Brückentage 2021 – so einfach verdoppelt sich Euer Urlaub. Wenn Ihr Brückentage richtig einsetzt, könnt Ihr mehr Urlaub rausholen, als Euch vom Arbeitgeber vorgeschrieben ist. Je nach Bundesland gibt es in Deutschland viele verschiedene gesetzliche Feiertage, zwischen denen Ihr Brückentage nutzen könnt. Ich zeige Euch im Folgenden, wie Ihr Eure Urlaubstage in 2021 mit Brückentagen optimal legt, um den maximalen Urlaub herauszuholen. In meinem Reisekalender findet Ihr außerdem eine ganzjährige Übersicht über die besten Reiseziele.
Brückentage 2021

Bundesweite Feiertage 2021 im Überblick

Ihr möchtet jetzt schon Euren Jahresurlaub planen und überlegt noch, wie Ihr Eure Urlaubstage sinnvoll legt? Ich zeige Euch, wie Ihr im kommenden, arbeitnehmerfreundlichen Jahr 2021 Eure Brückentage klug einsetzen könnt. In der folgenden Rechnung inkludiert ist die Anzahl der eingesetzten Urlaubstage, die Anzahl der Feiertage sowie die Wochenenden. Es wurde hier also vorausgesetzt, dass Ihr am Wochenende frei habt. Im Jahr 2021 habt Ihr einige Möglichkeiten, wo gut genutzte Brückentage gefeiert werden können. Welche das sind, zeige ich Euch jetzt. Denn mit den richtigen Brückentagen kann die Urlaubsplanung 2021 ein echter Erfolg werden.

01.01.21 Neujahr

  • Urlaub: 25.12. – 03.01.21
  • Anzahl benötigter Urlaubstage: 4
  • Freie Tage in Summe: 10

Beste Reiseziele im Januar

02.04., 04.04 & 05.04.21 Ostern

  • Urlaub: 27.03. – 11.04.21
  • Anzahl benötigter Urlaubstage: 8
  • Freie Tage in Summe: 16

Beste Reiseziele im April

01.05.21 Tag der Arbeit

  • fällt auf einen Samstag

Beste Reiseziele im Mai

13.05.21 Christi Himmelfahrt

  • Urlaub: 08.05. – 16.05.21
  • Anzahl benötigter Urlaubstage: 4
  • Freie Tage in Summe: 9

Beste Reiseziele im Mai

23.05 & 24.05.21 Pfingsten

  • Urlaub: 22.05. – 30.05.21
  • Anzahl benötigter Urlaubstage: 4
  • Freie Tage in Summe: 9

Beste Reiseziele im Mai & Juni

03.10.21 Tag der Deutschen Einheit

  • fällt auf einen Sonntag

Beste Reiseziele im Oktober

25./26.12.21 Weihnachten

  • fällt auf einen Samstag & Sonntag

Beste Reiseziele im Dezember

Brückentage 2021 nach Bundesländern

Im Gegensatz zum Vorjahr schaut es 2021 für deutsche Arbeitnehmer gar nicht so schlecht aus. Einige gesetzliche Feiertage fallen auf einen Wochentag, aber auch einige auf einen Samstag oder Sonntag. Im Jahr 2021 müssen wir also ein bisschen mit den Urlaubstagen tüfteln, um Brückentage sinnvoll einzusetzen. Vorreiter in Sachen Feiertagen ist der Süden Deutschlands. Hier könnt Ihr Euch auf die meisten freien Tage freuen. Eine Besonderheit gibt es nämlich in Bayern: Der 8. August ist ein Feiertag, der nur für das Augsburger Stadtgebiet gilt. Warum? An diesem Tag wird seit 1650 fast jedes Jahr Augsburger Hohes Friedensfest gefeiert. Berlin hat im Jahr 2019 den Weltfrauentag am 08. März und Thüringen den Weltkindertag am 20. September als gesetzlichen Feiertag hinzugewonnen.

