In diesem Beitrag erfahrt Ihr, was das Nachtleben auf Gran Canaria alles bereit hält. Ich zeige Euch Partygängern, wo Ihr auf der Kanareninsel am besten ausgelassen tanzen und Euch amüsieren könnt.

Divers Beach Party

Lust so richtig abzufeiern auf Gran Canaria? ©Dmitry Molchanov/Shutterstock.com

Infos für Nachtschwärmer

Auf Gran Canaria könnt Ihr nicht nur am Strand liegen, wandern gehen oder durch süße Bergdörfer schlendern, sondern Euch auch auf den Tanzflächen der Insel so richtig austoben. Die Kanarische Insel hat partytechnisch so einiges zu bieten um Euch so richtig einzuheizen.

Divers Festival

Auf Gran Canaria könnt Ihr es richtig krachen lassen. ©DisobeyArt/Shutterstock.com

Am besten könnt Ihr Eure Nacht in der Inselhauptstadt Las Palmas de Gran Canaria aber natürlich auch im Zentrum der Feierei, in Playa del Inglés, durchmachen. Bars haben meist bis 2 Uhr nachts geöffnet und die Clubs schließen erst in den frühen Morgenstunden, jedoch steppt dort oftmals auch erst ab Mitternacht der Bär – genug Zeit also, um sich nach einem heißen Strandtag frisch zu machen und eine solide Grundlage mit einem leckerem Abendessen zu schaffen.

Auf Gran Canaria fallen die Temperaturen übrigens auch nachts selten unter 20 °C. Für Informationen über das Wetter auf Gran Canaria geht es hier entlang:

Wetter Gran Canaria


Übrigens:

Gran Canaria ist kein Hochrisikogebiet mehr!

Bitte beachtet allerdings, dass sich aufgrund der Corona Pandemie die Ausgehmöglichkeiten beschränkt oder verändert haben könnten. Für Euren perfekten Partyabend checkt am besten vorher noch einmal die Öffnungszeiten des jeweiligen Clubs.


Karte

Las Palmas de Gran Canaria

Gran Canaria Las Palmas bei Nacht

Las Palmas de Gran Canaria bei Nacht. ©DavidPhotographyS/Shutterstock.com

Ausgehmöglichkeiten gibt es in der Inselhauptstadt Las Palmas de Gran Canaria natürlich ohne Ende. Von trendigen Schuppen, Irish Pubs, einheimischen Kneipen und hippen Diskotheken findet Ihr hier alles. Es gibt mehrere Orte in der Stadt, in denen Partypeople einen tollen Abend verbringen können.

In der Gegend um den Plaza de España und die Straße Mesa y Lopéz ist die Dichte an Bars und Clubs in allen Stilrichtungen am höchsten. Kein Wunder, dass auch Einheimische hier gerne ihre Abende verbringen.

Köstliche Cocktails und Drinks könnt Ihr vor allem in den vielen Bars rund um den Plaza de las Ranas genießen.

Auch im Altstadtviertel Santa Catalina und um den Strand Las Canteras werdet Ihr fündig, wenn Ihr auf der Suche nach Action für den Abend seid. An der Promenade von Las Canteras gibt es oft Live-Musik und Konzerte mit Meerblick. Zudem gibt es süße urige Kneipen, in denen spanische Musik läuft und Ihr eine Runde Billard zocken könnt. In den Diskos rundherum wird oft zu Latino-Musik getanzt.

Wenn Ihr vor oder nach Eurem Partyabend noch ein bisschen Sightseeing einplanen und die Stadt besser kennenlernen möchtet, klickt Euch gerne durch unseren separaten Artikel:

Las Palmas Sightseeing

Playa del Inglés

Playa Del Ingles Gran Canaria

Badeurlaub und Party am Playa del Inglés. ©Valery Bareta/Shutterstock.com

Der Norden legt schon ordentlich vor, wenn es um die besten Hotspots zum Feiern geht. Wofür Gran Canaria aber besonders bekannt und beliebt ist, ist der schillernde Süden mit seinen goldenen Stränden und den unzähligen Nachtclubs mit verschiedenen Musikrichtungen.

Allen Orten voran ist da das lebhafte Playa del Inglés, in der Gemeinde San Bartolomé de Tirajana, zu nennen. Das Zentrum der berühmt berüchtigten Partyhochburg hält viele Möglichkeiten bereit, um Euch so richtig zu amüsieren.

Eine Besonderheit in Playa del Inglés ist, dass viele Bars und Diskotheken in einer Reihe von Einkaufszentren (Centros Comerciales) zu finden sind, in denen es auch Casinos, Restaurants und andere Freizeitmöglichkeiten gibt. Vor allem im Kasbah, Plaza und Yumbo geht die Post ab.

Wer es ein wenig ruhiger mag – dabei aber nicht ganz auf Ausgehmöglichkeiten verzichten möchte – wird sich im Nachbarort San Agustín wohlfühlen.

Centro Comercial Plaza

Playa del Ingles

Hier kann man tagsüber relaxen und abends feiern gehen.©Kalin Eftimov/Shutterstock.com

Im Centro Comercial Plaza und im Kasbah Einkaufszentrum in der Avenida Sargentos Provisionales gibt es verschiedene Shoppingmöglichkeiten, Restaurants, Bars und Clubs.

Unter anderem befindet sich hier auch das Pacha. Vielleicht hat der ein oder andere von Euch schonmal in anderen Orten auf der Welt in einem Club der Kette Pacha das Tanzbein geschwungen. Er gehört nämlich zu den bekanntesten und besten Clubs und wurde am Playa del Inglés schon 1984 geöffnet. Im Außen- und Innenbereich genießt Ihr Eure Drinks und lasst Euch mit den besten Sounds aus R’n’B und Elektro von internationalen und nationalen Künstlern versorgen.

Yumbo Centrum

Das Yumbo Centrum ist ein Einkaufscenter, das mit seinen vielen Bars, Pubs und Kneipen vor allem auch in der Gay-Szene beliebt ist. Auch während der Karnevalszeiten und den Gay-Prides finden hier Veranstaltungen des Nachtlebens statt.

Paseo maritimo

In den kleineren Bars und Restaurants am Paseo maritimo von Playa del Inglés genießt Ihr Eure Drinks bei Live-Musik oder greift selbst zum Mikrofon und gebt Eure Gesangskünste in einer Karaoke-Bar zum Besten.

Auch Open Airs direkt am Strand unter freiem Sternenhimmel werden oft veranstaltet. Apropos Strand: Wenn Ihr abends einfach dem Meeresrauschen lauschen und in netter Runde am Strand sitzen wollt, habt Ihr die Möglichkeit, Euch Getränke in den 24-Stunden-Shops zu besorgen. Dort gibt es Euer Lieblingsgetränk To Go in einem Becher und Eiswürfel gleich dazu.


Buchungs-Tipp für Euren Partyurlaub:

Viele Hotels, besonders im Zentrum von Playa del Inglés, bieten ein Langschläfer-Frühstück bis 11 Uhr an. Achtet bei Eurer Hotelbuchung auf dieses Angebot, wenn Ihr vorhabt, Euch die Nächte bis in die Morgenstunden um die Ohren zu schlagen, aber nicht auf ein leckeres Katerfrühstück verzichten möchtet.


Meloneras

Gran Canaria Meloneras by night

Cocktails schlürfen & Sonnenuntergang gucken in Meloneras. ©Josu Ozkaritz/Shutterstock.com

Auch in Maspalomas und Meloneras gibt es einige Angebote für die nächtliche Bespaßung. Dort findet Ihr jedoch eher Bars und Nachtclubs des Luxussegments mit stilvollem Ambiente. An der Strandpromenade liegen schicke Restaurants und Bars. Ihr guckt Euch also in chilliger Atmosphäre mit Eurem Lieblingsdrink ganz gemütlich den Sonnenuntergang an, wie romantisch!

Übrigens: In Maspalomas gibt es auch einen der tollsten Strände der Insel. Schaut für Euren perfekten Badeurlaub gerne auch in unseren Artikel über die elf schönsten Strände auf Gran Canaria.

Karneval

Ein besonderes Event, das riesig groß gefeiert wird und Bestandteil der Kultur auf Gran Canaria ist, ist der Karneval. Jedes Jahr – normalerweise Ende März – verkleidet sich vor allem in Maspalomas und Las Palmas de Gran Canaria ein gemischtes Publikum von Jung bis Alt.

Gran Canaria Karneval

Karneval auf Gran Canaria wird groß gefeiert. © www.grancanaria.com

Glitzernd, bunt und laut schiebt sich die verkleidete Menge des Karnevalsumzugs bis in die Nacht durch die Straßen. Es wird gejubelt, gesungen und getrunken. Bei den ausgefallenen und aufwendigen Kostümen kommt jeder ins Staunen.

Es gibt verschiedene Veranstaltungen im Rahmen des Karnevals und jedes Jahr ein neues Thema. Das Motto aber bleibt immer gleich: „Leben und Leben lassen“.

Noch mehr Infos zu Gran Canaria gibt es in unserem Gran Canaria Guide:

Gran Canaria Guide