Ihr wollt nach Bangkok? Dann habe ich auf KAYAK genau die richtigen Flüge für unglaubliche 359 € nach Thailand für Euch gefunden. Geflogen wird für 15 Tage mit Singapore Airlines ab München oder Frankfurt nach Bangkok.

Egal ob Ihr Euch nur in Bangkok aufhalten möchtet oder es Euch in andere Gebiete Thailands zieht, Bangkok ist definitiv der beste Startpunkt für Eure Reise. Von hier erreicht ihr alle Teile Thailands und lernt dabei direkt viele andere Backpacker kennen!

Das Land ist bekannt für seine wunderschönen Strände, sein wildes Nachtleben für Einheimische und Backpacker sowie für das erstklassige asiatische Essen. Besichtigt außerdem zahlreiche Ruinen, historische Paläste und reich verzierte Tempel. Ein Tipp unter Backpackern sind die thailändischen Inseln, Ko Phi Phi, Koh Tao und Koh Phangan. Inselhopping pur! Alle beliebten Reiseziele im Überblick gibt es in meinen Thailand Tipps.

Es stehen unterschiedliche Termine im Zeitraum von September 2021 – März 2022 zur Verfügung. Zum günstigsten Termin fliegt Ihr ab München, könnt gegen einen kleinen Aufpreis aber auch ab Frankfurt starten.

Übrigens: Um Euch die Urlaubsplanung zu erleichtern, findet Ihr in meinem Artikel „Corona-Risikogebiete im Überblick“ eine Übersicht der derzeitigen Risikogebiete und Reisewarnungen inklusive aktueller Karte. Im weiteren Artikel „Corona-Quarantäne & -Tests“ bekommt Ihr alle Infos für Reiserückkehrer. Ausführliche Corona-Infos zu Euren liebsten Urlaubsländern gibt's im Artikel „Wann darf ich wieder reisen?“. Eine Reiseversicherung mit Corona-Leistungen findet Ihr z.B. bei der Allianz.

Beispiel-Termine (anklickbar)

Thailand Phuket Boote

Thailand mit Singapore Airlines

  • Abflughafen: München, Frankfurt, weitere gegen Aufpreis
  • Ziel: Bangkok, Thailand
  • Reisezeitraum: September 2021 – März 2022
  • Reisedauer: 15 Tage
  • Airline: Singapore Airlines
  • Gepäck: Aufgabe- + Handgepäck
  • Preis pro Person: 359  €

Kostenlose Kreditkarte

Damit Ihr in Thailand kostenlos Geld abheben könnt, empfehle ich Euch eine kostenlose Kreditkarte. Damit vermeidet Ihr teils horrende Gebühren der Banken und kommt weltweit an Bargeld im Urlaub.