Ihr seid auf der Suche nach einer Anleitung für die Suchmaschine Skyscanner und wollt ein paar Tricks wissen, mit denen Ihr zusätzlich sparen könnt? Super, ich habe Euch in diesem Artikel alles Wichtige zur Flugsuchmaschine Skyscanner zusammengefasst.


Skyscanner


Skycanner ist eine Meta-Suchmaschine, die die billigsten Flugpreise der bekannten Portale und Airlines vergleicht. Durch ein paar Eingaben in der Suchmaske könnt Ihr Euch schnell und einfach die besten und billigsten Verbindungen für Euren Flug anzeigen lassen. Wie Ihr die Skyscanner genau bedient, erfahrt Ihr in meiner Step-by-Step Anleitung.

Schritt-für-Schritt Anleitung Skyscanner

Gehen wir davon aus, dass ich im Juli in den Urlaub fliegen möchte. Wohin? Natürlich dahin, wo wir Deutschen am liebsten reisen, nämlich nach Mallorca. Ich wohne in Stuttgart, daher ist mir ein Flug aus Süddeutschland natürlich am liebsten. Wie finde ich nun den billigsten Flug im Juli nach Mallorca bei Skyscanner?

Schritt 1: Die Suchmaske bei Skyscanner

Ihr gebt zunächst in die Suchmaske ein von welchem Flughafen an welchen Zielort Ihr fliegen möchtet. Wenn Ihr auch bereit seid etwas weiter zum nächsten Flughafen zu fahren, dann könnt Ihr noch einen Haken in das Feld „Nahegelegene Flughäfen hinzufügen“ machen. Euch werden dann auch noch weitere Flughäfen angezeigt, die sich in der Nähe Eures gewünschten Abflughafens befinden.

Dies kann zur Folge haben, dass Ihr weiter fahren müsst, aber dafür deutlich weniger für Euren Flug bezahlt. Bei meinem Beispiel wird bei dieser Option noch der Flughafen Karlsruhe/ Baden-Baden als Abflughafen angezeigt und ich kann mir also überlegen, ob ich für 25 € Preisersparnis lieber von dort fliegen möchte. Ihr wählt dann noch den Monat oder ein festes Datum aus, wann Ihr fliegen wollt. Ansonsten könnt Ihr die Voreinstellungen so lassen, höchstens Ihr benötigt nur einen Hinflug oder einen Gabelflug, aber dazu später mehr.

step1 skyscanner

Schritt 2: Die Preisübersicht von Skyscanner

Da wir bis jetzt ja noch kein Datum, sondern einen Monat ausgewählt haben zeigt Skyscanner jetzt an, wie viel die Flüge an den einzelnen Tagen kosten. So kann ich auswählen, wann ich zu welchem Preis nach Mallorca fliegen möchte. Ihr könnt bei Skyscanner auf einen Blick erkennen, ob ein Flugpreis billig oder eher teuer ist, da die Preise in drei Farben eingefärbt sind. Grün steht für einen günstigen Preis, gelb für einen Preis, der in Ordnung ist und ein roter Preis bedeutet teuer. Wir wählen also ein Datum mit einem grünen Preis aus.

step2 skyscanner

Schritt 3: Die Flugauswahl bei Skyscanner

Im nächsten Schritt werden Euch alle passenden Verbindungen für Euer ausgewähltes Datum angezeigt. Ihr seht in der Übersicht, mit welcher Airline Ihr wann genau fliegt. Nun seht Ihr in der Übersicht alle Flüge, die für Eure Strecke in Fragen kommen nach den Preisen sortiert. Wenn Ihr nun noch spezielle Wünsche habt, dann könnt Ihr diese Links in der Einstellungsbox vornehmen. Wenn Ihr nur Direktflüge angezeigt haben möchtet, dann könnt Ihr oben links den Haken bei „direkt“ setzen und alle anderen Haken rausnehmen. Außerdem könnt Ihr eine Zeit für die Ab- und Rückreise festlegen, in dem Ihr die Regler verschiebt. Darüber hinaus könnt Ihr noch auswählen mit welcher Airline Ihr fliegen möchtet und welche Abflughäfen Euch angezeigt werden sollen.

