Wir haben für Euch die besten Spaß- und Erlebnisbäder in Deutschland zusammengestellt! Spaß- und Erlebnisbäder sind das ganze Jahr über – egal zu welcher Jahreszeit – ein tolles Ausflugsziel um mit Freunden, den Liebsten oder der ganzen Familie einen Tag Badespaß zu genießen. Ihr seid auf der Suche nach nach den besten Freizeitbädern oder sucht noch ein tolles Geschenk für einen Freund? Dann aufgepasst, hier kommen die besten Spaß- und Erlebnisbäder in Deutschland!

Erlebnisbäder in Deutschland

Die Therme Erding ist natürlich ganz vorne mit dabei! ©Therme Erding

In unserem Artikel findet Ihr nicht nur alle wichtigen Infos über die besten Erlebnisbäder in Deutschland, sondern auch eine große Auswahl an Freizeitbad-Deals und Schnäppchen für einen Urlaub oder Kurztrip in Deutschland. Weitere Infos hier:

Achtung: Aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Maßnahmen kann es jederzeit zu Änderungen der Öffnungszeiten oder gar Schließungen kommen. Auch die Hygienekonzepte sowie die Zutrittsvoraussetzungen können sich je nach Freizeitbad unterscheiden. Informiert Euch daher unbedingt vorher auf den Webseiten der jeweiligen Bäder zu den Öffnungszeiten und aktuellen Bestimmungen!

Erlebnisbäder in Deutschland auf der Karte

In ganz Deutschland könnt Ihr zahlreiche bunte und actionreiche Spaß- und Erlebnisbäder entdecken. Von einer Pirateninsel über künstliche Sandstrände bis hin zu Indoor-Feuerwerken und Lasershows bieten die verschiedenen Freizeitbäder jede Menge Spaß und Action für Groß und Klein. Trotz teilweise hoher Eintrittspreise lohnt sich der Besuch dieser Badeparadiese allemal.

Damit Ihr einen Überblick zu den vielen Spaß- und Erlebnisbädern in Deutschland bekommt, haben wir Euch eine Karte erstellt, auf der Ihr die größten Freizeitbäder ganz in Eurer Nähe entdecken könnt.

Die Karte zeigt Euch alle großen und bekannten Freizeitbäder in Deutschland. Unter den zahlreichen Erlebnisbädern in Deutschland gibt es natürlich auch ein paar, die mit einzigartigen Rutschen, Wellenbädern, Surfangeboten und tollen Übernachtungsmöglichkeiten besonders herausragen.

Schaut Euch im Folgenden unsere Top 6 der spannendsten und atemberaubendsten Spaß- und Erlebnisbäder in Deutschland an. Diese solltet Ihr bei Euren Städtetrips und Kurztrips in Deutschland auf keinen Fall verpassen!

1. Tropical Islands bei Berlin

Palmen, Sandstrand, Tipis, schnelle Rutschen, tropisches Klima und ein wilder Wellengang warten im Tropical Islands* in der Nähe von Berlin auf Euch. Das Badeparadies gehört zu den größten Spaß- und Erlebnisbädern in Deutschland. Das Spaßbad punktet mit dem höchsten Wasserrutschen-Turm, dem größten Indoor-Regenwald der Welt, dem längsten Wildwasserkanal Deutschlands, einem Tropendorf im Stil einer tropischen Urlaubswelt oder einem Ferienpark mit 135 gemütlichen Ferienhäuser – den Sunrise Homes.

Lernt im Surf-Simulator das Wellenreiten und lasst Euch durch den 250 Meter langen Strömungskanal wirbeln. Übernachtungsgästen bietet das Tropical Islands verschiedene Unterkünfte vor Ort in Form von Zimmern, Suiten, Zelten, Tipis, Lodges, Stellplätzen und eben Ferienhäusern.

Tropical Islands Preise & Öffnungszeiten

  • Ort: Krausnick, Brandenburg
  • Tageskarte:
    • Erwachsene: ab 47 €
    • Ermäßigt: ab 37,50 €
    • Kinder bis 5 Jahre: kostenfrei
  • Öffnungszeiten: täglich von 8 – 23:30 Uhr, Check-in Übernachtungsgäste 06:00 – 01:00 Uhr

Zur Webseite*

Tropical Island Angebote

Berlin Schnäppchen

Berlin Tipps

2. Therme Erding in Bayern

Die Therme Erding* in der Nähe von München ist nicht nur eine Wellnessoase mit einer riesigen Saunawelt, sondern beherbergt auch das größte Wasserrutschen Angebot Deutschlands. Testet in der Galaxy Rutschenwelt 27 Erlebnisrutschen auf insgesamt 2.700 Rutschenmetern, darunter eine Open Air Reifenrutsche, eine Rutsche mit Virtual-Reality-Technologie sowie die mit 365 Metern längste Röhrenrutsche der Welt.

Neben dem Rutschenparadies könnt Ihr es Euch auch im Wellenbad, in der Vitaloase oder dem Thermen-Paradies mit Saunagarten, über 35 Saunen, Dampfbädern und über 200 Wellnessanwendungen gut gehen lassen. Hier ist also Wasserspaß für jedes Alter garantiert!

Therme Erding Preise & Öffnungszeiten

  • Ort: Erding, Bayern
  • Tageskarte Erlebnisbad:
    • Erwachsene: ab 44 € (Sa, So, bayr. Feiertage, Sommerferien +4 €)
    • Kinder bis 3 Jahre: kostenfrei
  • Öffnungszeiten Erlebnisbad: Mo – Fr von 10 – 23 Uhr, Sa, So, bayr. Ferien & Feiertage von 9 – 23 Uhr
  • Öffnungszeiten Galaxy Rutschenwelt: Mo – Do von 14 – 21 Uhr, Fr von 13 – 23 Uhr, Sa von 9 – 23 Uhr, So von 9 – 21 Uhr

Zur Webseite*

Therme Erding Angebote

München Schnäppchen

München Tipps

Tipps für den Bayern Urlaub

3. Aqualand in Köln

Im Spaßbad Aqualand in Köln* könnt Ihr Spaß und Erholung kombinieren, denn hier treffen Solebecken und Erlebnisgrotte auf Looping-Rutsche und Wildwasserbahn. Neben den bunten Rutschen in der Badewelt könnt Ihr auch die Saunawelt testen und es Euch auf warmen Rosenquarzplatten bequem machen. So können sich Kinder im Wasserpark austoben und Eltern in der Saunalandschaft mit Hamam, Dampfbad, Wintergarten, Außenbecken und Sprudelliegen entspannen.

Action gibt es natürlich auch für jede Altersklasse, schwingt Euch einfach auf die schnellste Freefall-Rutsche Deutschlands und spürt, wie das Adrenalin durch die Venen schießt.

Aqualand Preise & Öffnungszeiten

  • Ort: Köln, Nordrhein-Westfalen
  • Tageskarte:
    • Erwachsene ab 26,90 €
    • Jugendliche (7 – 15 Jahre) ab 18,90 €
    • Kinder (3 – 6 Jahre) ab 6,90 €
  • Öffnungszeiten: Mo – Do von 9:30 – 23 Uhr, Fr von 9.30 – 24 Uhr, Sa von 9 – 24 Uhr, So & Feiertags von 9 – 23 Uhr

Zur Webseite*

Köln Schnäppchen

Köln Tipps

4. Fildorado in Baden-Württemberg

Das absolute Highlight im Spaß- und Erlebnisbad Fildorado* in der Nähe von Stuttgart ist die spektakuläre Schanzenrutsche. Bei dieser Wasserrutsche könnt Ihr auf bis zu 60 Kilometer pro Stunde beschleunigen und Eure zurückgelegte Flugweite messen. Wer es lieber etwas gemütlicher mag, der schnappt sich einen Gummireifen und rutscht im Einzel- oder Doppelbob die Reifenrutsche runter. Im Wellenbecken in der Wasserwelt können sich Badegäste auf bis zu ein Meter hohe Wellen freuen.

Sport-Fans können sich im Sportbad auspowern oder im Schwimmbecken ihre Bahnen ziehen. Ein Highlight für die Kleinen: Schillerndes Meerjungfrauenschwimmen mit bunter Flosse.

Fildorado Preise & Öffnungszeiten

  • Ort: Filderstadt-Bonlanden, Baden-Württemberg
  • Tageskarte:
    • Erwachsene ab 16,80 € (17,50 € an Wochenenden & Feiertagen)
    • Ermäßigt ab 14,50 € (15,30 € an Wochenenden & Feiertagen)
    • Kinder (ab 4 Jahre) ab 9,10 € (10,50 € an Wochenenden & Feiertagen)
    • Kinder bis 4 Jahre: kostenfrei
  • Öffnungszeiten: Mo – Sa von 9 – 22.30 Uhr, So & Feiertags von 9 – 21 Uhr

Zur Webseite*

Stuttgart Tipps

5. HanseDom Stralsund in Mecklenburg-Vorpommern

Wenn Ihr einen Ostsee Urlaub macht, dann ist ein Abstecher ins HanseDom Stralsund* sehr zu empfehlen. Das beliebte Spaß- und Erlebnisbad liegt direkt vor Deutschlands größter Insel Rügen. Klettert über künstliche Felsen, saust durch den Strömungskanal, badet unter einem Lagunen-Wasserfall und geht auf Spurensuche durch den Inka-Tempel.

Das subtropische Erlebnisbad lädt Euch auf eine Reise in die Südsee ein und bringt Klein und Groß eine Menge Spaß. Erwachsene können sich in der orientalischen Saunalandschaft erholen und sich die ein oder andere Wellnessbehandlung gönnen.

HanseDom Stralsund Preise & Öffnungszeiten

  • Ort: Stralsund, Mecklenburg-Vorpommern
  • Tageskarte:
    • Erwachsene ab 15,50 €
    • Kinder (5-15 Jahre) ab 13,00 €
  • Öffnungszeiten: Mo – So von 11 – 19 Uhr

Zur Webseite*

Rügen Tipps

Ostsee Schnäppchen

Tipps für den Ostsee Urlaub

6. Badeparadies Schwarzwald in Titisee-Neustadt

Eine ordentliche Portion Karibikfeeling und maximales Badevergnügen findet Ihr im Badeparadies Schwarzwald* in Titisee-Neustadt. Auf über 6.000 Quadratmetern Wellnessbereich und drei großen Außenterrassen erwartet Euch pure Erholung. Gönnt Euch in der Palmenoase unter 180 Palmen eine von elf Dampfbad-Anwendungen, schlürft einen oder mehrere Cocktails, während Ihr durch die Mineralienpools treibt oder tobt Euch im Rutschenuniversum mal so richtig aus.

23 Hightech-Rutschen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen warten mit über 1.200 Rutschmetern auf Euch. Ihr seid echte Adrenalinjunkies? Dann stürzt Euch die Freefall-Rutsche hinunter oder wagt Euch auf die Monster-Halfpipe.

Preise & Öffnungszeiten

  • Ort: Titisee-Neustadt, Baden-Württemberg
  • Eintrittspreis:
    • Erwachsene ab 27 €
    • Kinder (4 – 15 Jahre) ab 25 €
    • Kleinkinder haben kostenlosen Zugang
  • Öffnungszeiten: täglich von 9 – 22 Uhr

Zur Webseite*

Schwarzwald Schnäppchen

Tipps für den Schwarzwald Urlaub

Weitere spannende Erlebnisbäder in Deutschland

Ihr wollt noch mehr Freizeitbäder kennenlernen? Dann solltet Ihr unbedingt auch die Badelandschaften der folgenden Erlebnisbäder auskundschaften:

  • Wonnemar*: Erlebnisbäder in Wismar, Bad Liebenwerda, Marktheidenfeld, Ingolstadt, Backnang & Sonthofen.
  • Aquamagis*: Modernes Allwetter-Erlebnisbad in Plettenberg mit Rutschen, Spa- und Wellnesscenter sowie Themensaunen.
  • Elypso*: Hallen-Erlebnisbad in Deggendorf mit Rutschen, Sauna, Massage- und Schönheitsanwendungen sowie Außenpool.

Günstige Wellnessangebote findet Ihr bei Urlaubstracker in der Kategorie „Wellness“ oder bekommt die Angebote mit z.B. einem Jochen Schweizer Gutschein um einiges günstiger.

Aktuelle Angebote für Freizeitbäder in Deutschland

* Hinweis: Bei allen Links im Reisemagazin und Newsbereich, die wir mit einem Stern (*) markiert haben, erhalten wir eine Provision bei einem Klick auf den Link oder wenn eine Buchung darüber abgeschlossen wird. Für Euch entstehen dadurch keine Nachteile beim Kauf oder Preis.