Ich erhalte schon seit einigen Wochen Anfragen für Urlaubs-Schnäppchen für das Jahr 2018 und ob es Sinn macht, schon so früh einen Urlaub für das kommende Jahr zu buchen. Ich veröffentliche täglich eine Vielzahl an Urlaubsschnäppchen, die jedoch meistens für Last Minute Reisende ausgelegt sind. Frühbucher Angebote für 2018 sind bisher noch sehr rar. Das Problem bei Lastminute Reisen ist, dass diese meist nur sehr spontan gebucht werden können und daher große Flexibilität voraussetzen. Vor allem gibt es in der Ferienzeit nur sehr wenige Lastminute-Angebote. Deshalb kann es besonders bei Familien mit Kindern Sinn machen, sich jetzt schon den günstigen Urlaub für das Jahr 2018 zu sichern.

Frühbucher-Rabatt für 2018Urlaub 2018 buchen

Bei den meisten Anbietern werden die Frühbucher-Rabatte insbesondere für den Sommerurlaub bereits im September und Oktober 2017 freigegeben. Hier kann ich aus eigener Erfahrung sprechen und empfehlen, bis dahin mit der Buchung zu warten, zumal die Reiseanbieter bisher noch nicht alle Hotels und Reiseangebote für die Urlaubsziele freigegeben haben. Mit der vollen Auswahl aller Angebote kann man ab Mitte Oktober bis Ende November rechnen. Dann steht dem günstigen Urlaub 2018 nichts mehr im Wege.

Täglich kommen neue Pauschalreisen mit Reisezielen in die Türkei, in die Karibik wie z.B. Dominikanische Republik oder Kuba sowie auf die griechischen Inseln hinzu. So hat TUI Mitte August bereits einen Großteil des Angebots mit Ketten wie RIU, Sensimar sowie Robinson Clubs für den Reisezeitraum von April bis Oktober 2018 zur Buchung freigeschaltet. Wer auf der Suche für einen Urlaub im Frühjahr 2018 ist, sollte allerdings jetzt schon zuschlagen und die günstigen Angebote sichern.

Ich habe Euch hier eine Liste zusammengestellt, wo Ihr bereits Frühbucher Reisen für 2018 findet. So gibt es schon einige Pauschalurlaube für das Frühjahr und eine begrenzte Anzahl an Frühbucher Deals für den Sommer 2018.

Sommer-Urlaub 2018

Wie bereits geschrieben, haben die großen Veranstalter wie TUI schon die ersten Kontingente für den Sommerurlaub 2018 freigegeben. Es macht aber Sinn bei Reisevermittlern zu suchen, die Urlaubsreisen von mehreren Reiseveranstaltern wie TUI, FTI oder LTUR im Katalog haben. Zudem kann es sinnvoll sein, an mehreren Tagen die Woche die Preise zu überprüfen, da diese schwanken können.

So habe ich bspw. schon jetzt ein tolles Urlaubsschnäppchen für die schöne Insel Rhodos für den Juni 2018 gefunden, bei dem Ihr für sehr günstige 253 € pro Person für 7 Tage nach Griechenland fliegt.

Rhodos Frühbucher 2018

 

Generell gilt bei der Buchung des Urlaubs, dass die Hotelbewertungen des Hotels geprüft werden, bevor man in einem Horror-Urlaub erlebt. Denn die Katalogbeschreibungen der Reiseveranstalter loben die Hotels meistens zu sehr. Schaut somit auf jeden Fall für den Urlaub 2018 bei Holidaycheck vorbei und prüft die Bewertungen. Achtet dabei auf Hotelbewertungen aus bestätigten Buchungen, die mit einem Häckchen (Nachweis erbracht) gekennzeichnet sind. Auch können die Bewertungen direkt beim Reisevermittler sehr aufschlussreich sein, da diese meist auch nur abgegeben werden können, wenn die Urlaubsreise tatsächlich angetreten wurde.

Die beliebtesten Urlaubsziele in 2018

Nach einem politisch schwierigen Jahr 2016 für beliebte Urlaubsregionen hat sich gezeigt, dass vor allem Spanien mit den Kanarischen Inseln sowie Italien davon profitieren. Für den Urlaub im Jahr 2018 ist davon auszugehen, dass die Balearen mit Mallorca eines der beliebtesten Urlaubsziele bleiben werden. Für die türkische Riviera wird es wohl wieder viele, sehr günstige Angebote für den Frühbucher Urlaub geben, da die Türkei eines der günstigen Urlaubsziele 2018 sein wird. Besonders beliebt und aufstrebend sind Urlaubsreisen in die Vereinigten Arabischen Emirate mit den Zielen Abu Dhabi sowie Dubai. Im Mittelmeerraum ist Griechenland sowie die griechischen Inseln weiterhin sehr gefragt, genauso wie Autoreisen an die Küste von Kroatien. Immer beliebter werden Fernreisen, so auch für den Urlaub 2018 in die Karibik mit der Dominikanischen Republik oder ins exotische Kuba. Letztlich ist der Sommerurlaub in Deutschland ebenso auf dem Vormarsch, mit tollen Zielen im bayrischen Wald und an der Nord- und Ostsee.

Nicht jedes Reiseziel ist ganzjährig für den Strandurlaub geeignet. Wir zeigen Euch, wann Ihr am besten in welche Destination reisen könnt:

-> Die besten Reiseziele von Januar bis März

-> Die besten Reiseziele von April bis Juni

-> Die besten Reiseziele von Juli bis September

-> Die besten Reiseziele von Oktober bis Dezember

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte diesen Beitrag: