Die indonesische Insel Bali steht für traumhafte Strände, romantische Sonnenuntergänge und eine farbenfrohe Unterwasserwelt – Was könnte es also schöneres geben, als die Flitterwochen auf dieser paradiesischen Insel zu verbringen? Egal, ob eine Erkundungstour der geheimnisvollen Tempel, malerische Spaziergänge am Strand oder Entspannung pur im Rahmen spiritueller Yoga-Stunden: Honeymoon auf Bali wird garantiert nie langweilig. Und doch findet Ihr auf der Insel ausreichend Ruhe und Erholung, um die Zeit zu zweit so richtig genießen zu können. Wenn Ihr also auf der Suche nach einer romantischen Auszeit seid und Euch trotzdem mit spannenden Aktivitäten den Tag vertreiben wollt, bietet eine Hochzeitsreise auf Bali die perfekte Gelegenheit für einen traumhaften Urlaub zu zweit. In diesem Artikel stelle ich Euch die Top 5 Spots für Flitterwochen auf der indonesischen Insel vor und zeige Euch, welche Orte und Hotels sich auf Bali und den umliegenden Inseln besonders gut für Honeymooner eignen.

Bali Palmen Schaukel

© kudla/Shutterstock.com

Die Top 5 Spots für Flitterwochen auf Bali



1. Ubud

Facts

Allen, die gerne Zeit im Grünen verbringen, empfehle ich einen Aufenthalt in Ubud. Zwar liegt Ubud nicht direkt am Meer, trotzdem bietet dieser Ort im Hochland von Bali eine wunderschöne Natur, die es zu entdecken gilt. Ubud befindet sich rund 30 Kilometer von Balis Hauptstadt Denpasar entfernt und hat etwa 30.000 Einwohner. Der Ort gilt als Zentrum für Kunst und Kultur. Hier trifft traditionelles Handwerk auf hinduistische Gebetsstätten und dichten Dschungel. Früher war Ubud vor allem unter Backpackern ein beliebtes Urlaubsziel, heute findet Ihr in der Region rund um Ubud aber auch zahlreiche Hotelanlagen und Luxus-Resorts inklusive Spa und Wellnessbehandlungen. Mietet Euch einen Roller, erkundet den dichten Regenwald und genießt die Ruhe und den Frieden der Natur.

Aktivitäten

Bekannt ist Ubud vor allem für seine Reisterrassen, die sich harmonisch in die Landschaft einfügen. Nördlich des Stadtzentrums befinden sich die Tegallalang Reisterrassen, die eine wahre Oase der Ruhe sind. Ruhe und Entspannung könnt Ihr auch im Rahmen eines Yoga-Kurses erleben. In den zahlreichen Yoga-Studios der Stadt werden verschiedene Kurse angeboten, die die Spiritualität der hinduistischen Kultur widerspiegeln. Die Abgeschiedenheit des Urwalds und die Stille der Natur ziehen etliche frisch Verliebte in den künstlerischen Ort. Grundsätzlich rate ich Euch, für Euren Aufenthalt in Ubud einen Roller zu mieten. So könnt Ihr zum Beispiel den berühmten Tegenungan Wasserfall besuchen und Euch eine Abkühlung im Wasserbecken nehmen. Besucht den Affenwald und entdeckt die hinduistischen Tempel, wie zum Beispiel den Pura Gunung Kawi Sebatu, die sich teils versteckt im Dschungel befinden.

Hotels

  • Goya Boutique Resort: Das Goya Boutique Resort befindet sich nur wenige Gehminuten vom berühmten Affenwald entfernt. In der luxuriösen Anlage erwartet Euch ein Wellnessbereich mit Infinitypool. Hier könnt Ihr zwischen einem Deluxe Zimmer mit Balkon und einer eigenen Villa ganz für Euch wählen. Das Resort eignet sich aufgrund seiner tollen Lage als Ausgangspunkt für Ausflüge in die umligende Natur.
  • The Kayon Resort: Ein echter Hingucker ist das The Kayon Resort, das inmitten des tropischen Regenwaldes liegt. Das Resort befindet sich in umittelbarer Nähe des Flusses Petanu und ermöglicht Euch einen tollen Blick auf den grünen Dschungel. Die perfekte Gelegenheit also, romantische Stunden zu zweit zu genießen.

