Happy New Year! Ihr wollt den Wechsel ins neue Jahr in einer Metropole verbringen? Dann schnappt Euch dieses Silvester-Angebot von Trivago und auf nach Köln. Es geht für 2 Tage ins 3* Premier Inn Köln City Süd Hotel und ihr bezahlt für die Übernachtungen gerade einmal 19 € pro Person. Das wird ein unvergessliches Silvester! Ihr wollt länger bleiben? Ich habe Euch auch Angebote für 2 Tage (38 €), 3 Tage (56 €) und 4 Tage (74 €) rausgesucht.

Zum Angebot

Das 3* Hotel begrüßt Euch in der Altstadt Süd und ist nur ca. 700 Meter vom Neumarkt und dem Wallraf-Richartz-Museum entfernt. Es verfügt zudem über ein Restaurant. WLAN nutzt Ihr während dem Aufenthalt kostenlos. Sehr gute 8.4 von 10 Punkten erreicht das Hotel auf Booking.com bei über 6.600 Bewertungen.

Freut Euch auf tolles Feuerwerk zum Jahreswechsel in der Rheinmetropole! Wenn Ihr noch Sightseeing Tipps braucht, könnt Ihr in meinem Artikel vorbeischauen.

Verfügbare Termine für dieses Angebot gibt es an Silvester von Dezember 2020 – Januar 2021. Für Eure Anreise nach Köln könnt Ihr günstige Flüge z.B. bei Skyscanner suchen. Alternativ könnt Ihr nach Köln mit dem Sparticket der Deutschen Bahn fahren.

Übrigens: Um Euch die Urlaubsplanung zu erleichtern, findet Ihr in meinem Artikel „Corona-Risikogebiete im Überblick“ eine Übersicht der derzeitigen Risikogebiete und Reisewarnungen inklusive aktueller Karte. Im weiteren Artikel „Corona-Quarantäne & -Tests“ bekommt Ihr alle Infos für Reiserückkehrer. Ausführliche Corona-Infos zu Euren liebsten Urlaubsländern gibt's im Artikel „Wann darf ich wieder reisen?“.

Beispiel-Termine (separat anklickbar)

Köln Neujahr Feuerwerk

Silvesterparty in Köln

  • Reisezeitraum: Dezember 2020 – Januar 2021
  • Hotel: Premier Inn Köln City Süd, 3*
  • Ort: Köln, Deutschland
  • Reisedauer: 1,2,3, oder 4 Tage
  • Extras: WLAN, Parkplatz
  • Preis pro Person: 19 €

Kostenlose Kreditkarte

Damit Ihr in Köln kostenlos Geld abheben könnt, empfehle ich Euch eine kostenlose Kreditkarte. Damit vermeidet Ihr teils horrende Gebühren der Banken und kommt weltweit an Bargeld im Urlaub.