Wenn Ihr alle Einstellungen vorgenommen habt könnt Ihr den für Euch besten und billigsten Flug anwählen und auf „prüfen“ klicken. Bitte klickt Euch immer bis zur letzten „prüfen“ Option durch, denn dann seht Ihr ob der Preis für Euren Flug noch, wie angezeigt, vorhanden ist.

step3 skyscanner

Schritt 4: Zur Buchung über Skyscanner

Wenn Ihr dann das letzte Mal auf „prüfen“ geklickt habt seht Ihr eine Übersicht mit den Preisen der Buchungsportale für Euren Flug. Ihr wählt hier den günstigsten Preis aus und werdet zum jeweiligen Buchungsportal weitergeleitet. Hier nehmt Ihr dann wie gewohnt Eure Flugbuchung vor. Schaut auch immer nach, ob es vielleicht noch einen Rabatt-Gutschein für den Anbieter gibt, so spart Ihr nochmal zusätzlich. Ich habe also einen Hin- und Rückflug nach Mallorca für nur 99 € gefunden und das ganz einfach!

step4 skyscanner

Skyscanner Spar-Tipps

Allgemein kann man sagen, dass man mit Skyscanner schon echte Flugschnäppchen machen kann. Auch wenn Ihr bei Ort und Reisezeitraum festgelegt seid, könnt Ihr fast immer richtig günstige Flüge finden. Jedoch kann man auch sagen, dass man mit mehr Flexibilität auch noch mehr sparen kann. Das bedeutet, dass wenn Ihr nicht auf einen Zeitraum oder ein Reiseziel festgelegt seid, dann findet Ihr mit Skyscanner natürlich noch billigere Flüge für Euren Urlaub. Meine Spartipps für Skyscanner erfahrt Ihr im Folgenden.

Suche nach dem günstigsten Zeitraum

Wenn Ihr also bereits wisst, wohin es in diesem Jahr in den Urlaub gehen soll Ihr aber noch keinen Urlaub genommen habt oder einfach so flexibel seid, dann könnt Ihr bei Skyscanner auch nach dem günstigsten Monat für Eure Buchung suchen. Hierfür gebt Ihr kein Datum ein, sondern wählt die Option „günstigster Monat“ aus. In der Übersicht werden Euch dann die billigsten Monate für Euer Urlaubsziel angezeigt. Ihr könnt dann in der Übersicht in die „Diagramm“ Ansicht wechseln und dann auf den Monat klicken. Dann geht ein Dropdown-Menü auf, in dem Euch die billigsten Preise für den jeweiligen Monat angezeigt werden. Ihr wählt dann den für Euch besten Monat aus und verfahrt wie in der Step-by-Step Anleitung beschrieben.

zeit skyscanner

Suche nach dem günstigsten Ziel

Wenn Ihr zwar einen Zeitraum wisst in dem Ihr verreisen möchtet, es Euch aber relativ egal ist wohin, dann könnt Ihr bei Skycanner auch ohne ein bestimmtes Ziel nach den billigsten Flügen suchen. Hierfür gebt Ihr einfach den, für Euch, besten Abflughafen in die Suchmaske ein und wählt als Ziel „Alle Orte“ aus. Dann wählt Ihr Euren gewünschten Reisezeitraum und schon seht Ihr in der Übersicht wohin Ihr günstig fliegen könnt. Skyscanner zeigt Euch eine Übersicht mit Ländern an, die nach Preisen sortiert sind. Wenn Ihr auf den Pfeil links klickt geht ein Dropdown-Menü auf und Ihr seht in welche Städte die Flüge zu welchem Preis gehen. Ihr wählt dann einfach Euer Lieblingsziel zum günstigen Preis aus und verfahrt wie in der Schritt-für-Schritt Anleitung oben.

Sparen skyscanner

Suche nach dem günstigsten Abflughafen

Wann es Euch egal ist von welchem Flughafen Ihr abfliegt und es Euch vor allem um einen günstigen Flug geht, dann könnt Ihr bei Skyscanner auch einfach „Deutschland“ als Abflughafen anwählen. In der Übersicht wird Euch dann angezeigt, ab welchem Flughafen Ihr am günstigsten an Euren Zielort kommt.

abflug skyscanner

Gabelflüge und Rundreiseflüge

Wenn Ihr auf der Suche nach Gabelflügen seid oder eine Rundreise mit dem Flugzeug plant, dann eignet sich Skyscanner auch super für die Suche. Hierfür müsst Ihr einfach in der Suchmaske den Button bei „Zwischenstopps“ setzten. Dann erhaltet Ihr die Möglichkeit mehrere Flüge in die Felder einzutragen.

zwischenstopp_skyscanner

Ich hoffe Euch hat diese Anleitung geholfen. Wenn Ihr noch Fragen habt, dann schreibt diese einfach in die Kommentare.