Indonesien Bali Ubud Taggallalang Terrasse

©Maks Ershov/Shutterstock.com

2. Nusa Lembongan

Facts

Was könnte auf einer Hochzeitsreise schöner sein, als die Abgeschiedenheit einer Insel zu genießen? Nusa Lembongan ist mit einer Größe von acht Quadratkilometern deutlich kleiner als das 5780 Quadratkilometer große Bali. Bisher zählt die Insel noch als echter echter Geheimtipp – die perfekte Möglichkeit also, die Flitterwochen in aller Ruhe und abseits vom Massentourismus zu genießen. Nusa Lembongan befindet sich südöstlich von Bali und ist mit dem Speedboot nur eine kurze Fahrt entfernt. Für die Überfahrt benötigt Ihr gerade einmal etwa 30 Minuten. Die Landschaft der Insel ist geprägt durch Felsklippen, die sich an wunderschöne Buchten und Strandabschnitte reihen. Wenn Ihr Eure Hochzeitsreise mit einem tollen Strandurlaub kombinieren möchtet, ist Nusa Lembongan also vielleicht genau das richtige für Euch.

Aktivitäten

Auf Nusa Lembongan habt Ihr die einmalige Chance, mit den berühmten Mantarochen zu tauchen. Wenn Ihr einen Tauchschein habt oder machen wollt, gibt es keinen besseren Ort als die kleine Insel vor der Küste Balis. Zahlreiche Tauchschulen bringen Euch zu den besten Tauchspots der Insel und zeigen Euch die schönsten Stellen, um die bunte Unterwasserwelt zu erkunden. Einen Ausflug wert ist außerdem der Devil’s Tear, der sich im Südwesten der Insel befindet. Nirgends wird die gewaltige Kraft des Wassers spürbarer, als an der großen Felswand, an der sich tosend die Wellen brechen. Ein Ausflug ins Grüne bietet Euch eine Tour durch den Mangrovenwald. Im Nordosten der Insel könnt Ihr die Wälder zum Beispiel mit dem Stand Up Paddle oder dem Kajak erkunden. Für weitere Informationen zu möglichen Aktivitäten auf der Insel empfehle ich Euch meine Nusa Lembongan Tipps klicken.

Hotels

  • Lembongan Beach Club and Resort: Vom Pool des Lembongan Beach Club and Resort habt Ihr einen tollen Blick auf das tiefblaue Meer. In diesem 5* Resort könnt Ihr Euch eine eigene Villa mit Terrasse und Pool buchen. Außerdem organisiert das Hotel verschiedene Ausflüge für Euch.
  • Bale Gede Lembongan: Wenige Gehminuten vom Strand entfernt befindet sich das Bale Gede Lembongan. Von dort erreicht Ihr auch viele Sehenswürdigkeiten in kurzer Zeit. So liegt zum Beispiel der Devil’s Tear nur etwas mehr als einen Kilometer entfernt.

Nusa Lembongan Dream Beach

©Jimmy Tran/Shutterstock.com

3. Jimbaran

Facts

Das kleine Fischerdorf Jimbara liegt an der Südwestküste der Insel. Der Ort, der sich südlich von Kuta befindet, ist bei frisch vermählten ein beliebtes Urlaubsziel. Hier gibt es einen langen Strand, an dem Ihr tagsüber gemütlich relaxen und am Abend in einem der zahlreichen Restaurants einkehren könnt. Obwohl der Ort ursprünglich ein einfaches Fischerdorf war, haben sich in den letzten Jahren auch einige höher klassigen Hotelanlagen angesiedelt. Trotzdem ist Jimbara noch nicht überlaufen von Touristen.

Aktivitäten

Da es hier einer der längsten Strandabschnitte der Insel gibt, solltet Ihr ein paar entspannte Stunden im feinen Sand verbringen. Außerdem ist das Dorf bekannt für seine große Auswahl an frischem Fisch, den Ihr in zahlreichen Restaurants serviert bekommt. Vor allem am Abend tummeln sich Touristen und Einheimische gleichermaßen in den Restaurants mit Meerblick. Wer seinen Fisch frisch zubereitet haben möchte, kann den Fischmarkt in Kelan besuchen. Hier könnt Ihr Euch Eure Meeresfrüchte selbst aussuchen und anschließend in einem der Restaurants am Strand zubereiten lassen. In Jimbaran gibt es allerdings nicht nur den Hauptstrand, wenn Ihr mit dem Roller die Gegend erkundet, könnt Ihr kleine Buchten finden, in denen Ihr die einzigen Besucher seid. Ein echter Geheimtipp ist übrigens der Tunggak Saba Strand. Alle Adrenalinjunkies können hier von den Klippen direkt ins blaue Wasser springen.

Hotels

  • Hotel Belmond Jimbaran Puri Bali: Das 5* Hotel verfügt über zahlreiche freistehende Villen, die verteilt in der großzügigen Gartenanlage errichtet wurden. In dieser Anlage könnt Ihr zwischen Zimmern und Villen, die wahlweise über einen kleinen Pool verfügen, wählen. Außerdem könnt Ihr auch die Entfernung Eurer Villa zum Meer selbst bestimmen. Verwöhnen lassen könnt Ihr Euch im Wellnessbereich, über den das Hotel verfügt.
  • Kayumanis Jimbaran Private Estate & Spa: Dieses 5* Hotel zählt zu den Top Hotels in Indonesien. Es befindet sich in unmittelbarer Nähe des Jimbaran Beach und verfügt über einen Pool auf dem Hotelgelände. Für alle, die es sich in ihren Flitterwochen so richtig gut gehen lassen möchten, steht der Spa-Bereich bereit.

Bali Strand Brücke

© Cocos.Bounty/Shutterstock.com

4. Gili Inseln (Gili Meno)

Facts

Ein wahres Paradies für Flitterwochen sind die benachbarten Gili Inseln, die mit Ihren einsamen Strandabschnitten jede Menge Ruhe und Zeit zu zweit versprechen. Die Gili Inseln befinden sich vor der Küste von Lombok und sind komplett autofrei. Von Bali erreicht Ihr die Inselgruppe am schnellsten mit dem Speedboot, alternativ könnt Ihr auch zunächst mit der Fähre nach Lombok fahren und von dort Eure Weiterreise planen. Für Eure Flitterwochen empfehle ich Euch einen Besuch der zweitgrößten Gili Insel, Gili Meno. Diese befindet sich zwischen ihren beiden Schwesterinseln und ist deutlich weniger touristisch erschlossen als Gili Trawangan und Gili Air. Etwa 400 Menschen leben auf der Insel, die vor allem von Tourismus und Fischfang lebt. Gili Meno ist übrigens gerade mal so groß, dass man die Insel in nicht einmal zwei Stunden zu Fuß umlaufen kann.

Aktivitäten

Die Gili Inseln sind ein echtes Tauch- und Schnorchelparadies. Hier findet Ihr eine tolle Unterwasserwelt und zahlreiche Anbieter, die Euch zu verschiedenen Spots rund um die Inseln bringen. Wenn Ihr Eure Augen offen haltet, könnt Ihr hier sogar die seltene Riesenschildkröte entdecken, die sich vor der Küste der Gili Inseln niedergelassen hat. Da man sich auf Gili Meno zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit Pferdekutschen fortbewegt, solltet Ihr die schöne Natur der Insel einfach mal auf dem ein oder anderen Spaziergang erkunden. Auf diese Art könnt Ihr versteckte Buchten und verlassene Strandabschnitte entdecken. Anregungen für weitere Aktivitäten findet Ihr in meinen Gili Meno Tipps.

Hotels

  • MAHAMAYA Gili Meno: Das Hotel befindet sich direkt an einem ruhigen Strand, den Ihr, wenn Ihr Glück habt, nur mit wenigen Gästen teilen müsst. Außerdem bietet das Hotel eine große Auswahl nationaler und internationaler Küche.
  • Avia Villa Resort: Hier übernachtet Ihr in Bungalows direkt am Strand. Ein Großteil der gut ausgestatteten Hütten verfügt darüber hinaus über einen eigenen Pool, an dem Ihr relaxen könnt.

Indonesien Gili Meno Bungalow

© Dima Fadeev/Shutterstock.com

5. Seminyak

Facts

Wer in den Flitterwochen auf der Suche nach Luxus ist, sollte definitiv einen Stopp in Seminyak machen. Der Ort, der nördlich von Kuta liegt, ist mein wohl touristischster Tipp für Eure Flitterwochen. Trotzdem hat der Ort seinen ganz eigenen Charme. In Seminyak herrscht ganzjährig ein bunter Trubel und aufgrund der urbanen Einflüsse ist Seminyak mittlerweile eine echte Trendstadt geworden, die auch unter jungen Urlaubern sehr beliebt ist. Hier findet Ihr nicht nur Restaurants aus aller Welt, sondern könnt Euch in den coolen Clubs und Surferbars direkt am Wasser ins Nachtleben stürzen. Wenn Ihr auf Eurer Hochzeitsreise also auf der Suche nach Action seid, könnte ein Besuch der hippen Küstenstadt genau das richtige für Euch sein.

Aktivitäten

Auch in Seminyak gibt es einen schönen Sandstrand. Wenn Ihr Euch also eine Auszeit vom Trubel gönnen möchtet, sollte ein entspannter Tag im warmen Sand nicht fehlen. Seminyak ist ein wahres Shoppingparadies. Hier reihen sich kleine Shops an ausgefallene Boutiquen mit individuellen Designs. Ein Highlight sind hier sicher auch die zahlreichen Restaurants, die sich allerdings großteils im höher klassigeren Bereich ansiedeln. Darf während Eures Aufenthalts in Seminyak ein bisschen Kultur nicht fehlen, könnt Ihr zum Beispiel den Tanah Lot Tempel besuchen, den Ihr mit dem Auto oder Roller erreicht.

Hotels

  • Hotel Indigo Bali Seminyak Beach: In Strandlage befindet sich das 5* Hotel Indigo Bali Seminyak Beach. In dieser Hotelanlage erwarten Euch vier Pools und sechs Restaurants. Die modernen Zimmer vereinen originelle Designs mit dem Stil der indonesischen Inseln.
  • The Seminyak Beach Resort & Spa: Ebenfalls direkt am Meer liegt das 5* Hotel The Seminyak Beach Resort & Spa. Wie der Name schon verrät, könnt Ihr hier im hoteleigenen Spabereich mit Hotelpool und Beautybereich entspannen.
  • The Oberoi Bali: Einen riesengroßen Garten hat das The Oberoi Bali, das ebenfalls am Seminyak Beach liegt. Im Wellnessbereich erwarten Euch zahlreiche Beautybehandlungen und das Fitnesszentrum lädt zum Auspowern ein.

Ihr seht, auf Bali und den umliegenden Inseln wird Euch keinesfalls langweilig und trotzdem findet Ihr genug Ruhe, um die Zeit zu zweit zu genießen. Wenn Ihr Lust bekommen habt, Eure Flitterwochen auf der indonesischen Insel zu verbringen, könnt Ihr Euch ganz einfach durch meine Bali Schnäppchen klicken und Euch ein passendes Angebot aussuchen!