Jeder kennt es, das rote zwinkernde Logo das zu TUI gehört. Und jeder hat zumindest auch schon mal von diesem Reiseveranstalter gehört, oft auch schon eine Reise darüber gebucht. Aber wie gut ist eines der traditionsreichsten Reiseunternehmen in Deutschland überhaupt? Was bietet TUI alles und wie ist der Service? Diesen Fragen bin ich auf den Grund gegangen und fasse das Ergebnis nun in diesem Artikel zusammen. Eines schon vorne weg: TUI ist auch heute noch nicht aus der Reisebranche weg zu denken.

Hier direkt zu TUI

Inhalt

Erfahrungen & Bewertung

Ich selbst habe schon bei TUI gebucht und habe (fast) nichts zu meckern. Der Buchungsvorgang war an keiner Stelle kompliziert oder undurchsichtig, die Reiseunterlagen sind übersichtlich und gut zu verstehen. Es war auch absolut kein Problem, ein Zug zum Flug Ticket zu bekommen, was mich besonders gefreut hat. Auch bei der Bezahlung lief alles ohne Probleme.

Was meiner Meinung nach bei TUI Reisen im Vergleich zu anderen heraus sticht, ist der Service vor Ort, wenn man landet. Der TUI Transfer ist in fast jeder Reise enthalten, es gibt Mitarbeiter die Dir den Weg weisen und Dich betreuen. Jeder, der schon einmal etwas gestrandet und orientierungslos an einem Flughafen im Kreis gelaufen ist, weiß wie wertvoll dieser Service ist. Da beginnt der Urlaub und die Entspannung direkt am Flughafen von Eurem Traumreiseziel.

Das Einzige was mich an dem ganzen Buchungsvorgang etwas gestört hat, war die Notwendigkeit eines Druckers. Der Hotelvoucher muss nämlich ganz klassisch noch ausgedruckt und dem Hotel vor Ort übergeben werden. Im Gegensatz zu den Vorteilen, die das Buchen bei TUI mit sich bringt, war das aber wirklich nur ein kleiner Nachteil.

Angebote

TUI ist eines der traditionsreichsten Reiseunternehmen Deutschlands und hat ein dementsprechend großes Angebot. Als größtes Touristikunternehmen Europas verfügt TUI über eigene Reisebüros, Incoming-Agenturen, Hotels, Fluggesellschaften, Kreuzfahrtschiffe und Reiseveranstalter. Auf der Internetseite tui.com könnt Ihr deshalb alles finden, was das Urlauberherz begehrt. Untergliedert sind die Reisen zwischen Pauschalreisen, Last Minute Angeboten, Hotels, Flügen, Ferienhäusern, Mietwagen, Rundreisen und Kreuzfahrten wählen.

TUI kann also durch seine Größe und den Umfang der Geschäftsfelder für jeden Urlaub ein Komplett-Paket anbieten. Toll finde ich auch, das auf der Startseite nicht nur wahllos irgendwelche Angebote dargestellt werden, sondern diese thematisch sortiert werden. Zum Beispiel die TOP 5 Angebote für Paare, Frühbucher oder Familien.

Buchung

Der Ablauf von der Suche bis zur Buchung der gewünschten Reise ist bei TUI sehr einfach gestaltet. Wenn Ihr Euer Traumziel gefunden habt und die Verfügbarkeit auch gewährleistet ist, klickt Ihr auf den gelben Button „Weiter zur Buchung“. Nun gelangt Ihr sowohl zur Übersichts- als auch zur Buchungsseite.

An oberster Stelle seht Ihr das Angebot, das Ihr buchen wollt nochmals zusammengefasst.  Dort seht Ihr neben den Flugdaten auch die Reisedaten, die Inklusivleistungen, es kann die Hotelbeschreibung als PDF heruntergeladen werden und der Preis ist auch nochmals aufgeführt. Wenn Du zu den Glücklichen gehörst, die einen Gutschein– oder Aktionscode für TUI haben, dann muss dieser auch an dieser Stelle eingelöst werden. Dazu einfach den Code unter „Haben Sie einen Aktionscode?“ eingeben und auf den grünen Button „Prüfen“ klicken.

Als nächstes geht es darum, die persönlichen Daten der reisenden Personen zu erfassen. Hier hat TUI auch schon weiter gedacht und hilfreiche Möglichkeiten mit in die Eingabe eingebunden. So kann man zum Beispiel ankreuzen, dass der Nachname direkt für alle Reisenden übernommen wird, was eine schöne Erleichterung bei der Eingabe der ganzen Daten ist. Außerdem kann auch eine Anmerkung verfasst werden, wenn Ihr zum Beispiel eine spezielle Ausrüstung wie ein Fahrrad, Surfboard oder Taucherausrüstung mitnehmen wollt.

Danach kommen auch schon die Zahlungsoptionen. TUI bietet hier nur 4 Optionen an, dazu später mehr. Als nächster und letzter Punkt wird wie üblich die Frage nach einem Reiseschutz gestellt. Es kann zwischen 3 Möglichkeiten gewählt werden. Ob dies nötig ist und welches Paket das Richtige ist, muss jeder für sich selbst entscheiden. Wer keinen Reiseschutz möchte muss unter den Optionen das Feld „Kein Reiseschutz“ ankreuzen.

Nach der Einwilligung in die AGBs wird die Reise schon kostenpflichtig gebucht, wenn Du auf den gelben Button „Jetzt kostenpflichtig buchen“ klickst. Das war es schon.

Falls Du nun in den nächsten 3 Tage merkst, das bei der Buchung etwas gehörig schief gegangen ist und die Buchung zum Beispiel zum falschen Reisezeitraum stattfindet etc, kannst Du in vielen Fällen die Reise 3 Tage lang kostenlos stornieren. Dies wird euch vor der Buchung aber bereits angezeigt. Diesen absolut nützlichen und leider auch manchmal notwendigen Service bietet meines Wissens nach nur TUI an.

Bezahlung

Für die Größe des Reiseanbieters gibt es bei TUI tatsächlich nur eine kleine Auswahl an Zahlungsmöglichkeiten. Ihr könnt wählen zwischen einer Bezahlung per Rechnung, per Kreditkarte, per Lastschrift und per SEPA-Lastschrift. Die Bezahlung per Lastschrift wird automatisch in eine SEPA-Lastschrift umgewandelt. Achtung: Bei der Bezahlung per Rechnung und Kreditkarte fallen weitere Kosten an, siehe dazu unten in der Tabelle. Eine Ratenzahlung ist bei TUI leider nicht möglich.

TUI fordert 25% des Gesamtpreises bereits bei Buchungsabschluss ein. Die restlichen 75 % werden 30 Tage vor Reisebeginn fällig.

ZahlungsartGebühr
Stand: Januar 2017
Rechnung3 €
Kreditkarte0,7 % des Reisepreises
Lastschrift0 €
SEPA-Lastschrift0 €

TUI Reiseanbieter Informationen und Erfahrungen

Bezahlung einer Reise

Fazit

Die Frage, wie gut Europas größter Reiseveranstalter ist, kann eindeutig mit „sehr gut“ beantwortet werden. TUI punktet mit einer unglaublichen Auswahl und mit Komplettpaketen, die keine Wünsche offen lassen. Nicht nur bei der Auswahl der Reisen ist der Reiseveranstalter gut ausgerüstet, sondern auch was den Service vor Ort angeht, was ein eindeutiger und großer Pluspunkt ist. Die Internetseite von TUI.com ist einfach gestaltet und bietet viele Ideen. Der Buchungsvorgang könnte einfacher nicht sein. So benutzerfreundlich der Vorgang online auch gestaltet ist, kommt TUI noch immer ohne den traditionellen Drucker aus, was schade ist. Ein weiteres Manko ist die vergleichsweise kleine Auswahl an Zahlungsmöglichkeit und das Fehlen eines Konzeptes für die Ratenzahlung. Dazu muss auch gesagt werden, dass TUI eher zu den höherpreisigen Reiseanbietern gehört, dies durch den zusätzlichen Service aber wett gemacht wird.

Tui.com Reisen Kontakt

  • Anschrift: TUI Deutschland GmbH, Karl-Wiechert-Allee 23, 30625 Hannover
  • Internet: www.tui.com
  • E-Mail: info@tui.info
  • Telefon: 0511 / 56780105, täglich von 08.00 – 22.00 Uhr