Gönnt Euch ein bisschen Ruhe und Entspannung an der wunderschönen Mecklenburgischen Seenplatte. Ich habe einen tollen Deal bei Tripz für Euch gefunden. Zum günstigen Preis ab nur 89 € pro Person bekommt Ihr 3 Tage im 4* TUI Blue Fleesensee inkl. Frühstück. Tipps für Euren an der Mecklenburgischen Seenplatte gibt’s in meinem Artikel.

Zum Angebot

Das Großartige an diesem Deal: Mit diesem Deal seid Ihr komplett flexibel, denn Ihr bucht kein festes Datum sondern kauft einen Hotelgutschein für Euren Kurztrip. Diesen könnt Ihr dann bis zu 3 Jahre ab Kaufdatum einlösen. Wenn Ihr also noch nicht sicher seid, wann Ihr reisen möchtet, könnt Ihr Euch trotzdem jetzt schon einen super Preis für den nächsten Trip sichern. Dabei sind die Gutscheine frei übertragbar und können auch verschenkt werden.

Über das Hotel

Das 4* TUI Blue Fleesensee befindet sich in Göhren. Hier sind die wichtigsten Facts:

  • nur eine Gehminute vom See entfernt
  • Wellnessbereich mit Fitnessraum, Innenpool und Sauna
  • hoteleigene App mit Vorschlägen zu Sport, Kultur und Natur
  • TripAdvisor: 4.5 von 5 Punkten bei mehr als 290 Bewertungen

Nach Göhren in der Mecklenburgischen Seenplatte kommt Ihr günstig mit dem Sparticket der Deutschen Bahn oder dem eigenen PKW.

Übrigens: Um Euren Urlaub sicher zu planen, findet Ihr auf der Webseite des Auswärtigen Amtes ausführliche Infos zu Corona und allen geltenden Reisehinweisen Eurer liebsten Urlaubsländer. Lest dort, wohin Reisen möglich sind und welche Test- und Quarantäneregeln aktuell gelten.

Mecklenburger Seenplatte

Kurztrip an die Mecklenburgische Seenplatte

  • Einlösezeitraum: Bis zu 3 Jahre nach Kaufdatum
  • Hotel: TUI Blue Fleesensee, 4*
  • Verpflegung: Frühstück
  • Ort: Göhren, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
  • Reisedauer: 3 Tage
  • Extras: Kostenfreie Nutzung des Wellnessbereichs, 20% auf die Greenfee auf allen 18-Loch Golfplätzen, WLAN, Parkplatz
  • Preis pro Person: ab 89 €

Kostenlose Kreditkarte

Damit Ihr in kostenlos Geld abheben könnt, empfehle ich Euch eine kostenlose Kreditkarte. Damit vermeidet Ihr teils horrende Gebühren der Banken und kommt weltweit an Bargeld im Urlaub.