Schnell zuschlagen und super günstige Flüge nach Kanada sichern. Ich habe bei KAYAK gerade Flüge für verschiedene Ziele in Kanada gefunden! Die Flüge gibt es schon ab 75 € zum Beispiel nach Toronto ab Amsterdam oder vielen deutschen Flughäfen. Hin-und Rückflüge ab Deutschland starten ab 319 €.

Von Dublin, Amsterdam, Frankfurt oder München startet Ihr mit verschiedenen Airlines nach Montreal, Toronto. Achtung: Die günstigsten Termine findet Ihr ab Amsterdam. Eine günstige Unterkunft in Kanada findet Ihr bei Booking.com. Dort lassen sich tagesaktuelle Angebote vergleichen und die besten Preise finden.

Egal, für welche Stadt Ihr Euch entscheidet: Jede Metropole hält ihre eigenen Sehenswürdigkeiten bereit. Wenn Ihr in Toronto seid, könnt Ihr beispielsweise einen Ausflug zu den berühmten Niagara Fällen machen. Weitere Informationen zu den einzelnen Städten habe ich Euch in meinen Kanada Tipps zusammengefasst.

Die Flüge stehen Euch von September 2020 – März 2021 zur Verfügung, Gepäck könnt Ihr gegen einen Aufpreis hinzubuchen. Weitere Termine und andere Abflughäfen gibt es ebenfalls gegen einen Aufpreis, probiert es einfach mit Euren gewünschten Reisedaten aus!

Übrigens: Um Euch bei der Urlaubsplanung Sicherheit zu geben, liefere ich Euch in meinem Artikel „Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Coronavirus“ alle Informationen zu Storno- und Umbuchungsbedingungen der Fluggesellschaften, Reiseveranstalter und Reedereien. Im Artikel „Nach der Corona-Krise: Wann darf ich wieder reisen?“ erfahrt Ihr wann und wie Ihr wieder in Euer Lieblingsurlaubsland einreisen könnt.

Beispiel Termine (one way)

Beispiel Termine (hin & zurück)

Flug Schnäppchen nach Kanada

  • Abflughafen: Amsterdam, München, Frankfurt, weitere gegen Aufpreis
  • Ziel: Montreal, Toronto
  • Reisezeitraum: September 2020 – März 2021
  • Reisedauer: 15 Tage
  • Airline: TAP AIR PORTUGAL
  • Gepäck: gegen Aufpreis
  • Preis pro Person: ab 75 €

Kostenlose Kreditkarte

Damit Ihr in Kanada kostenlos Geld abheben könnt, empfehle ich Euch eine kostenlose Kreditkarte. Damit vermeidet Ihr teils horrende Gebühren der Banken und könnt überall kostenfrei abheben.