Whatsapp Urlaubs Alarm

Verpasse nie wieder solche Deals:*

  • Prag für 6€
  • 2 Tage Amsterdam für 14€
  • 50 Cent Flüge nach Wien
  • 3 Tage Hamburg für 14€

Günstiger geht’s nicht!

Mit meinem Deal-Alarm verpasst Du keine Error Fares, keine Städtetrips und keine Reiseschnäppchen mehr! Als Abonnent meines exklusiven Services kannst Du Deinen Urlaub noch einfacher per Smartphone buchen. Freu Dich auf maßgeschneiderte Megadeals und verpasse nie wieder Deine Chance auf super günstigen Urlaub.

Los geht’s!

1 – Installiere Dir die Telegram-App (Android / iOS)

2 – Klicke unten auf den blauen Button Telegram

© MessengerPeople

3 – Lies und akzeptiere die Datenschutzerklärung

4 – Klicke auf Telegram öffnen

Hier noch einmal Deine Vorteile im Überblick:

1 – Mein Service ist absolut kostenfrei

2 – Sei bei den Ersten dabei, die von Error Fares erfahren und schlag direkt zu!

3 – Exklusive Reisedeals, die es nur über mein Deal-Alarm gibt

Die wichtigsten Fragen & Antworten zum Deal-Alarm:

Was benötige ich für den Deal-Alarm?

Um meinen Service nutzen zu können, benötigst Du die installierte App Telegram oder WhatsApp auf Deinem Smartphone und musst mindestens 16 Jahre alt sein. Mein Deal-Alarm ist für Dich kostenfrei.

Wie viele Nachrichten bekomme ich?

Ich versende bis zu drei Nachrichten pro Tag.

Wie beende ich den Deal-Alarm?

Schreibe mir einfach das Wort STOP und Du wirst keine Deals mehr erhalten. Willst Du zudem alle Daten aus meiner Datenbank löschen, dann sende mir die Nachricht ALLE DATEN LOESCHEN

Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich?

Verantwortlich für die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit dem Versand von Telegram oder WhatsApp  Nachrichten ist die Urlaubstracker GmbH.

Urlaubstracker GmbH, Kriegsbergstr. 28, 70174 Stuttgart
Registergericht: Amtsgericht Stuttgart, Registernummer: HRB 760478
Tel.: +49 (0) 711 – 89499271, Fax: +49 (0) 711 – 89499798
Mail: info@urlaubstracker.de

Was passiert mit meinen Daten?

Um den Deal-Alarm anbieten zu können, arbeiten wir mit dem Dienstleister MessengerPeople GmbH, Herzog-Heinrich-Str. 9, 80336 München, Deutschland („MessengerPeople“) zusammen. MessengerPeople kümmert sich um die technische Infrastruktur für den Versand der Nachrichten in unserem Auftrag. Nach der Anmeldung erhebt und speichert MessengerPeople zur Bereitstellung des Services z. B. den Benutzernamen, die Telefonnummer, Messenger-ID, Profilbild sowie Nachrichten. Wir erhalten lediglich den Benutzernamen, die Telefonnummer, das Profilbild sowie die vom Abonnenten gesendeten Nachrichten inklusive der von einem Abonnenten gewählten Kategorie-Einstellungen. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand unserer Nachrichten. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, den Versand der Nachrichten zu beenden, indem sie eine Nachricht mit dem Text „STOP“ per Telegram an den Bot senden. Ab diesem Zeitpunkt versenden wir bis zu einer erneuten Anmeldung keine Nachrichten mehr an Sie. Wenn Sie zusätzlich alle erhobenen Daten löschen möchten, senden Sie bitte eine Nachricht mit dem Text „ALLE DATEN LOESCHEN“.

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Ihre Einwilligung und damit Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren Daten seitens MessengerPeople finden Sie in der Datenschutzerklärung von MessengerPeople, abrufbar unter: https://www.MessengerPeople.com/de/datenschutzerklaerung/

Dienstanbieter: Telegram, Dubai; Webseite: https://telegram.org/; Datenschutzerklärung: https://telegram.org/privacy. Der Versender hat weder genaue Kenntnis noch Einfluss auf die Datenverarbeitung durch den jeweiligen Anbieter.