Auf geht’s nach Amsterdam ins absolute verrückte Hotel! Ich habe einen coolen Deal bei Trivago für Euch gefunden. Zum günstigen Preis von nur 45 € bekommt Ihr 2 Tage im 4* Inntel Hotels Zaandam. Wenn Ihr wissen wollt, was es in Amsterdam alles zu sehen gibt, checkt meine Amsterdam Tipps.

Zum Hotel

Das Großartige an diesem Deal: Wir haben selber in dem Hotel übernachtet und es ist wirklich der Kracher! Obwohl das Hotel in Zaandam liegt, fährt die Bahn regelmäßig von Zaandam zum Stadtzentrum und die Fahrt dauert nur ca 10 Minuten. Die Bahn-Station ist auch direkt neben dem Hotel – man ist also sehr schnell im Herzen von Amsterdam!

Über das Hotel

Das 4* Inntel Hotels Zaandam befindet sich in Zaandam , hier die wichtigsten Facts:

  • Crazy Design
  • Übernachtung im Craft-Deluxe Zimmer
  • Herzen von Amsterdam in wenigen Minuten mit der Bahn erreichbar
  • TripAdvisor: 4.5 von 5 Gesamtbewertung bei 2.100 Bewertungen + Travellers‘ Choice Award 2021

Beispiel Termine (anklickbar)

Einreise: Die Niederlande wird als Hochrisikogebiet eingestuft. Reisende ab 12 Jahren aus Deutschland müssen entweder nachweislich geimpft oder genesen sein oder einen negativen PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) oder einen Antigen-Test (nicht älter als 24 Stunden) vorweisen. Rückkehrer aus den Niederlanden benötigen hingegen eine Digitale Einreiseanmeldung, um nach Deutschland zu gelangen. Seit dem 19. Dezember 2021 herrscht ein verschärfter Lockdown, demnach sind die Gastronomie, nicht lebensnotwendige Geschäfte, Dienstleister sowie Sport- und Kulturstätten geschlossen. Bis zu Eurem Reiseantritt können sich hier natürlich Änderungen ergeben, nähere Informationen findet Ihr auf der Seite vom Auswärtigen Amt.

Amsterdam-Hotelschnäppchen

  • Reisezeitraum: Februar – August 2022
  • Hotel: Inntel Hotels Zaandam, 4*
  • Ort: Zaandam, Niederlande
  • Reisedauer: 2 Tage, variabel
  • Extras: Spätes Checkout
  • Anreise: Deutsche Bahn oder eigener PKW
  • Preis pro Person: 45 €

Kostenlose Kreditkarte

Damit Ihr in kostenlos Geld abheben könnt, empfehle ich Euch eine kostenlose Kreditkarte. Damit vermeidet Ihr teils horrende Gebühren der Banken und kommt weltweit an Bargeld im Urlaub.