Ihr plant gerade Eure groĂźe Reise nach Saskatchewan, um den kanadischen Sommer zu erleben? Auf dieser Seite seid Ihr genau richtig. Gemeinsam mit Tourism Saskatchewan zeigen wir Euch die besten Saskatchewan Insidertipps.

Freut Euch auf unendliche Graslandschaften, die Mounties und eine atemberaubende Wildnis. Die Prärieprovinz Saskatchewan hält tolle Aktivitäten für Euch bereit und versorgt Euch dabei mit bestem Wetter für eine sonnenverwöhnte Sommerzeit.

Erlebt den Sommer Eures Lebens in Saskatchewan. ©Tourism Saskatchewan/Benjamin Hutton Photography

Saskatchewan im Sommer

Fakten zum Wetter

Sommerzeit: Juni – August

Durchschnittstemperatur: 20 bis 30°C am Tag, 10 bis 15°C  bei Nacht

Sonnenstunden: 8 – 10 Stunden am Tag

Niederschläge: ca. 5 bis 8 Regentage im Monat, meistens nur kurze Schauer und Gewitter

Im Sommer erstrahlt Saskatchewan in seiner vollen Pracht und die Prärielandschaft hält unzählige Aktivitäten für Abenteuerlustige, Naturliebhaber und Kultur-Fans bereit. Entdeckt Quadratkilometer voller Sanddünen, strahlenden Seen und Graslandschaften sowie eine artenreiche Tierwelt.

Die Aktivurlauber unter Euch kommen hier voll auf ihre Kosten. Von Camping, Fischen, ĂĽber Reiten und Wandern bleibt kein Wunsch offen.

Wir haben die besten Saskatchewan Insidertipps für Euch zusammengesucht. Macht Euch bereit für einen unvergesslichen Sommer in der Prärie Kanadas!

Saskatchewan ist die perfekte Sommerdestination. ©Tourism Saskatchewan/Dave Reede Photography

Wenn Ihr auf der Suche nach dem besten Deal fĂĽr eine Saskatchewan-Rundreise inklusive Mietwagen und Hotels seid, dann haben wir hier das passende Angebot fĂĽr Euch:

Saskatchewan Rundreise-Deal

Urlaub auf einer Ranch

Ein unvergessliches Erlebnis für Eure Saskatchewan-Reise ist sicherlich ein Ranchurlaub. Übernachtet auf einer echten Pferderanch, genießt die unendlichen Weiten der Prärie und lernt das authentische Leben der kanadischen Cowboys und Cowgirls kennen.

Abseits jeglichen städtischen Trubels könnt Ihr hier unberührte Landschaften erkunden und Euch aktiv am Ranch-Alltag beteiligen. Wie wäre es mit einem Ausritt zum Sonnenaufgang oder einem gemütlichen Lagerfeuer am Abend? Genießt die absolute Ruhe der Natur, kümmert Euch um die Versorgung der Tiere oder lasst einfach mal die Seele baumeln.

Lernt das Leben auf einer Ranch kennen. ©Tourism Saskatchewan/Thomas Sbampato

Tauscht Euch mit den Einheimischen aus und erlebt Euer persönliches Abenteuer. Meistens werden vor Ort auch verschiedene Aktivitäten angeboten, wie Angeln, Kanufahren oder Wandern. Um die Kultur Saskatchewans besser kennenzulernen, können wir Euch einen Aufenthalt auf einer Ranch wärmstens empfehlen.

Die schönsten Routen zum Wandern

Die beste Möglichkeit, um die abwechslungsreichen Landschaften Saskatchewans zu erkunden, ist bei einer Wanderung. Erkundet jede Ecke der unberührten Natur und entdeckt einige heimische Tiere in ihrer natürlichen Umgebung. Wir haben einige Routen für Euch, die sich perfekt für eine Sommerwanderung eignen.

Nut Point Trail

Dieser Wanderweg führt Euch entlang eines Millionen Jahre alten Felsrücken vorbei an Blaubeersträuchern, dichten Moosbetten und einem spektakulären Ausblick auf den Lac La Ronge See. Der Lac La Ronge Provincial Park eignet sich auch optimal zum Zelten. Schlagt Euer Lager direkt am Ufer des Sees auf und kühlt Euch nach einem langen Tag in der Sonne im kühlen Wasser ab.