Neujahr

Bundesland: Bundesweit

  • Möglicher Urlaubszeitraum: 25.12.20 – 03.01.21

Zum Jahreswechsel gibt es in der ersten Kalenderwoche gleich einen Feiertag, den 01. Januar 2021, der 2021 zum Glück auf einen Freitag fällt. Wenn Ihr noch Resturlaub aus dem Vorjahr habt, könnt Ihr Euch die letzte Woche im Jahr 2020 frei nehmen und habt gemeinsam mit dem 25. Dezember, der ebenfalls auf einen Freitag fällt, mit nur 4 Urlaubstagen insgesamt 10 freie Tage.

Heilige Drei Könige

Bundesland: Baden-Württemberg, Berlin, Sachsen-Anhalt

  • Möglicher Urlaubszeitraum: 01.01. – 10.01.21

Der Dreikönigstag am 06. Januar ist im Jahr 2021 perfekt, um ein paar Brückentage zu nutzen, denn er fällt auf einen Mittwoch. Dadurch, dass Neujahr (01.01.21) auf einen Freitag fällt, erhaltet Ihr mit nur 4 Urlaubstagen 10 freie Tage zu Jahresbeginn. Verknüpft Ihr das mit der vorherigen Woche und dem Feiertag Neujahr, bekommt Ihr mit nur 8 Brückentagen unglaubliche 17 Tage frei.

Weltfrauentag

Bundesland: Berlin

  • Möglicher Urlaubszeitraum: 06.03. – 14.03.21

Im Jahr 2019 hat Berlin einen zusätzlichen Feiertag gewonnen, nämlich den Weltfrauentag, der jedes Jahr auf den 08. März fällt. Das verspricht allen Berlinern 2021 ein verlängertes Wochenende, denn der Tag fällt auf einen Montag. Wenn Ihr noch 4 Brückentage für den Rest der Woche nutzt, könnt Ihr Euren Urlaub verdoppeln und Euch auf ganze 9 freie Tage freuen!

Ostern

Bundesland: Bundesweit

  • Möglicher Urlaubszeitraum: 27.03. – 11.04.21

Die Osterfeiertage fallen im Jahr 2021 auf folgende Tage: Karfreitag 02. April, Ostersonntag 04. April und Ostermontag 05. April. Hier habt Ihr die Möglichkeit, entweder 4 Urlaubstage zu verbraten, um 10 freie Tage am Stück zu genießen, oder Ihr packt nochmal 4 weitere Urlaubstage drauf, also insgesamt 8 Urlaubstage, und genießt dann 16 freie Tage.

Tag der Arbeit

Bundesland: Bundesweit

Der Tag der Arbeit am 01. Mai ist immer ein gern gesehener Feiertag. Nur im Jahr 2021 leider nicht, denn er fällt diesmal auf einen Samstag und bietet Euch keine Möglichkeit, Brückentage zu nehmen.

Christi Himmelfahrt (Vatertag)

Bundesland: Bundesweit

  • Möglicher Urlaubszeitraum: 08.05. – 16.05.21

Christi Himmelfahrt ist Vatertag! Dieser findet auch im Jahr 2021 wieder an einem Donnerstag statt, nämlich am 13. Mai. Wenn Ihr Euch am 14. Mai frei nehmt, dann genießt Ihr mit nur einem Urlaubstag ein verlängertes Wochenende aus 4 freien Tagen. Habt Ihr noch mehr Urlaub? Dann könnt Ihr Euch mit insgesamt 4 Brückentagen auf ganze 9 freie Tage freuen!

Pfingsten & Fronleichnam

Bundesland:

  • Pfingsten: Bundesweit
  • Fronleichnam: Nordrhein-Westfalen, Bayern, Hessen, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland
  • Möglicher Urlaubszeitraum: 22.05. – 06.06.21

Pfingstsonntag und Pfingstmontag fallen im Jahr 2021 auf den 23. und 24. Mai. So könnt Ihr Euch theoretisch mit 4 Urlaubstagen den Rest der Woche frei nehmen und insgesamt 9 freie Tage genießen.

