Das Surfen im Flieger ist dank WLAN inzwischen kein Problem mehr! In Zeiten ständiger Erreichbarkeit durch das Internet bieten immer mehr Airlines die Technik an, um ihren Kunden Internet über den Wolken anzubieten. Tagsüber lassen viele von uns das Handy nicht mehr aus den Augen und sogar nachts liegt das Smartphone in den meisten Fällen auf dem Nachttisch.

Gerade auf Langstrecken ist es doch schön, einmal kurz „ins Internet zu gehen“ und ein Selfie aus dem Flugzeug zu posten oder Freunden und Familie Bescheid zu geben. Dabei ist es sehr hilfreich, dass immer mehr Airlines WLAN im Flugzeug anbieten und so endlich ungefährliches Surfen ermöglichen. Aber aufgepasst, die Preise sind nicht immer gleich. So bieten nur wenige Airlines einen kostenlosen WLAN Zugang im Flugzeug an. Bei anderen, vor allem den deutschen Airlines, ist das Surfen im Flugzeug ein teurer Spaß und so wird aus dem Fluggeschnäppchen schnell keines mehr.

Inhalt – WLAN im Flugzeug

Flugzeug WLAN im Flieger mit Smartphones

© kudla/Shutterstock.com

WLAN im Flieger – So geht’s

WLAN im Fernbus oder sogar bei der Deutschen Bahn ist nicht mehr wegzudenken. Seit 2013 hat EASA, die europäische Agentur für Flugsicherheit den Gebrauch von mobilen Geräten wie Smartphone & Laptop im Flugmodus erlaubt. So haben nach und nach immer mehr Airlines die Regeln gelockert und inzwischen ist es bei vielen Airlines kein Problem mehr am Smartphone oder Laptop zu spielen.

Die Nutzung von WLAN auf dem Flug ist dabei bei vielen Airlines ebenfalls Standard. So befindet sich ein Transponder am Flugzeug der sich mit einem Satelliten verbindet. Auf diese Weise kommen wir in den Genuss von Internet hoch über den Wolken. Die Sicherheit ist dadurch keinesfalls beeinträchtigt, da die großen Airlines wie Lufthansa, Singapore Airlines und Qatar Airways auf diese Technik setzen.

Welche Airlines bieten WLAN im Flugzeug an?

Die meisten Airlines bieten inzwischen vor allem auf Langstreckenflügen WLAN im Flieger an. Je nach Fluggesellschaft unterscheiden wir die Konditionen und Preise für den Genuss über den Wolken. Nur bei wenigen Airlines ist dieser Service kostenfrei erhältlich, meist müsst Ihr Volumen- oder Zeitpakete buchen mit denen Ihr begrenzten Zugang habt. Beachtet dabei auch, dass bisher nicht alle Flugzeugtypen mit WLAN ausgestattet sind.

Airberlin

Mit airberlin connect könnt Ihr Euch via Wlan bei airberlin mit dem Internet verbinden. Den Service steht bei airberlin auf Kurz-, Mittel- sowie Langstrecken zur verfügung. Auf Kurz- und Mittelstrecke sind jedoch bisher nur wenige Flieger ausgerüstet. Im Vergleich zu den anderen Airlines gehört airberlin mit zu den teuersten.

KonditionenPreis
30 Minuten inkl. 20 MB4,90 €
60 Minuten inkl. 50 MB8,90 €
Mittelstrecke – gesamte Flugzeit inkl. 90 MB13,90 €
Langstrecke – gesamte Flugzeit inkl. 120 MB18,90 €

American Airlines

American Airlines rüstet ihre komplette Flotte mit WLAN aus. Faire Preise und die Geschwindigkeit des WLANs soll gut sein. Vorteile für Reisende die sehr viel mit der Fluggesellschat fliegen: Für knapp 50 Dollar gibt es eine Flatrate für einen Monat.

KonditionenPreis
2 Stunden$ 12
4 Stunden$ 17
Gesamte Flugzeit$ 19
Flatrate pro Monat$ 49,95

Emirates

Emirates ist eine der wenigen Fluggesellschaften, die kostenloses Internet anbietet. 10 MB sind inklusive, was für einmal E-Mails abrufen und ein paar Messages in WhatsApp genügen dürfte. Wer mehr will, bekommt für unter einem Euro weitere 500 MB. Super günstig also! Weiter so Emirates!

KonditionenPreis
10 MBkostenfrei
500 MB0,90 €

Etihad Airways

Etihad hat die Preise trotz der Konkurrenz leider noch nicht gesenkt. Internet während des gesamten Fluges werden sich wohl eher nur Geschäftsleute gönnen, die dafür über 20 € ausgeben wollen.

