Es ist mal wieder Zeit für eine große Portion Entspannung und ein Wellnesstrip in eine Therme steht auf Eurem Plan? Ihr könnt Euch zwischen den vielen Angeboten jedoch nicht so recht entscheiden und wisst nicht, welche Therme mit welchen Angeboten am besten zu Euch und Euren Bedürfnissen passt? Dann tretet ruhig näher, denn ich zeige Euch hier meine top 7 der besten Thermen in Österreich, in denen Ihr ganz bestimmt die nötige Ruhe findet. Lasst Euch in verschiedenen Wellness-Bereichen so richtig verwöhnen, kommt in den schönsten Saunen des Landes ins Schwitzen und genießt die Ruhe in warmen Thermalbecken. In den besten Thermen Österreichs ist Erholung vorprogrammiert!

Die 7 besten Thermen in Österreich

Aqua Dome in Längenfeld

Schon im 16. Jahrhundert war die Gemeinde Längenfeld im Ötztal für ihre heilenden Quellen bekannt und bei Ruhesuchenden sehr beliebt. Das Quellwasser sprudelt aus 1.865 Metern an die Oberfläche und gelangt mit einer Temperatur von 34 bis 36 Grad in zwei Thermalbecken. Insgesamt gibt es zwölf Becken für Euch, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich. Im Außenbereich sind die Schalenbecken, in denen Ihr Euch – mit etwas Privatsphäre – so richtig entspannen könnt, die absoluten Highlights. Gleichzeitig genießt Ihr einen wunderschönen Panoramablick auf die Bergkulisse und ins Tal. Gönnt Euch zusätzlich verschiedene Massagen und Beauty-Anwendungen im SPA-Bereich und entspannt bei verschiedenen Themenaufgüssen in der Saunalandschaft. Familien profitieren übrigens von der Kinderbetreuung und -animation während des Aufenthalts.
  • Preise Tageskarte: 38, Zuschlag für Saunawelt + 18 €
  • Öffnungszeiten: Therme täglich 09.00 Uhr – 23.00 Uhr, Sauna täglich 10.00 Uhr – 23.00 Uhr, Beauty Spa täglich 09.00 Uhr – 19.00 Uhr
  • Webseite: www.aqua-dome.at

TAUERN SPA Zell am See – Kaprun

Einen unvergesslichen Thermen-Aufenthalt mit Blick auf das Kitzsteinhorn verspricht das TAUERN SPA Zell am See – Kaprun. Insgesamt 20.000 Quadratmeter SPA Wasserwelt warten auf Euch und 730 Quadratmeter Wasserfläche, aufgeteilt auf 12 Innen- und Außenpools, versprechen Badevergnügen der Extraklasse. Besonderes Highlight ist auf jeden Fall der Panoramapool aus Glas im Außenbereich, der zusätzlich mit Glas überdacht ist. In der SPA Saunawelt warten 13 Saunen mit Spezielaufgüssen auf Euch, wohltuende Massagen und Behandlungen gibt es in 17 Behandlungsräumen im Alpin Vital SPA & Kosmetik Areal. Für entspannte Stunden mit dem Partner könnt Ihr sogar Anwendungen im Private SPA buchen! Die nötige Ruhe nach den Saunagängen und nach Behandlungen findet Ihr im gemütlichen Ruhebereich mit Kamin. Im Kinder-SPA-Bereich Kidstein mit Außenpool, Wasserrutschen, Planschteich und Spielplatz kommen auch die kleinen Gäste voll auf ihre Kosten.
  • Preise Tageskarte: Tageskarte 35 €, Zuschlag für Saunawelt + 16 €
  • Öffnungszeiten: täglich 09.00 – 22.00 Uhr
  • Webseite: www.tauernspakaprun.com

Therme Geinberg

In Oberösterreich mit Blick auf das Innviertel liegt die Therme Geinberg, die drei Wasserwelten und fünf Becken für Euch bereithält. 3.000 Quadratmeter Wasserfläche versprechen Thermen-Entspannung pur. Besonders beliebt ist die karibische Salzwasser-Lounge mit Palmen und Sandstrand im Außenbereich. Außerdem laden elf verschiedene Saunen und Dampfbäder zum Schwitzen ein. Absolut entspannen könnt Ihr außerdem in den lichtdurchfluteten Ruheräumen. Wer es sportlicher mag, sollte an der Wassergymnastik teilnehmen oder das Fitnessstudio zum Auspowern besuchen.
  • Preise Tageskarte: Montag – Freitag 29,50 €, Samstag, Sonntag & Feiertag 31,70 €
  • Öffnungszeiten: Montag – Sonntag 08.00 Uhr – 22.00 Uhr
  • Webseite: www.therme-geinberg.at

Therme Laa

60 Minuten nördlich von Wien befindet sich die Therme Laa, in der Ihr in einer der größten Saunawelten des Landes komplett entspannen könnt. In der Textilsauna Laaer Dschungel könnt Ihr dabei sogar mit der ganzen Familie schwitzen. Alle Besucher freuen sich außerdem auf einen großen Innenpool, verschiedene Massagebecken und ein Solebecken mit akustischen und optischen Spezialeffekten. Zieht im Aktivbecken im Freien Eure Bahnen und genießt anschließend die Ruhe im asiatischen Ruheraum oder im zweistöckigen Wintergarten. Das Kinderland mit Animation verspricht besondere Unterhaltung für Kinder und eine 90 Meter lange Rutsche mit Licht- und Geräuscheffekten. Von Juni bis August ist zusätzlich das Sommerbad für Euch geöffnet, in dem Ihr auf der Liegewiese entspannt oder bei einer Partie Volleyball oder Tischtennis Euer Können unter Beweis stellt.
  • Preise Tageskarte: 31 €, Zuschlag für Saunawelt + 9,20 €
  • Öffnungszeiten: täglich 09.00 Uhr – 22.00 Uhr
  • Webseite: www.therme-laa.at

St. Martins Therme & Lodge

Im Burgenland am Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel, direkt am Seeufer mit acht Hektar großem hauseigenem Badesee, befindet sich die St. Martins Therme & Lodge. Insgesamt erstreckt sich das Gelände auf einer Größe von 23 Hektar und bietet Euch verschiedene Innen- und Außenpools sowie einen großen Sauna-Bereich. Ganz besonders beliebt ist dabei die Sauna auf einem Steg direkt am See. Im Sommer könnt Ihr außerdem am Ufer und in der Chill Out Lounge entspannen und Euch an der Beachbar die nötige Erfrischung von Innen holen. Kinder, und Eltern profitieren vom Kinderbereich mit extra Becken für die kleinen Gäste und einer großen Rutsche – das alles inklusive gratis Kinderbetreuung.
  • Preise Tageskarte: Montag – Freitag 30 €, Samstag & Sonntag 32 €, Zuschlag für Sauna + 11 €
  • Öffnungszeiten: Sonntag – Donnerstag 09.00 – 21.00 Uhr, Freitag & Samstag 09.00 – 24.00 Uhr
  • Webseite: www.stmartins.at

Erlebnis-Therme Amadé

45 Fahrminuten von Salzburg entfernt in Altenmarkt liegt die Erlebnis-Therme Amadé, die in meiner top 7 der besten Thermen in Österreich natürlich nicht fehlen darf. An 365 Tagen im Jahr könnt Ihr hier in elf verschiedenen Becken mit Süßwasser und Sole und im Saunaparadies entspannte Stunden genießen oder im Erlebnisbad mit Wasserkletterwand, Sprunganlage, Wellenbecken und Sportbecken sportlich aktiv werden. Freut Euch ganz besonders auf die Rutschenwelt mit Trichterrutsche sowie die in Österreich einzigartige Rutsche mit Einzel-Looping. Um den Adrenalinspiegel wieder etwas runter zu fahren, empfehle ich Euch das Saunaparadies mit verschiedenen Saunen und Dampfbädern sowie Salzruheraum. Das Saunafest als besonderes Event findet übrigens an jedem zweiten Wochenende im Monat statt!
  • Preise Tageskarte: 28,30 €, mit Sauna 34,90 €
  • Öffnungszeiten: Montag – Sonntag 09.00 – 22.00 Uhr, Massage-Bereich 11.00 – 20.00 Uhr
  • Webseite: www.thermeamade.at

Therme Wien

Auch in der Hauptstadt könnt Ihr eine der besten Thermen in Österreich finden. Die größte Stadttherme Europas in Wien bietet ihren Besuchern auf über 75.000 Quadratmetern Gesamtfläche neun verschiedene Bereiche, in denen Ihr Euch richtig wohlfühlt. Die Bereiche Stein der Schönheit, Stein der Ruhe, ErlebnisStein, SaunaStein und FitnessStein machen ihren Namen alle Ehre und versprechen 4.000 Quadratmeter Wasserfläche mit bis zu 36 Grad Wassertemperatur, einen riesigen Saunabereich, 6.000 Quadratmeter für Behandlungen und Therapien und eine große Auswahl an Trainingsgeräten. Die Therme im zehnten Wiener Bezirk erreicht Ihr übrigens ganz bequem mit der U-Bahn Linie 1.
  • Preise Tageskarte: ab 32 €, Zuschlag Sauna + 9 €
  • Öffnungszeiten: Montag – Sonntag 09.00 – 22.00 Uhr
  • Webseite: www.thermewien.at

Ihr habt Euch für eine Therme entschieden und sucht jetzt noch den passenden Deal, um Euren Aufenthalt zu einem rundum gelungenen Erlebnis zu machen? Dann klickt Euch einfach durch meine Thermen Schnäppchen und findet das passende Angebot. Meldet Euch außerdem für meinen Newsletter und WhatsApp Deal Alarm an, um kein Schnäppchen mehr zu verpassen.

Beitragsbild: ©Africa Studio/Shutterstock.com