Ausgewählte Bundesländer können sich auf einen zusätzlichen Feiertag, Fronleichnam am 03. Juni, freuen, der auf einen Donnerstag fällt. So genießt Ihr entweder mit einem Urlaubstag ein verlängertes Wochenende oder Ihr kombiniert Fronleichnam mit Pfingsten und holt mit nur 8 Urlaubstagen einen maximalen Gewinn von 16 freien Tagen heraus.

Maria Himmelfahrt

Bundesland: Bayern und Saarland

Den Feiertag Maria Himmelfahrt am 15. August gibt es ausschließlich in Bayern und im Saarland. Doch auch Ansässige dieser Bundesländer muss ich im Jahr 2021 enttäuschen. Der Feiertag fällt auf einen Sonntag und schenkt Euch keine zusätzlichen Brückentage.

Weltkindertag

Bundesland: Thüringen

  • Möglicher Urlaubszeitraum: 18.09.21 – 26.09.21

Seit 2019 ist der Weltkindertag am 20. September ein gesetzlicher Feiertag in Thüringen. An diesem Tag dürfen sich nicht nur Kinder und Jugendliche kurz nach den Schulferien nochmal über einen freien Tag freuen, auch Arbeitnehmer können sich am 20. September ein verlängertes Wochenende gönnen. Wenn Ihr die Arbeitstage der restlichen Woche noch mit 4 Brückentagen füllt, könnt Ihr Euch auf ganze 9 freie Tage freuen.

Tag der Deutschen Einheit

Bundesland: Bundesweit

Der bundeseinheitliche Feiertag „Tag der Deutschen Einheit“ fällt jedes Jahr auf den 03. Oktober. Leider ist der Tag der Deutschen Einheit im Jahr 2021 ein Sonntag und ermöglicht Euch keine Brückentage.

Reformationstag

Bundesland: Brandenburg, Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen

Obwohl normalerweise der Süden Deutschlands die meisten Feiertage hat, kann sich am Reformationstag, dem 31. Oktober, Nord- und Ostdeutschland auf einen zusätzlichen Feiertag freuen. Nur leider nicht im Jahr 2021, denn auch der Reformationstag fällt wie der Tag der Deutschen Einheit auf einen Sonntag.

Allerheiligen

Bundesland: Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen & Saarland

  • Möglicher Urlaubszeitraum: 30.10. – 07.11.21

Einige Bundesländer feiern am 01. November Allerheiligen. Das schenkt denjenigen nicht nur ein langes Wochenende, denn Allerheiligen fällt 2021 auf einen Montag, sondern mit nur 4 Brückentagen insgesamt 9 freie Tage am Stück.

Buß- & Bettag

Bundesland: Sachsen &  Bayern (eingeschränkt)

  • Möglicher Urlaubszeitraum: 13.11. – 21.11.21

Am Mittwoch den 17. November schenkt der Buß- und Bettag den Bundesländern Sachsen und gewissen Regionen in Bayern einen zusätzlichen Feiertag, den Ihr geschickt mit Brückentagen füllen könnt. Wenn Ihr Euch Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag frei nehmt, dann kommt Ihr mit 4 Urlaubstagen und den Wochenenden auf 9 freie Tage am Stück.

Weihnachten

Bundesland: Bundesweit

Weihnachten liegt für Arbeitnehmer im Jahr 2021 so ungünstig wie nur möglich. Der 01. und 02. Weihnachtsfeiertag fällt auf einen Samstag und Sonntag. Jetzt könnt Ihr nur hoffen, dass Euch Euer Arbeitgeber am Weihnachtstag selbst, den 24. Dezember, begnadigt und frei gibt. Leider habe ich auch für den 01. Januar 2022 keine gute Nachrichten, denn Neujahr wird 2022 an einem Sonnabend gefeiert.

Das könnte Euch noch interessieren: