Der Besuch eines geschichtsträchtigen Theaters in Wien steht schon lange auf Eurer Wunschliste? Wer von einem Theaterbesuch in Wien träumt, sollte sich diese Theaterhäuser und die Spielpläne auf jeden Fall genauer anschauen. Unsere kaiserliche Hauptstadt ist weltweit bekannt für ihre extravaganten Veranstaltungen und Aufführungen. Über 120 verschiedene Theater zählt die Stadt und ich habe mich für Euch umgesehen, um Euch die exklusivsten Adressen zu zeigen. Also schmeißt Euch in Schale und nehmt in den bequemen Sesseln Platz, hier zeige ich Euch die besten Theaterhäuser in Wien:

Wien Theater

©PeterVandenbelt/Shutterstock.com

Burgtheater

Österreich Wien Burgtheater

©dlearlens/Shutterstock.com

Fangen wir direkt mit dem berühmtesten Theater des Landes an, dem Burgtheater. Das wichtigste Theater in Wien ist gleichzeitig das österreichische Nationaltheater. Das größte Sprechtheater Europas liegt zentral in der Hauptstadt, direkt gegenüber des Rathauses. Pro Spielzeit zählen die Aufführungen mehr als 400.000 Besucher. Wenn Ihr Euch nicht direkt für eine Veranstaltung begeistern lassen könnt, empfehle ich Euch die täglich stattfindenden Führungen, in denen Ihr nicht nur den Zuschauerraum und die Bühne erkunden könnt, sondern auch die berühmten Deckengemälde in den Feststiegen sowie durch die imposanten kaiserlichen Räume stolziert und gleichzeitig etwas über die Geschichte des Burgtheaters erfahrt.

 

Spielplan Burgtheater

 

Pro Spielzeit finden insgesamt 800 Vorstellungen im Burgtheater und auf den weiteren Bühnen statt. Weitere Bühnen unter dem Namen des Burgtheaters findet Ihr im Kasino am Schwarzenbergplatz, im Vestibül und im Akademietheater.

Volkstheater

Österreich Wien Volkstheater

©And-One/Shutterstock.com

Das Volkstheater mit verschiedenen Bühnen innerhalb des Gebäudes befindet sich im 7. Wiener Stadtbezirk und wurde im Jahr 1889 unter dem Namen „Deutsches Volkstheater“ gegründet. Wie der Name vermuten lässt, war es der Anspruch, ein Theater für das gemeine Volk zu erschaffen, in dem die Besucher zu erschwinglichen Preisen die Aufführungen besuchen können. Dieser Anspruch stand natürlich im Gegensatz zu dem ans kaiserliche Burgtheater. Ihr findet das Volkstheater neben dem Museumsquartier, seit 2015 steht das Haupthaus und seine Nebenspielstätten unter der Direktion von Anna Badora.

 

Spielplan Volkstheater

Ronacher Theater

Österreich Wien Ronacher Theater

©Calek /Shutterstock.com

Das Ronacher Theater liegt in der Wiener Innenstadt und wurde bereits im Jahr 1872 erbaut, brannte jedoch schon im Jahr 1886 nieder. Die Neueröffnung fand im Jahr 1888 statt, in der Zwischenzeit wurde es mehrmals restauriert und umgebaut, seit 2008 steht das Gebäude in seiner heutigen Form zwischen der Himmelpfortgasse, der Seilerstätte und der Schellinggasse. Das Ronacher Theater gehört zusammen mit dem Theater an der Wien und dem Raimund Theater zu den Vereinigten Bühnen Wien, in denen unter anderem die Musicals Tanz der Vampire, Cats und Mary Poppins aufgeführt wurden.

 

Spielplan Ronacher Theater

Theater in der Josefstadt

Österreich Wien Theater

©strelka/Shutterstock.com

Ebenfalls einen Besuch wert ist das älteste Theater Wiens, das im Jahr 1788 gegründet wurde und in dem noch immer Vorstellungen stattfinden. 350.000 Besucher pro Spielzeit und 700 Vorstellungen im Jahr sprechen für sich. Eröffnet wurde das Theater mit Ludwig van Beethovens „Die Weihe des Hauses“, auch andere große Persönlichkeiten fanden ihren Weg ins Theater in der Josefstadt, das heute unter der Leitung von Herbert Föttinger steht. Lasst Euch von dem Goldschmuck und den imposanten roten Vorhängen im Zuschauerraum beeindrucken und bestaunt die architektonische Meisterleistung auch von Außen.

 

Spielplan Theater in der Josefstadt

Weitere Theater in Wien

Schauspielhaus Wien

Im 9. Wiener Stadtbezirk liegt das Schauspielhaus Wien, das im Jahr 1978 mit der Premiere von Jean Genets – Der Balkon eröffnete und seit 2015 unter der Leitung von Thomas Schweigen ist.

Spielplan Schauspielhaus

Kammerspiele der Josefstadt

Die zweite Bühne des Theaters in der Josefstadt bietet seinen Besuchern 440 Sitze. Thematisch behandeln die Stücke mitunter humorvoll aufgearbeitete gesellschaftspolitische Bereiche.

Spielplan Kammerspiele

Rabenhof Theater

Im 3. Wiener Stadtbezirk liegt der Schwerpunkt der Aufführungen seit 2017 auf zeitgenössischem britischen Theater und Veranstaltungen von bekannten Künstlern und Autoren.

Spielplan Rabenhof Theater

Dschungel Kindertheater

Auch für kleine Theater-Fans gibt es in Wien die passende Location. Hier werden altersgerechte Stücke für Kinder ab 2 Jahren aufgeführt, die den Kleinen lange in Erinnerung bleiben.

Spielplan Dschungel Kindertheater

sirene Operntheater

Im 9. Stadtbezirk werden im Operntheater die Werke von Komponisten, Autoren und Künstlern miteinander kombiniert, um einzigartige Vorstellungen zu kreieren.

Spielplan sirene Operntheater

Theater Akzent

Das Programm des Theaters, im Jahr 1989 gegründet, steht für kulturelle Vielfalt. Hier werden besonders Nachwuchstalente gefördert, die bis zu 550 Besucher begeistern.

Spielplan Theater Akzent

Das könnte Euch in Wien auch interessieren…