Packt die Rucksäcke in den Kofferraum, schnallt Euch an und macht Euch bereit für ein unvergessliches Montenegro Abenteuer! Ganze 8 Tage habt Ihr Zeit, den traumhaften Balkanstaat zu erkunden. Ich habe Euch die günstigsten Flug- und Mietwagen-Kombinationen rausgesucht. Schon für 37 € bei einer Reise zu zweit bekommt Ihr Flüge nach Montenegro und den Mietwagen mit ausreichend Stauraum.

Montenegro hat viel zu bieten: Neben der atemberaubenden Natur und der hügeligen Landschaft könnt Ihr einige eindrucksvolle Klöster wie das Ostrog besichtigen oder Naturparks wie den Nationalpark Biogradska Gora ansehen. Die vielen Seen, wie zum Beispiel der Skutarisee oder der Crno Jezero, bieten ebenfalls ein schönes Ausflugsziel. Mein absolutes Highlight ist der Durmitor Nationalpark: Der größte Nationalpark des Landes liegt im Norden und gehört seit 2005 zum UNESCO-Weltnaturerbe. Freut Euch auf zahlreiche Berge, die es zu erklimmen gibt und atemberaubende Aussichten über eine wunderschöne Landschaft.

Für die Übernachtungen seid Ihr selbst verantwortlich. Montenegro hat zahlreiche Hotels und nette B&B’s im Angebot. Am Besten schaut Ihr nach günstigen Unterkünften bei Booking.com.

Es stehen Euch verschiedenen Termine von Oktober 2019 – März 2020 zur Auswahl. Ihr fliegt mit Laudamotion ab Stuttgart, Berlin oder Memmingen nach Podgorica in Montenegro. Mit an Bord nehmen dürft Ihr eine kleine Tasche oder einen Rucksack. Hand- und Aufgabegepäck ist gegen Aufpreis buchbar. Weitere deutsche Abflughäfen sind ebenfalls gegen Aufpreis möglich.

Beispiel Flug-Termine (separat anklickbar)

Buchungshilfe: Hotel und Flug getrennt buchen? So funktioniert es!

Montenegro St. George Insel

Fly & Drive in Montenegro

  • Abflughafen: Berlin, Stuttgart, Memmingen, weitere gegen Aufpreis
  • Reisezeitraum: Oktober 2019 – März 2020
  • Ort: Montenegro
  • Reisedauer: 8 Tage
  • Airline: Laudamotion
  • Gepäck: kleine Tasche/Rucksack, Handgepäck & Aufgabegepäck gegen Aufpreis
  • Preis pro Person: 37 €
    • Mietwagen: 17 €
    • Flug: 20 €

Kostenlose Kreditkarte

Damit Ihr in Montenegro kostenlos Geld abheben könnt, empfehle ich Euch eine kostenlose Kreditkarte. Damit vermeidet Ihr teils horrende Gebühren der Banken und könnt überall kostenfrei abheben.