Ihr plant gerade Euren Urlaub auf den Malediven, aber wisst noch nicht, in welchem Hotel Ihr während Eures Urlaubs unterkommen sollt? Wie wäre es mit einer Luxushotelanlage, die erst in diesem Jahr ganz neu für Euch eröffnet hat? Da die Malediven mittlerweile ein beliebtes Ziel für Fernreisen sind, werden auch die Hotelanlagen immer weiter ausgebaut. Viele Hotels eröffnen auf eigenen Inseln mit privaten Strandabschnitten und bieten alles, was Ihr für einen entspannten Urlaub unter der maledivischen Sonne braucht. In diesem Artikel stelle ich Euch eine Auswahl neuer Hotels vor, die 2021 auf den Malediven ganz frisch und exklusiv für Euch eröffnen. Um Euch die Orientierung im Inselwirrwar der Malediven zu erleichtern, stelle ich Euch neue Hotels nördlich und südlich der Hauptstadt Malé vor. Bitte beachtet: Da sich die meisten Hotels noch im Neu- oder Umbau befinden, kann es im Laufe der Renovierungsarbeiten natürlich noch zu Abweichungen oder Änderungen in der finalen Umsetzung kommen.

Malediven Hotel

©Tatiana Popova/Shutterstock.com

Neue Hotels nördlich von Malé

Die Malediven bestehen aus knapp 2.000 Inseln, die zumeist in Atolle, also ringförmige Riffe, eingeteilt sind. Diese Atolle sind von Nord nach Süd in zwei Linien angeordnet, die quasi parallel zueinander verlaufen. Insgesamt sind mehr als 200 Inseln von Einheimischen bewohnt, knapp 150 Inseln kommen ausschließlich für touristische Zwecke zum Einsatz. Etwa in der Mitte der beiden Inselketten liegt die Hauptinsel Malé. Welche Resorts und Luxusanlagen auf den Atollen und Inseln nördlich von Malé 2021 ganz exklusiv auf den Malediven eröffnen, erfahrt Ihr in meiner Übersicht.

Ritz-Carlton Maldives Fari Islands, 5*

Malediven Wassersteg

©InnaVar/Shutterstock.com

  • Hotel: Ritz-Carlton Maldives Fari Islands, 5*
  • Wo: Nord-Malé-Atoll
  • Wann: 1. Mai 2021
  • Verpflegung: Halbpension
  • Ausstattung: ca. 100 Beach- & Ocean-Villen | 4 Gourmet-Restaurants | Poolbar| Infinity-Pool
  • Unterhaltung: Animation | Shows | Bands
  • sportliche Aktivitäten: Fitnesscenter | Tennisplatz | Tauch- & Schnorchelausflüge
  • Extras: Wellness „Ritz Carlton Spa“

Im Nord-Malé-Atoll eröffnet im Mai 2021 das 5* Sterne Hotel Ritz-Carlton Maldives Fari Islands seine Pforten. Das ganze Anwesen verspricht puren Luxus inmitten paradiesischer Abgeschiedenheit. Ihr verbringt Euren Traum-Urlaub an weißen Sandstrände mit kristallklarem türkisen Wasser und könnt Euch von erlesenen Speisen der Gourmetrestaurants des Resorts sowie dem luxuriösen Wellness-Bereich verwöhnen lassen. Zudem ein perfekter Urlaub für frisch verheiratete Paare, denen mit dem „Honeymoon Special“ Romantik pur versprochen wird. Übernachtet wird in einer exklusiven Überwasser-Villa, die Euch einen atemberaubenden Rundum-Blick aufs Meer beschert und zudem mit einem Infinity-Pool, einer Sonnenterasse und einer großen Lounge ausgestattet ist. Ihr seid 50 Speedboot-Minuten vom Malé International Airport entfernt.

