Viele meiner Besucher buchen die sehr günstigen Flüge bei Ryanair. Deshalb möchte ich hier wertvolle Tipps geben, wie Ihr unnötige Gebühren bei der Buchung bei Ryanair vermeiden könnt. Dazu zählen auch die Gebühren für die Buchung eines Fluges. Somit ist es in der Tat möglich, einen Flug bei Ryanair ohne versteckte Kosten zu buchen.

Ryanair Flüge Gebühren

Inhalt

Allgemeines zu Ryanair

Ryanair ist eine Billigfluggesellschaft aus Irland, die immer wieder mit extrem günstigen Preisen Passagiere lockt. Bei der Buchung muss man aber aufpassen, denn schnell kann aus einem vermeintlichen Schnäppchen durch zusätzliche Gebühren kein Schnäppchen werden. Ryanair fliegt viele Flughäfen in Europa wie z.B. Estland, Italien, Spanien, Portual und England an. Inzwischen fliegt Ryanair mehr als 200 Flughäfen an.

Flugsuche bei Ryanair

Ryanair bietet ein sehr nützliches Tool, um die günstigsten Preis ab einem bestimmten Flughafen zu finden. Was Ihr dafür tun müsst, ist simpel. Klickt einfach auf „Preissuche„. Nun müsst Ihr nur noch einen Abflughafen auswählen und schon werden Euch die günstigsten Flugdestinationen angezeigt.

Ryanair Preissuche

Tarife bei Ryanair

Wenn Ihr nun ein passendes Ziel und Abflughafen gefunden habt und die Daten für die Reise mit Ryanair ausgewählt habt, bekommt Ihr eine Preisübersicht zum gewählten Flug. Hier müsst Ihr Euch überlegen, welcher Tarif des Tickets der richtige für Euch ist.

Standardtarif

Der Standarttarif enthält außer dem Flug selbst keine weiteren Services. Dieser ist wirklich sehr „Standard“ :) Sollte aber für alle genügen, die möglichst günstig einen Flug für eine Städtereise oder einen Kurztrip suchen. In diesem Tarif kostet Gepäck, Sitzplatzreservierung etc. Aufpreis. Zudem sollte man nicht vergessen, einen Check-In vorzunehmen und den Boarding Pass auszudrucken. Das kann Euch sonst auf dem Flughafen sehr teuer zu stehen (45 €) bekommen.

Leisure Plus

Der Leisure Plus Tarif wird seit Juni 2016 angeboten und enthält deutlich mehr Services als der Standard Tarif. Er soll damit einen Mittelweg zwischen den beiden anderen Tarifen darstellen. Neben dem Flugticket ist dabei die Sitzplatzreservierung sowie ein Gepäckstück bis 20 kg inklusive. Zusätzlich kommt Ihr in den Genuss des Priority Boarding und lange Warteschlangen gehören der Vergangenheit an.

Business Plus

Dieser Tarif eignet sich für alle, die flexibel mit den Flugdaten sein müssen. Dies ist die einzige Möglichkeit, teure Gebühren bei der Umbuchung (30 € – 90 € im Standardtarif) zu umgehen. So können Änderungen vor dem Tag des Abflugs vorgenommen werden, ohne dass dafür Gebühren anfallen. Einzig und allein die Flugpreisdifferenz muss bezahlt werden. Am Tag des Abflugs kann bis zu einer Stunde vorher auf einen Flug desselben Tages kostenlos umgebucht werden. Des weiteren bietet der Tarif die folgenden Vorteile:

  • 20 kg Gepäck
  • Premium-Sitzplatz
  • Fast Track an der Sicherheitskontrolle
  • Reiseplan per SMS
  • Kostenloser Check-in am Flughafen
  • Priority Boarding

Gebühren bei der Buchung

Im Folgenden erkläre ich, wie man die Gebühren von Ryanair bei der Buchung vermeidet. Im ersten Schritt, wenn Ihr einen Flug ausgewählt habt, erscheint die Auswahl des Tarifs. Hier wollen wir nun genau diesen Preis  bei der Buchung erreichen. Das wählt das Zahlungsmittel „Debitkarte“ aus. Das wird im späteren Buchungsverlauf ein ganz normaler SEPA-Bankeinzug sein. Hier fallen dann keine Gebühren bei der Buchung an.Preis des Flugs ohne Gebühren

Wenn Euch dieser Preis am Ende nicht mehr angezeigt habt, habt Ihr irgendwo eine Zusatzleistung ausgewählt. Überprüft dann noch einmal alle Eure Eingaben.

