Der Winter ist vorbei und Ihr könnt es kaum erwarten, wieder in Eure liebsten Freizeitparks zu gehen und Euch von Achterbahnen richtig durchschütteln zu lassen? Dann gibt es gute Neuigkeiten, denn nach der Winterpause öffnen viele tolle Freizeitparks wieder ihre Pforten. Im Folgenden zeige ich Euch, wann Europa-Park, Heide-Park und Co. wieder öffnen.

Freizeitpark Achterbahn
Die Freizeitpark-Saison startet wieder. ©Brian Kinney/Shutterstock.com

Das Warten hat ein Ende! Wie jedes Jahr öffnen die ersten Freizeitparks ihre Tore, um Euch ein besonderes Erlebnis zu bieten, das Ihr nicht so schnell vergessen werdet. Viele Parks öffnen am 2. April, aber es gibt auch einige, die schon Ende März aufmachen, darunter auch der beliebte Europa-Park.

Nach über zwei Jahren Pandemie gibt es auch wieder weitreichende Lockerungen, was sich natürlich auch auf die verschiedenen Freizeitparks in Deutschland auswirkt und Euren Besuch deutlich einfacher macht.

Ihr könnt es kaum erwarten, endlich wieder einen Freizeitpark zu besuchen? Dann checkt unsere aktuellen Deals und sichert Euch ein passendes Schnäppchen:

Freizeitpark-Angebote

Im Folgenden seht Ihr die Daten der Wiedereröffnung der besten und beliebtesten Freizeitparks in Deutschland, geordnet nach Datum. Schaut nach, wann Ihr starten könnt und dann nichts wie los!

Diese Freizeitparks öffnen wieder

  • Movie Park: Der Movie Park in Bottrop öffnet schon am 25. März und ist damit der erste in der Liste.
  • Europa-Park: Ab dem 26. März startet der Europa-Park in Rust wieder in die Sommersaison.
  • Belantis: Ebenfalls am 26. März könnt Ihr den Freizeitpark Belantis in Leipzig besuchen.
  • Allgäu Skyline Park: Eröffnung des Parks im schönen Allgäu ist am 1. April
  • Holiday Park: Der Holiday Park in Speier öffnet am 2. April für Dauerkartenbesitzer, am 3. April für alle.
  • Heide Park: Ab 2. April öffnet auch der Heide Park in Soltau für Besucher.
  • Hansa-Park: In den Norden geht es ebenfalls ab dem 2. April in den Hansa-Park nach Lübeck.
  • Legoland: Über einen Besuch im Legoland in Schwaben könnt Ihr euch ab dem 2. April freuen.
  • Tripsdrill: Das Tripsdrill in Cleebronn ist ab dem 2. April wieder geöffnet.
  • Serengeti-Park: Die Saisonöffnung des Serengeti-Parks in Hodenhagen ist ebenfalls am 2. April.
  • Safariland Stukenbrock: Das Safariland Stukenbrock öffnet wieder am 2. April.
  • Phantasialand: Ab dem 9. April startet auch das Phantasialand in Köln in die Sommersaison.
  • Fort Fun: Besonders die Kleinen freuen sich über das Fort Fun in Bestwig, das am 9. April wieder öffnet.
  • Playmobil FunPark: Der Playmobil FunPark in Zirndorf öffnet ebenfalls am 9. April (Soft-Opening: 4. April).
Freizeitpark Achterbahn
Freut Euch auf jede menge Adrenalin und Spaß in den Achterbahnen. ©Andrzej Golik/Shutterstock.com

Freizeitparks in Deutschland

In Deutschland gibt es zahlreiche Freizeitparks, sodass für jeden von Euch bestimmt einer dabei ist! Wenn Ihr mit kleineren Kindern unterwegs seid, bieten sich besonders das Legoland, der Playmobil FunPark oder auch das Fort Fun an.

Action in Form vieler Achterbahnen gibt es vor allem im Europa-Park, Heide Park oder im Movie Park, aber selbstverständlich auch in vielen anderen Parks. Tierisch viel Spaß habt Ihr bestimmt im Serengeti-Park oder im Safariland.

Mehr Informationen und Details gibt es in unserem Artikel zu den besten Freizeitparks Deutschlands. Habt Ihr Lust auf einen Tag voller Spaß und Action bekommen? Dann schaut doch nach den besten Freizeitpark-Angeboten, die ich für Euch zusammengestellt habe.

Freizeitparks in Europa

Habt Ihr schon alle Freizeitparks Deutschlands besucht und wollt etwas neues sehen? Kein Problem, denn es gibt viele tolle Freizeitparks in Europa, deren Besuch Ihr bestimmt mit Eurer nächsten Reise kombinieren könnt. Wie wäre es zum Beispiel mit Disneyland? Damit Ihr dort richtig Geld sparen könnt, schaut bei unseren Disneyland-Schnäppchen vorbei.

Achterbahn Frauen
Schnappt Euch Eure Freunde oder Familie und genießt den Tag. ©Jacob Lund/Shutterstock.com

Was ändert sich dieses Jahr?

Nach 2 Jahren Corona-Pandemie werden die Maßnahmen derzeit immer weiter gelockert, was sich auch auf Euren Aufenthalt im Freizeitpark auswirkt.

Fest steht, dass die meisten Freizeitparks wieder früher öffnen, was durch die Pandemie und die Lockdowns in den vergangenen Jahren erschwert wurde.

Weiterhin wird es jedoch Eintrittsvoraussetzungen geben, um die Gesundheit der Besucher weiterhin bestmöglich zu gewährleisten. Dazu zählen vor allem ein 3G-Nachweis sowie das Tragen einer Maske.

Wenn Ihr Euren Trip in einen Freizeitpark plant, könnt Ihr Euch auf den jeweiligen Webseiten der Freizeitparks genauer informieren.

Folge uns auf Google News