Im Lac La Ronge Provincial Park erwartet Euch märchenhafte Natur. ©Tourism Saskatchewan/Saskatchewanderer

Sand Dunes Nature Trail

Ein besonderes Highlight ist eine Wanderung durch die Sanddünen des Douglas Provincial Parks. Diese sind ein Relikt der Eiszeit und ein beliebtes Ziel für Abenteurer. Ihr könnt hier sogar mit einem eigenen Sandboard die Düne herunterjagen oder Euch zurücklehnen und einfach auf den Hügeln entspannen. Der anliegende Diefenbaker See bietet übrigens die besten Bedingungen zum Angeln.

Freut Euch auf sehr viel Spaß beim Sandboarding. ©Tourism Saskatchewan/Chris Hendrickson Photography

Gem Lakes

Die Gem Lakes sind ein echtes Paradies und gehören nicht umsonst zu den schönsten Orten in ganz Saskatchewan. Das Wasser der sieben Seen ist glasklar und spiegelt sich in der Sonne in kräftigem Türkisgrün. Hier erwartet Euch ein fünf Kilometer langer Wanderweg, auf dem Ihr vor allem im Sommer die volle Pracht an wundervollen Naturwundern erleben könnt. Der Narrow Hills Provincial Park ist übrigens auch ein beliebter Spot zum Zelten.

Die Gem Lakes sind ein wahrer Sommertraum. ©Tourism Saskatchewan/Paul Austring

Auf Erkundungstour mit dem Kanu

Statt mit dem Auto, könnt Ihr Saskatchewan auch mit dem Kanu unsicher machen. So habt Ihr die Möglichkeit, die unberührte Schönheit der kanadischen Wildnis zu erleben. Mit seinen zahlreichen Flüssen, Seen und Wasserwegen ist Saskatchewan ein Paradies für Outdoor-Enthusiasten.

Von entspannten Paddeltouren auf ruhigen Gewässern bis hin zu aufregenden Abenteuern auf wilden Flüssen gibt es für jeden Geschmack und jedes Können etwas zu erleben.

Seid Ihr bereit für eine wilde Kanufahrt? ©Tourism Saskatchewan/Nathan Jones

Beliebte Ziele für Kanufahrer sind der Churchill River, der Lake Diefenbaker, der Prince Albert National Park und der Saskatchewan River. Auch auf dem Wascana See in der Hauptstadt Regina könnt Ihr eine Runde über das Wasser paddeln. Beobachtet die faszinierende Tierwelt, erkundet die Natur und schafft unvergessliche Erinnerungen.

Beeindruckende Natur in Saskatchewans Naturparks

Saskatchewan ist mit zahlreichen Naturparks gesegnet, die die wunderschönen Landschaften der Prärieprovinz repräsentieren. Von endlosen Graslandschaften bis hin zu dichten Wäldern und klaren Seen könnt Ihr hier viele tolle Naturwunder entdecken. Neben zwei großen Nationalparks gibt es in Saskatchewan 36 Provinzparks.

Grasslands National Park

Der Grasslands National Park ist der einzige Nationalpark Kanadas, der die nordamerikanische Prärie mit seinen weiten Graslandschaften schützt. Hier könnt Ihr eine vielfältige Tier-  und Pflanzenwelt erleben, darunter seltene Arten wie den Prärie-Krokus und Bisons. Auch verschiedenste Vogelarten könnt Ihr hier beobachten.

Die Weiten der Prärie sind wirklich beeindruckend. ©Tourism Saskatchewan/Dave Reede Photography

Der Park bietet auch Wanderwege, die sich durch die atemberaubende Hügellandschaft schlängeln und Euch einen tollen Ausblick auf die Weite der Prärie bieten.

Prince Albert National Park

Auch der Prince Albert National Park ist ein Paradies für Naturliebhaber und perfekt für Abenteuer in der Wildnis. Mit seinen vielen Seen, Wäldern und Flüssen bietet der Park endlose Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Angeln, Wildtierbeobachtungen und, wie bereits erwähnt, auch zum Kanufahren.

In den glasklaren Seen könnt Ihr Euch abkühlen. ©Tourism Saskatchewan/Chris Hendrickson Photography

Mit etwas Glück bekommt Ihr Elche, Bären oder auch Wölfe zu Gesicht. Am besten bucht Ihr Euch eine geführte Natur-und Wildtiertour über Parks Canada, um alles über die Artenvielfalt zu erfahren. Vergesst nicht, Eure Kamera mitzubringen, damit Ihr tolle Schnappschüsse machen könnt!