Passagiernamen

Hier ist es wichtig, dass Euch kein Fehler bei der Eingabe der Namen passiert. Das kann richtig teuer werden oder der Flug kann nicht mehr geändert werden. Seid also sehr sorgfältig. Eine Änderung des Namens schlägt mit 110 € online und 160 € am Counter zu buche. Das wollt Ihr wahrscheinlich eher vermeiden.Passagierdaten

Versicherung

So wie fast jede andere Fluggesellschaft oder Reiseportal versucht auch Ryanair mit der Vermittlung einer Gepäck.-bzw. Reiseversicherung noch etwas dazu zu verdienen. Diese Versicherung kostet mindestens 14,45 € pro Flug. Es bleibt jedem selbst überlassen, ob man das bezahlen möchte. Aber bei einem Flugpreis von 10 € noch 14,74 € extra zu zahlen, macht nicht wirklich viel Sinn. Um diese Gebühren zu sparen, fügt diese Versicherung nicht hinzu.

Versicherung bei Ryanair Flug

Solltet Ihr aus Versehen eine Versicherung abgeschlossen haben, könnt Ihr diese wieder per E-Mail stornieren. Einfach dazu an Ryanair wenden.

Gepäck

Wenn Ihr Euch unnötige Gebühren sparen wollt und Ihr ohne Gepäck mitzunehmen auskommt, könnt Ihr hier einiges sparen. Im normalen Tarif ist eine kleine Tasche bzw. ein Rucksack im Preis enthalten. Wem das nicht genug ist, sollte auf jeden Fall zusätzliches Hand- und Aufgabegepäck in diesem Schritt buchen, da die Nachbuchung auf jeden Fall teurer ist. Unangemeldetes Gepäck wird so richtig teuer.Ryanair Gepäck Gebühren sparen

Inklusives Gepäck:

  • kleine Tasche / Rucksack mit den Maßen 40 x 20 x 25

Aufgegebenes Gepäck:

  • Handgepäck: ab 6 €
  • Gepäckstück mit 20 kg: 25 €

Am günstigsten ist es, direkt bei der Buchung Handgepäck bzw. einen Koffer zu buchen. Bei einer Nachbuchung fallen zusätzliche Gebühren an! Diese könnt Ihr im Online-Menü unter „Meine Buchung verwalten“ nachträglich vornehmen.

Eine ausführliche Beschreibung zum Gepäck gibt es hier:

Ryanair Gepäckkosten

Sitzplätze

Auch hier lassen sich bei der Wahl der Sitzplätze bei Onlinebuchung 5,99 € pro Flug sparen, denn eine Wahl des Sitzplatzes ist nicht erforderlich. Einen Platz habt Ihr mit dem Ticket im Flieger sicher. Wenn Ihr keinen Sitzplatz bucht, wird Euch beim Online-Checkin ein Sitzplatz automatisch zugewiesen. Vorteil eines gebuchten Sitzplatzes ist, dass Ihr schon ab 30 Tage vor dem Flug einchecken könnt. Andernfalls sind es 7 Tage, was aber auch auf jeden Fall ausreichend ist.Sitzplatz Gebühren

Flugdetails per SMS

Aus meiner Sicht der größte Schwachsinn bei der Buchung eines Fluges bei Ryanair, da man hier absolut keine Vorteile dadurch hat. Man bekommt eine Buchungsbestätigung per E-Mail. Mittlerweile hat jedes Smartphone die E-Mails auch im Offline Modus parat. Würde man mit der SMS einchecken können, würde es vielleicht Sinn machen, 2,49 € dafür zu zahlen so also absolut nicht. Hierauf kann man verzichten.

Flugdetails bei Ryanair per SMS

Parkplatz

Auch einen Parkplatz will Ryanair verkaufen. Hier nicht auf hinzufügen klicken. Einen Parkplatz findet man auf anderen Seiten meist günstiger – wo, habe ich hier beschrieben. Falls Ihr doch einen Parkplatz über Ryanair buchen wollt, lest Euch unbedingt die Bedinungen dazu durch, denn meistens lassen sich diese Buchungen nicht mehr stornieren.

Ryanair Parkplatz bei Buchung

Transfer

Auch mit der Vermittlung eines Transfer versucht Ryanair Geld zu verdienen. Der Transfer kann gering günstiger sein. Hier empfiehlt es sich, den Preis zu vergleichen und dann zu entscheiden, ob der Transfer mitgebucht werden soll oder nicht. Wenn nicht, dann nicht auf „Hinzufügen“ klicken.

Ryanair Transfer

Sportgeräte & Kinderwagen bei Ryanair

Wollt Ihr ein Surfbrett oder ein Fahrrad mitnehmen? Dann solltet Ihr das in diesem Schritt angeben – was aber mit 100 € zu buche schlägt.

Besser dran sind Eltern, die ein Baby mit dabei haben. So können zwei Babyartikel kostenlos transportiert werden. Ein Kinderwagen plus ein Kindersitz, eine Kindersitzerhöhung oder eine Babytragetasche. Die beiden kostenlosen Babyartikel können beim Einchecken an einem Gepäckabfertigungsschalter für die Reise gekennzeichnet werden.Diese müssen nicht in der Buchung angegeben werden. Wer mehr als 2 Babyartikel mitnimmt, muss diese zusätzlich buchen (20 €). Ansonsten nicht auf „Hinzufügen“ klicken.

Kinderwagen kostenlos Ryanair

Zusätzliche Hilfeleistungen

Falls Ihr zusätzliche Hilfeleistungen für einen Passagier benötigt, solltet Ihr das unbedingt hier angeben. So z. B. Rollstuhlfahrer oder wenn Assistenzhund mitgeführt wird. Ihr könnt diese Angaben auch noch später an der Hotline mitteilen.

Hilfeleistungen beim Flug

Nach diesem Schritt müsst Ihr auf „Weiter“ klicken. Anschließend wir Euch ein Mietwagen angebot.

Mietwagen

Eine Mietwagen-Buchung würde ich über Ryanair nicht vornehmen. Vergleicht lieber die Preise bei Billiger-Mietwagen. Überspringt diesen Teil mit einem Klick auf „Fortsetzen“.

Bezahlung

Weiter oben habe ich es schon angesprochen. Bei Bezahlung per SEPA-Lastschrifteinzug fallen keine zusätzlichen Gebühren bei der Buchung an. Einfach diese Zahlungsart SEPA auswählen, das Land Deutschland auswählen und dann die IBAN sowie BIC eintragen. Bezahlen könnt Ihr mit den folgenden Arten:

  • Kreditkarte
  • Paypal
  • SEPA Lastschrifteinzug

Bezahlung Ryanair Gebühren

Ps: Auch Kreditkarte und Paypal sind nicht mehr so horrend teuer, wie sie es mal waren. Bei einem Test fielen für 36,38 € Ticketkosten gerade einmal 0,73 € für Paypal bzw. Kreditkarte an. Das könnten gerne auch andere Fluggesellschaften so machen ;)

Online Check-In Ryanair

Den Online Check-In bei Ryanair solltet Ihr auf keinen Fall vergessen, denn hier steckt die nächste Kostenfalle. Der Checkin am Flughafen im Standart-Tarif kostet Euch 70 €. Den Check-In könnt Ihr hier vornehmen.