Weitere Infos & Angebote

Patina Maldives, 6*

Malediven Strand Meer blau

©icemanphotos/Shutterstock.com

  • Hotel: Patina Maldives, 6*
  • Wo: Fari-Inseln
  • Wann: Sommer 2021
  • Verpflegung: Halb- oder Vollpension
  • Ausstattung: 4 Restaurants | 2 Pools | Yoga-Pavillon | Wellnesscenter mit Watsu Pool & Jacuzzi
  • Unterhaltung: Natur-/Kulturaktivitäten | Open-Air-Kino | The Fari Beach Club | Kids Club
  • sportliche Aktivitäten: Wassersportzentrum | Tauch- & Schnorchelausflüge | Tennisplätze | Fitnesscenter
  • Extras: 1 Flasche Champagner | Eisauswahl | Tauchstunde | Wäscheservice | Fari Island Lifestyle App
  • Hinweis: für Familien geeignet

Sagenhafter Luxus und eine unwiderstehliche Mischung aus stylischem und naturnahem Design erwartet Euch mit dieser Hotelneueröffnung auf den Fari-Inseln – und das vor der Kulisse eines türkisblauen kristallklaren Meeres und endlos weißer Strände. Das 6* Patina Maldives soll im zweiten Quartal 2021 eröffnet werden und lockt die Gäste mit luxuriösen Pool-Villen direkt am Strand. Im hoteleigenen Spa könnt Ihr mit dem Massage-Angebot oder den Wassertherapien komplett entspannen oder alternativ mit einer Auswahl an vier nachhaltigen Restaurants kulinarische Genuss-Momente erleben. Tauchausrüstungen, Kajaks, Stand-up Paddleboards und vieles mehr könnt Ihr im Wassersportzentrum ausleihen, wobei Kinder eine inklusive Tauchstunde erhalten. Zahlreiche weitere Extras, wie Champagner bei Ankunft, Marshmallows am Lagerfeuer und leckeres Eis vom „Tuk Tuk Gelato„, versüßen Euch zusätzlich den Aufenthalt. Ein Yachthafen mit trendigen Food-Spots und Boutiquen ist nicht weit entfernt, den Abend könnt Ihr aber auch im Open-Air-Kino des Hotels ausklingen lassen. Mit dem Speedboot seid Ihr 50 Minuten vom Malé International Airport entfernt, wobei der Transfer inklusive ist.

Weitere Infos & Angebote

AVANI Fares Maldives Resort

Malediven Ausblick Ozean

© Brian Kinney/Shutterstock.com

  • Hotel: AVANI Fares Maldives Resort
  • Wo: Fares-Inseln, Baa Atoll
  • Wann: Herbst 2021
  • Ausstattung: 200 Unterkünfte (Standard & Villen) | 3 Restaurants | Außenpool mit Poolbar
  • sportliche Aktivitäten: Tauch- & Schnorchelausflüge
  • Extras: Spa & Wellness | AvaniKids
  • Hinweis: für Familien geeignet

Das AVANI Fares Maldives Resort gibt sein Debüt im Norden der Malediven gegen Ende des Jahres 2021. Das Resort setzt auf Moderne und Genuss bei den 200 Gästezimmern, die mit High-End Technikgeräten ausgestattet sind. Ein grandioser Blick auf den Indischen Ozean heißt alle Gäste bei ihrer Ankunft in der Open-Lobby willkommen. Dinieren könnt Ihr in drei exzellenten Restaurants, wie dem Spezialitäten-Restaurant oder dem Designer Deli „The Pantry“. Das nahe gelegene Tauchgebiet Ahivahfushi Beyru ist ein Traum für alle Tauch- und Schnorchel-Fans – man findet dort eine fantastische Ansammlung an Meerestieren, von Manta-Rochen und Schildkröten bis hin zu Riffhaien. Von Malé braucht Ihr 45 Minuten via Wasserflugzeug bis zum Hotel und vom neu eröffneten Flughafen im Baa Atoll sind es lediglich 30 Speedboot-Minuten.