Cypress Hills Interprovincial Park

Entlang der Grenze zwischen Alberta und Saskatchewan liegt der Cypress Hills Interprovincial Park. Ein echter Geheimtipp mit bewaldeten Bergen, klaren Seen und grasbewachsenen Hängen. Dieser Park bietet Euch viele Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten. Im Sommer ist hier der perfekte Ort zum Wandern oder auch Mountainbiking.

Freut Euch auf romantische Sonnenuntergänge in der Wildnis. ©Tourism Saskatchewan/Paul Austring

Ihr möchtet Euch einfach nur entspannen und die Ruhe der Natur genießen? Dann könnt Ihr hier auch einfach Eure Zelte aufschlagen und die Seele baumeln lassen. Der Cypress Hills Interprovincial Park eignet sich optimal für ein paar Tage Erholung pur.

Indigene Programme

Bei einer Reise nach Saskatchewan könnt Ihr auch tiefe Einblicke in die Geschichte und Kultur der Ureinwohner gewinnen. Stattet den „Kichiota Indigenous Destinations“ einen Besuch ab, die alle in der Nähe der Stadt Saskatoon liegen.

Dakota Dunes Resort

Die Whitecap Dakota zählen zu den indigenen Völkern der Prärie. Im Jahr 2020 haben sie auf ihrem Land in einer idyllischen Flusslandschaft, umgeben von hügeligen Sanddünen, das Dakota Dunes Resort eröffnet.

Erfahrt alles über die Geschichte der indigenen Völker. ©Tourism Saskatchewan/Chris Hendrickson Photography

Bereits die Architektur des Resorts würdigt das indigene Kulturerbe. Die Whitecap Dakota laden Euch herzlich ein, bei indigenen Aktivitäten und Storytelling ihre reiche Kultur kennenzulernen.

Wanuskewin Heritage Park

Ein absolutes Must-See ist der Wanuskewin Heritage Park vor den Toren der Stadt Saskatoon. Macht eine Zeitreise durch die faszinierende Geschichte der indigenen Völker der nördlichen Prärie, erkundet archäologische Stätten und bewundert traditionelle Handwerkskunst.

Der Wanuskewin Heritage Park ist ein Must-See in Saskatchewan. ©Tourism Saskatchewan/Destination Canada

AuĂźerdem könnt Ihr auf Wanderwegen wie dem „Path of People“ die Vergangenheit erkunden und auf dem „Bison Viewing Trail“ eine Bisonherde beobachten. Ihr könnt auch ĂĽber Nacht bleiben und in einem Tipi schlafen. Ein Besuch im Wanuskewin Heritage Park ist definitiv ein Muss fĂĽr Euren Sommerurlaub in Saskatchewan.

Beardy’s Okemasis‘ Cree Nation

Zu guter Letzt gibt es noch die Beardy’s & Okemasis‘ Cree Nation, die sich auch leidenschaftlich fĂĽr ihre indigene Identität einsetzen. Dank PĂŞmiska Tourism könnt Ihr in ihre lebendige Gemeinschaft eintauchen und mehr ĂĽber ihre kulturelle Wiederbelebung erfahren.

Eine Übernachtung im Tipi ist eine unvergessliche Erfahrung. ©Tourism Saskatchewan/Paul Austring

Auch hier könnt Ihr in Tipis oder Tipi-Lodges übernachten. Auf dem Gelände erwarten Euch unter anderem traditionelle Theateraufführungen und kulinarische Highlights. Die Cree sind super gastfreundlich und freuen sich, Euch ihre Kultur näher zu bringen. Übrigens verläuft ein 20 Kilometer langer Teilabschnitt des Trans Canada Trails durch die Gemeinde. Das ist natürlich ideal für Wanderungen, Fahrradtouren oder auch Ausflüge mit dem Quad.

Das könnte Euch auch noch interessieren

Damit Ihr immer auf dem neuesten Stand bleibt, haben wir hier die beliebtesten Rabatt-Gutscheine und Kreditkarten im Ăśberblick fĂĽr Euch:

Gutscheine

Gutscheine

Kreditkarten

Kreditkarte