Als Hoteltester bei Trivago im Urlaub Geld verdienen? Angeblich soll ja der „Beste Job der Welt“ die Tätigkeit als Inselwart auf einer Australischen Insel sein. Wieso? Weil man bei dem Job eben fürs Urlaub machen Geld bekommt. Traumhaft, oder? Genau einen solchen Job, kann jetzt – dank Trivago – so gut wie jeder machen. Ihr könnt jetzt nämlich „Trivago Quality Tester“ werden. Das bedeutet, dass Ihr Euren Urlaub oder Städtetrip wie gewohnt genießt und für das Bewerten Eures besuchten Hotels Geld bekommt. Klingt das nicht verlockend?

Wie ihr an diesen „Traumjob“ kommt und was ihr als Hoteltester genau machen müsst erkläre ich Euch im Folgenden.


Inhalt


 

Trivago Hoteltester

Trivago Hoteltester werden

Was ist der Trivago Quality Test?

Wenn Ihr bei Trivago nach einem Hotel sucht, dann steht neben dem Hotelname in einem blauen Kasten, ob ein Hotel schon bewertet wurde oder nicht. Wenn ein Hotel schon bewertet wurde, dann erscheint bei den Rankings zusätzlich zu den „normalen“ Bewertungen noch ein zusätzliches Rating Feld mit dem Namen „Quality Test“. Hier haben dann sogenannte Hoteltester, die vor Ort waren, das Hotels auf ganz bestimmte Kriterien, wie z.B. Lage, Bettenqualität, Gastronomie etc. geprüft. Einer dieser Hoteltester kannst Du jetzt auch werden, denn mit Trivago wird man ganz schnell und einfach zum Quality Tester.

Wie genau zeige ich dir jetzt Schritt für Schritt.

In 6 Schritten zum Hoteltester

  1. Suche dir hier ein Reiseziel aus. Hier gibt es ganz viele unterschiedliche Destinationen zur Auswahl, von national bis international. Du kannst z.B. Hoteltester in Berlin werden oder auch Hoteltester in London. Bei der Hotel-Übersicht sieht du ganz oben, welche Hotels als „Testhotels“ in Frage kommen. In blauer Schrift direkt unter der Lage des Hotels sieht du immer, wie viel du beim Hoteltest als Prämie bekommst (aber zum Thema verdienst später mehr).
  2. Suche Dir ein Hotel aus, klicke auf die Prämie wie im Folgenden und registriere dich als Tester.Hoteltest registrieren
  3. Buche dein Hotel wie gewohnt und fülle den Vorabfragebogen aus (dauert ca. 5 Minuten).
  4. Genieße deinen Urlaub und fülle im Anschluss einen Fragebogen aus, diesen gibt es online und als App (dauert ca. 45 Minuten).
  5. Sobald du den Test vollständig ausgefüllt hast erhälst du eine Prämie auf dein Konto.

Zack: so einfach geht es und du bekommst Geld fürs Urlaub machen.

Was verdient man als Trivago Hoteltester?

Von einem wirklichen Gehalt beim Trivago Hoteltester können wir in diesem Fall wohl nicht sprechen, denn es ist eher eine Art Prämie. Aber hey: Ihr macht Urlaub wie gewohnt und bekommt sogar noch Geld dafür. Da schlagen doch alle Schnäppchen-Herzen höher, oder?

Wie oben schon beschrieben steht bei jedem Hotel genau dabei, wie hoch Eure Prämie als Quality-Tester ausfällt, dass können bis zu 100 € sein. Im Schnitt liegt die Prämie so bei circa 40 Euro.

Hoteltester in München

Wenn ihr jetzt also Hoteltester in München werden wollt, dann findet ihr da z.B. ein gutes 3* Hotel, was 71 € die Nacht kostet und Ihr erhaltet für Eure Bewertung eine Prämie von 40 €. Das bedeutet, ihr zahlt für das Hozel effektiv grade mal 31 € und das für 2 Personen. Das ist ein ziemlich guter Preis für München! Trivago Hoteltesten lohnt sich also, wenn man bei der Übernachtung bares Geld sparen will.Trivago Hoteltest München

Hotel testen und Geld sparen

Kurz gesagt ist es eine gute Idee, dass man normale Hotelgäste Hotels bewerten lässt, denn somit sind einige Hotels auch „gezwungen“, kundenfreundlicher zu werden. Was man dazu sagen muss, die Hotels machen freiwillig bei diesem Quality Test System mit. Die beteiligten Hotels bekommen, wenn sie ein gutes Ergebnis erzielen auch bessere Rankings bei Trivago. Was uns Schnäppchen Jäger natürlich freut ist, dass wir mit wenig Zeitaufwand (ca. 1 Stunde mit Anmeldung und Fragebögen) echt Geld sparen können.

Mein Fazit: schöne Idee, dass Jedermann jetzt Hoteltester werden können und damit Geld sparen und die Hotels bekommen ein gewollt, ehrliches Feedback.

Artikelbild: © photowahn – Fotolia.com.