KonditionenPreis
2 Stunden10,95 €
4 Stunden16,45 €
Gesamte Flugzeit20,20 €

Eurowings

Wie alle anderen deutschen Fluggesellschaften, ist auch Eurowings in der hochpreisigen Klasse angesiedelt. Hier zahlt man für 50 MB soviel, wie man bei der First-Class Airline Emirates für 10,5 Gigabyte bezahlen würde. Schade!

KonditionenPreis
10 MB3,90 €
25 MB9,90 €
50 MB18,90 €

Iberia

Iberia bieten in den Langstreckenflugzeugen des Typs Airbus A330-200 sowie A340-600 und A300-300 WLAN Zugang an. Je nach Flugzeugtyp fallen unterschiedliche Gebühren an.

Konditionen A330-200Preis
1 Stunde inkl. 80 MB8,99 €
4 Stunden inkl. 200 MB24,99 €
Gesamte Flugzeit inkl. 400 MB29,99 €

Auf Flüge mit dem A340 und A300 ist der Internetzugriff alles andere als günstig. Der Preis pro MB liegt fast bei einem Euro. Das kann man schon fast als unverschämt bezeichnen.

Konditionen A340-600 & A300-300Preis
4 MB4.95 $
10 MB9.95 $
25 MB19.95$
45 MB34.95 $

KLM

Bei KLM ist das Internet via Wlan bisher nur auf sehr wenigen Flugzeugen verfügbar. So auf allen neuen Dreamlinern sowie auf einer Boeing 777-300. Der Preis ist auch noch dementsprechen sehr hoch.

KonditionenPreis
40 MB9,95 €
120 MB19,95 €

Lufthansa

Auch der Kranich bietet Euch Internet: Leider jedoch nur auf der Langstrecke und zu nicht ganz günstigen Preisen. Mit 9 € bekommt Ihr gerade einmal 1 Stunde Zugriff.

KonditionenPreis
1 Stunde9 €
4 Stunden14 €
Gesamte Flugzeit (bis zu 24 Stunden)17 €

Norwegian

Die Low-Cost Airline bietet tatsächlich allen Kunden kostenfreie Zugang zum Internet über WLAN an. Dazu einfach mit „Norwegian Internet Access“ verbinden und los gehts. Ein großes Manko gibt es jedoch leider noch. Auf Langstrecken-Flüge steht das kostenlose Internet leider noch nicht zu Verfügung.

KonditionenPreis
 Gesamte Flugzeitkostenfrei

Qatar Airways

Ähnlich wie Emirates bietet auch Qatar Airways einen kostenfreien, 15-minütigen WLAN Internetzugang an. Wer länger surfen möchte, muss leider tief in die Tasche greifen.

KonditionenPreis
15 Minutenkostenfrei
1 Stunde4,55 €
3 Stunden9,20 €
Gesamte Flugzeit18,50 €

Singapore Airlines

Singapore Airlines bietet einen Internetzugang auf seinen Flügen an. Leider sind diese nicht sehr günstig. Wer den Volumentarif auswählt, sollte aufpassen! Ein Passagier musste knapp 960 € nach einem Flug bezahlen, da er deutlich mehr als 30 MB, die er für 28,99 Dollar gebucht hatte, verbraucht hatte.

KonditionenPreis
10 MB9,40 €
1 Stunde11,15 €

Turkish Airlines

Generell steht eine Internetverbindung bei Turkish Airlines auf Flüge mit Boing Flugzeugen zur Verfügung. In der Economy Class kostet eine Stunde happige 9,40 €, eine 24 Stunden Flatrate für 14 €. Geschäftsreisende werden sich freuen: Business Class Kunden haben kostenfreien Zugang zum Internet bei den Flügen.

KonditionenPreis
Business ClassKostenfrei
Economy Class – 1 Stunde9,40 €
Economy Class – 24 Stunde14,00 €

Diese Airlines bieten derzeit kein WLAN

Ja, es gibt solche Airlines tatsächlich noch, die Euch kein Internet auf Flügen anbieten. Bei folgenden Airlines müsst Ihr zurzeit noch auf den Genuss von WLAN während des Fluges verzichten:

  • AirFrance
  • Austrian Airlines
  • EasyJet
  • Germanwings
  • Ryanair
  • SWISS
  • Vueling

Ihr habt noch weitere Erfahrungen mit WLAN bei den Airlines gemacht oder eine Info ist nicht mehr aktuell? Hinterlasst uns einen Kommentar!

Stand: 20.11.2016