  • Reisedauer: 3 Tage (optional 4 Tage)
  • Gepäck: Handgepäck, Aufgabegepäck gegen Aufpreis
  • Preis pro Person: ab 119 €

Kostenlose Kreditkarte

Damit Ihr in Riga kostenlos Geld abheben könnt, empfehle ich Euch eine kostenlose Kreditkarte. Damit vermeidet Ihr teils horrende Gebühren der Banken und könnt überall kostenfrei abheben.