Weitere Infos & Angebote

Capella Maldives

Malediven Schaukel Meer

©HighKey/Shutterstock.com

  • Hotel: Capella Maldives
  • Wo: Fari-Inseln
  • Wann: 2021
  • Ausstattung: 57 Villas & Mansions mit Infinity-Pool | 3 Restaurants | 2 Bars | Pool
  • sportliche Aktivitäten: Fitnesscenter | Tauch- & Schnorchelausflüge
  • Extras: Auriga Spa & Wellness

Nehmt eine Auszeit fernab von allem im exklusiven Capella Maldives, das im nächsten Jahr auf den Fari-Inseln neu eröffnen wird. Das Hotel soll mit authentischem Insel-Leben-Flair und zeitgenössischen Komponenten überzeugen. Ihr könnt inmitten einer wunderschönen Lagune entweder in einer der Villen am Strand oder auch in einer Wasser-Villa nächtigen – wobei manche mit einem Infinity-Pool ausgestattet sind. Das kulinarische Angebot ist einmalig: Im „Keveli“ Restaurant werdet Ihr mit Meerblick kulinarisch umsorgt, es gibt ein American Steakhouse sowie das „Al fresco“ Restaurant mit Bar. Die Omakase Bar überzeugt mit exquisitem Genuss, ausgezeichnet vom Guide Michelin. Zudem könnt Ihr im renommierten Auriga Spa & Wellness so richtig die Seele baumeln lassen.

Weitere Infos & Angebote

Kürzlich eröffnete Hotels nördlich von Malé

Natürlich gibt es auch viele neue Hotels, die in den letzten Jahren eröffnet wurden, einige davon sogar erst im Laufe des Jahres 2020. Diese erst vor Kurzem eröffneten Hotels auf den Malediven zeige ich Euch jetzt:

Gili Lankanfushi Resort, 6*

Malediven Schnorcheln

©Sven Hansche/Shutterstock.com

  • Hotel: Gili Lankanfushi, 6*
  • Wo: Nord Malé Atoll
  • Wann: Anfang 2020
  • Verpflegung: All Inclusive
  • Ausstattung: 54 Villa Suiten | 5 Gili Suiten | 6 Residenz Villen | 1 Gili Residence | 7 Crusoe Residenz Villen
  • sportliche Aktivitäten: Ausflüge zu Nachbarinseln | Wassersportzentrum | Tauch- & Schnorchelausflüge
  • Extras: Meer SPA mit Massagen & Anwendungen direkt über dem Wasser
  • Hinweis: für Familien geeignet

Luxus pur verspricht das 6* Gili Lankanfushi Resort, das Anfang 2020 nach einem verheerenden Brand wieder eröffnet hat. Euch erwartet der Aufenthalt auf der paradiesischen Privatinsel Lankanfushi nur 15 Speedboot-Minuten von Malé entfernt. Freut Euch auf erstklassigen Service, ein unglaubliches Wellness-Angebot und jede Menge Freizeitaktivitäten, denen Ihr an, auf oder unter Wasser nachgehen könnt – es gibt sogar einen Untersee-Weinkeller. Vor allem die erstklassige Qualität von Speisen und Getränken sowie das Unterhaltungsangebot wird gelobt. Übrigens findet alles im Gili Lankanfushi Resort im Zeichen des nachhaltigen Reisens statt.

Weitere Infos & Angebote

Neue Hotels südlich von Malé

Auch südlich der Hauptstadt gibt es zahlreiche Inseln, die für den Tourismus genutzt werden. Und auch dort eröffnen jedes Jahr zahlreiche Hotels ganz neu für Euch. Der internationale Flughafen in Malé ist übrigens nicht der einzige Flughafen der Inselgruppe. Ganz im Süden liegt beispielsweise der Flughafen Gan, der zweitgrößte Flughafen der Malediven. Wenn Ihr ein neues Hotel im Süden der Malediven testen möchtet, könnt Ihr also auch diesen Flughafen ansteuern. Exklusive Neueröffnungen oder Wiedereröffnung von Resorts und Hotels südlich von Malé findet Ihr in folgender Übersicht. In diesen nigelnagelneuen Hotels könnt ihr dann zu den ersten Gästen gehören:

