Ihr wollt einen Flug buchen und fragt Euch, welcher der Lufthansa Tarife der Richtige für Euch ist? Dann seid Ihr hier genau richtig, denn ich stelle Euch die verschiedenen Tarife und ihre inkludierten Leistungen vor. Generell wird beim Tarifangebot der Lufthansa zwischen Flügen innerhalb Europas und interkontinentalen Flügen unterschieden. Welche Leistungen Euch in den einzelnen Tarifen jeweils erwarten, zeige ich Euch jetzt:

Flughafen Menschen

©06photo/Shutterstock.com

Die verschiedenen Tarife von Lufthansa unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Leistungen sowie dem Komfort an Bord. Generell muss man, wie bereits erwähnt, zwischen Europa-Flügen und Langstrecken-Flügen (interkontinental) unterscheiden. Reisende können sowohl auf Flügen innerhalb Europas als auch auf internationalen Flügen zwischen vier verschiedenen Tarifen wählen. Der große Vorteil der Anzahl der Tarife besteht darin, dass es für jeden Reisenden den passenden und auch flexibel gestaltbaren Tarif gibt. Im Folgenden stelle ich Euch die Tarifoptionen von Lufthansa für die unterschiedlichen Strecken vor:

Kurz- & Mittelstreckenflüge

Auf Kurz- und Mittelstrecken gibt es bei der Lufthansa einen Grundtarif: Im sogenannten LIGHT-Tarif sind lediglich Handgepäck und ein Snack sowie Getränke inklusive. Der CLASSIC-Tarif ist der Standard-Tarif von Lufthansa, in dem grundlegende Leistungen wie Sitzplatzreservierung und Aufgabegepäck enthalten sind. Für Geschäftsreisende und anspruchsvollere Urlauber gibt es den FLEX-Tarif mit Extras wie beispielsweise eine flexible Umbuchung und Priority Boarding. Entscheidet Ihr Euch für den Business Class Tarif bei Eurem Flug innerhalb Europas, erwartet Euch noch mehr Komfort: Freier Nebenplatz, Lounge-Zugang und Priority Check-in sind nur ein paar Leistungen, die Euch neben der erhöhten Gepäckstückanzahl erwarten.

Natürlich könnt Ihr während der Buchung auch flexibel Zusatzleistungen hinzubuchen, wenn Ihr lediglich ein Extra aus einem anderen Tarif genießen möchtet. Hier die inkludierten Leistungen bei Lufthansa Tarifen innerhalb Europas im Überblick:

LIGHTCLASSICFLEXBUSINESS
GepäckHandgepäckHandgepäck & Gepäckstück (23 kg)Handgepäck & Gepäckstück (23 kg)2 x Handgepäck & 2 x Gepäckstück (32 kg)
EssenSnackSnackSnackMahlzeit
Getränkeinklusiveinklusiveinklusiveinklusive
Sitzplatzreservierunggegen AufpreisinklusiveinklusiveWunschsitzplatz & freier Nebensitz
Sitzplatz mit mehr Beinfreiheitgegen Aufpreisgegen Aufpreisgegen Aufpreisinklusive
Umbuchunggegen Aufpreisinklusiveim Business Flex inklusive
ExtrasMeilenMeilenPriority Fast Lane, Priority BoardingHON Circle Meilen, Priority Check-in, Lounge-Zugang, Security Fast Lane, Priority Boarding

Langstreckenflüge

Auf allen interkontinentalen Flügen gibt es auch bei der Lufthansa die bekannte Unterteilung in Economy, Business sowie First Class. Wie viele andere Airlines hat Lufthansa auch die Premium Economy Klasse eingeführt, die zwischen der normalen Economy und der Business-Class angesiedelt ist. Ihr könnt Euch gegen den Aufpreis dabei auf einen Sitz mit mehr Beinfreiheit sowie eine höhere Freigepäckgrenze (2 Gepäckstücke á 23 kg) freuen. Auch bei der Wahl Eures Tarifs für einen Langstreckenflug gilt: Ihr könnt ganz einfach während der Buchung Zusatzleistungen aus anderen Tarifklassen hinzubuchen. Die einzelnen Leistungen der Tarife auf Langstreckenflügen zeige ich Euch jetzt:

ECONOMYPREMIUM ECONOMYBUSINESSFIRST
Handgepäck1 Handgepäckstück (8 kg)1 Handgepäckstück (8 kg)2 Handgepäckstücke ( je 8 kg)2 Handgepäckstücke ( je 8 kg)
Gepäck1 Gepäckstück (23 kg)2 Gepäckstücke (je 23 kg)2 Gepäckstücke (je 32 kg)3 Gepäckstücke (je 32 kg)
EssenSnacks, 1-2 MahlzeitenSnacks, 1-2 MahlzeitenEssen à la carteEssen à la carte, Sternekoch
GetränkeinklusiveinklusiveGetränke nach WahlGetränke nach Wahl
SitzplatzWunschsitzplatzWunschsitzplatz PremiumWunschsitzplatz BusinessWunschsitzplatz FirstClass

Das könnte Euch auch interessieren: