Habt Ihr schon einmal von Überführungskreuzfahrten oder Transreisen gehört? Vielleicht seid Ihr ja sogar auf der Suche nach einem Schnäppchen, oder Ihr möchtet Euch einfach nur über die Möglichkeiten und Routen informieren, die Euch zur Verfügung stehen. In beiden Fällen seid Ihr hier genau richtig. Ich erkläre Euch, was Transreisen und Überführungskreuzfahrten überhaupt sind, wann und wo Ihr die besten Schnäppchen ergattert und auf welche Routen Ihr Euch freuen dürft. Leinen los!

Transreisen Überführungskreuzfahrten

©Romolo Tavani/Shutterstock.com

Transreisen & Überführungskreuzfahrten



Was sind Transreisen & Überführungskreuzfahrten?

Überführungskreuzfahrten sind die Kreuzfahrten, bei denen Kreuzfahrtschiffe in ein anderes Zielgebiet überführt werden. Damit die Schiffe nicht ohne Passagiere fahren müssen und sich die Kosten für die Überfahrt für die Reedereien reduzieren, werden diese speziellen Kreuzfahrten, die auch unter dem englischen Namen Repositioning Cruise bekannt sind, meist zu einem Sonderpreis angeboten. Die besten Preise findet Ihr übrigens in den letzten Frühjahrs- und Herbstwochen, wenn sich die Saison dem Ende zuneigt und die Schiffe Ihr Revier wechseln! Transreisen sind Kreuzfahrten, bei denen Ihr generell einen anderen Abfahrtshafen als Euren Zielhafen habt, also keine klassische Kreuzfahrt-Rundreise.

Kreuzfahrtschiff Vogelperspektive

©StockStudio/Shutterstock.com

Während einer Überführungskreuzfahrt gibt es mehr Seetage als bei anderen Kreuzfahrten, damit das Schiff schneller an sein Ziel gelangt. Dabei werden nicht nur weite Strecken, wie vom Mittelmeer in die Karibik oder von der Nordsee nach New York abgedeckt, sondern auch viele kurze Strecken – innerhalb Europas zum Beispiel von Genua nach Barcelona. Kurze Überführungskreuzfahrten sind vor allem für alle Reisenden interessant, die vor der Buchung einer großen Kreuzfahrt erst einmal testen möchten, ob Kreuzfahrten überhaupt interessant für sie sind.

Bei Überführungskreuzfahrten und Transreisen unterscheiden sich Abfahrts- und Zielhafen. Beachtet also, dass Zusatzkosten für die An- und Abreise auf Euch zukommen. Wenn Ihr auf der Suche nach günstigen Flügen in die Nähe der Häfen seid, empfehle ich Euch Skyscanner für die Flugsuche. Übrigens erwartet Euch, entgegen weit verbreiteter Annahmen, während einer Überführungskreuzfahrt der gleiche Service an Bord, wie bei ganz normalen Kreuzfahrten!


Routen & Angebote

Damit auch Ihr von den günstigen Preisen profitieren könnt, habe ich mich bei verschiedenen Reedereien umgesehen und zeige Euch hier mögliche Routen. Das Besondere an den Angeboten ist, dass Ihr mitunter Häfen und Wege passiert, die nicht in den regulären Kreuzfahrt-Angeboten enthalten sind. Auf welche speziellen Stopps Ihr Euch bei den Fahrten mit den Schiffen von AIDA und Mein Schiff ® freuen könnt, erfahrt Ihr jetzt:

Transreisen mit AIDA

Kreuzfahrt Aussicht

© eldar nurkovic/Shutterstock.com

Einmal über den Atlantik, quer durch das Mittelmeer, oder doch lieber Städte wie Bangkok, Hongkong oder Shanghai entdecken? AIDA Cruises hält super viele Angebote für Euch bereit, mit denen Ihr die schönsten Stationen an den Weltmeeren entdecken könnt. Bei AIDA werden Überführungskreuzfahrten auch Positionierungskreuzfahrten genannt, auf denen Ihr mit der AIDAbella, AIDAnova, AIDAsol, AIDAvita, der AIDAcara oder vielen weiteren Schiffen der Flotte über die Wellen gleitet und alle Annehmlichkeiten einer Kreuzfahrt zu einem günstigen Preis genießen könnt. Während der Seetage habt Ihr genügend Zeit, die besonderen Angebote an Bord zu nutzen und die Schiffe richtig kennenzulernen. Ein Aufenthalt auf jedem der Schiffe ist dabei ein unglaubliches Erlebnis! Ihr seid auf der Suche nach den besten Angeboten für eine Transreise oder Überführungskreuzfahrt mit AIDA Cruises? Dann schaut am besten direkt hier vorbei:

Transatlantik | Transasien | Transkaribik | Transmauritius | Transkanaren | Transmittelmeer | Transwesteuropa | Transarabien

 

Alle AIDA-Transreisen

Transreisen mit Mein Schiff ®

Kreuzfahrt Schiff Oben

©Anton Watman/Shutterstock.com

Auch bei Kreuzfahrten mit der Mein Schiff ® Flotte von TUI Cruises könnt Ihr mit den günstigeren Überführungskreuzfahrten bares Geld sparen. Bucht zum Beispiel eine 14-tägige Kreuzfahrt von Hamburg nach New York und passiert dabei beeindruckende Städte wie Paris und Sydney. Wenn Ihr in New York ankommt, könnt Ihr Eure Reise direkt mit einem Aufenthalt im Big Apple verbinden, bevor Euch der Rückflug zurück nach Deutschland bringt. Natürlich stehen Euch aber auch andere Routen, wie zum Beispiel von Mallorca nach Kreta, in die Dominikanische Republik sowie nach Dubai zur Verfügung. Die Kreuzfahrtschiffe von TUI Cruises bieten Euch wirklich alle Annehmlichkeiten, die Euren Aufenthalt an Bord zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Freut Euch zum Beispiel auf extra Joggingstrecken an Bord, auf exklusive Wellness-Bereiche und natürlich auf ein grandioses Unterhaltungsprogramm – auch für die Kleinen! Klickt Euch am besten einfach durch die Vielzahl der Angebote und entdeckt die Welt auf den sieben Schiffen der Mein Schiff ® Flotte:

Alle Mein Schiff ®-Transreisen

Das könnte Euch auch interessieren…