Cocogiri Island Resort

Malediven Sonnenuntergang

©Tatiana Popova/Shutterstock.com

  • Hotel: Cocogiri Island Resort
  • Wo: Vaavu Atoll
  • Wann: 1. März 2021
  • Ausstattung: 20 Wasser- & 20 Beach-Villen | Strandrestaurant | Pool
  • sportliche Aktivitäten: Tauch- & Schnorchelausflüge | Wassersport
  • Extras: Spa- & Wellnesscenter | Tauchschule
  • Hinweis: für Familien geeignet

Das Cocogiri Island Resort im Vaavu Atoll bietet nicht nur absoluten Luxus in einem exklusiven Boutique-Resort, sondern verspricht den Gästen auch vollkommene Ruhe und Entspannung in ihrem ganz persönlichen Paradies. Es handelt sich um ein nagelneues Resort inmitten einer atemberaubenden Umgebung, das seine Tore ab 1. März 2021 zum ersten Mal für Gäste öffnet. Ihr verbringt die Nächte auf einer Privatinsel, entweder in einer der Villen direkt auf dem Wasser oder einer der Beach-Villen. Genießt ein erlesenes Dinner mit Blick aufs Meer während des Sonnenuntergangs im hauseigenen Strandrestaurant oder lasst es Euch so richtig gut gehen im Cocogiri’s Spa und Wellness Center mit einmaligen Massage-Anwendungen. Mit dem Wasserflugzeug seid Ihr 18 Minuten vom Male International Airport entfernt, mit dem Schnellboot eine Stunde.

Weitere Infos & Angebote

Kürzlich eröffnete Hotels südlich von Malé

Es gibt auch Hotels, die erst vor kurzem eröffnet wurden und im Laufe von 2020 ihre Pforten für die ersten Gäste öffneten. Im Folgenden findet Ihr diese Hotels, die im Jahr 2020 für Euch auf den Malediven eröffnet haben:

TUI BLUE Olhuveli, 4.5*

Malediven Surfboard

©Sven Hansche/Shutterstock.com

  • Hotel: TUI BLUE Olhuveli, 4.5*
  • Wo: Süd-Male-Atoll
  • Wann: Winter 2020
  • Verpflegung: All Inclusive
  • Ausstattung: 98 Beach- & Wasser-Villen | 2 Restaurants | Poolbar & Bars | Pool
  • Unterhaltung: Animation | Shows | Bands
  • sportliche Aktivitäten: Kajak | Canyoning, Stand-up Paddling | Tauch- & Schnorchelausflüge | Fitnesscenter
  • Extras: Saunen | Wellnessbereich | Beautycenter „Ocean Spa“ | kulinarische Events & lokaltypische Aktivitäten
  • Hinweis: Adults-only

Das erst im Winter 2020 eröffnete 4.5* Boutique-Schmuckstück verspricht absolute Wohlfühlmomente in traumhafter Umgebung – vor allem für Paare ist das Adults-only TUI BLUE Olhuveli ein wahrer Traum. Die paradiesische Insel Süd-Male-Atoll liegt 45 Schnellboot-Minuten vom Malé International Airport entfernt und ist über Brücken mit den Nachbarinseln verbunden. Euch erwartet ein erstklassiger Service, eine frische, kreative Küche sowie ein unglaubliches Wellness-Angebot. Zudem sind Euch jede Menge Freizeitaktivitäten geboten, denen Ihr an, auf oder unter Wasser nachgehen könnt: Sei es Tauchspaß am Hausriff, Jetski oder entspannte Stunden auf einem Katamaran.

Weitere Infos & Angebote

Das könnte Euch auch interessieren: