Viele von uns verspüren das Gefühl von Sehnsucht und Fernweh nach spannenden und aufregenden Urlaub. Auch mit Handicap ist eine Reise in die Berge, an den Strand oder ins nächste Camping-Dorf möglich. Welche Angebote die Reisebranche für Rollstuhlfahrer und Menschen mit Handicap bietet, das könnt Ihr im folgenden Artikel entdecken. Egal ob tauchen mit Delfinen oder campen im Schwarzwald, alles ist möglich!

Gehbehindert Rollstuhl barrierefrei reisen

Foto: ©crazymedia / Shutterstock.com

 

Verschiedene Reiseprogramme für Menschen mit und ohne Behinderung werden heutzutage von verschiedenen Anbietern online präsentiert. Viele Reiseveranstalter wie zum Beispiel Runa Reisen, Eberhardt Reisen oder auch Süße-Reisen haben sich auf barrierefreies Reisen spezialisiert. Die Angebote richten sich sowohl an Menschen mit Handicap und Mobilitätseinschränkungen, wie Rollstuhlfahrer, sowie Senioren als auch Menschen ohne Behinderungen. Die Reiseziele erstrecken sich nicht nur über Deutschland, sondern auch über Europa und noch weiter. Egal ob Kreuzfahrt, Pauschalreise oder Abenteuerurlaub – alles ist möglich. Gereist wird oftmals in einer Gruppe, die von geschultem Reisepersonal begleitet wird. Außerdem ist es möglich, Hilfsmittel wie Rollstuhl, Lifter, Pflegebett und ähnliches anzumieten. Natürlich könnt Ihr auch als Gruppe oder Verein in den Urlaub gehen. Ich stelle Euch die besten Reiseziele, Hotels und Reiseanbieter vor, die auf barrierefreies Reisen spezialisiert sind.

Reiseziele für barrierefreies Reisen

Freizeit- und Urlaubsmöglichkeiten für Menschen mit Handicap findet Ihr nicht nur bei uns in Deutschland, sondern auch in Europa, Afrika oder auch in den USA. Egal wie weit Eure Reise gehen soll, Ihr werdet in den folgenden Ländern und den dazu gehörigen Hotels bestimmt fündig.

Deutschland

Egal ob Menschen mit oder ohne Handicap, den Deutschen ist das eigene Heimatland das liebste Reiseziele. Das liegt natürlich an den tollen Freizeitmöglichkeiten, der wunderschönen Natur und den zahlreichen Erholungsmöglichkeiten. In Deutschland könnt Ihr viele verschiedene Hotelanlagen finden, die rollstuhlgerecht und behindertenfreundlich sind. Unvergesslichen Urlaub könnt Ihr zum Beispiel in diesen barrierefreien Hotels verbringen:

  • Übernachtet im Traumhaus Hotel und erlebt ein Kanuabenteuer im Elster Park
  • Entdeckt die wunderschöne Landschaft im Naherholungsgebiet Hardter Wald und übernachtet im barrierefreien Wilhelm Kliewer Hotel
  • Genießt das traumhafte Klima an der Ostsee im Hotel Osteseebad Nienhagen
  • Natur pur auf dem barrierefreien Campingplatz in Bad Herrenalb mit Blick auf die Berge

barrierefreies Reisen

© Thomas Neumahr – Fotolia.com.

Griechenland

Auf den griechischen Insel gibt es neben den traumhaften Stränden, dem tollen Klima und der mediterranen Küche auch einige behindertengerechte Hotels. Auf der bekannten Insel Kreta könnt ihr zum Beispiel im Sensimar Kalliston Resort & Spa Hotel barrierefreien Urlaub verbringen. Auf allen Etagen ist das Hotel behindertengerecht eingerichtet, die Türbreite liegt bei 85 cm und Ihr könnt für 10 € am Tag einen Rollstuhl im Hotel leihen. Wer lieber auf der Insel Kos entspannen möchte der kann im 4.5* TUI MAGIC LIFE Marmari Palace by Atlantica Hotel mit dem Rollstuhl ohne Probleme an den Strand.

Spanien

Von dem einen warmen Land geht es direkt mit dem nächsten Land weiter. Besonders beleibt sind in Spanien natürlich die Inseln Mallorca, Ibiza und die Kanaren. Auch Menschen mit Handicap können die warme Mittelmeersonne und die Atlantikküste von Nahem genießen. Das 4* Sentido Lanzarote Aequora Suites Hotel auf Lanzarote zum Beispiel punktet nicht nur mit Strandlage, sondern auch mit Rampen im Außenbereich, rollstuhlgerechten Suiten und befahrbaren Duschkabinen. Ihr könnt außerdem besondere Erlebnisse auf den Kanaren buchen, wie mit Delfinen schwimmen oder auch Gleitschirmfliegen.  Auf der Baleareninsel Mallorca in das 4* Hotel THB El Cid in Playa de Palma ideal für Reisende mit Handicap. Die Zimmer sind perfekt auf Rollstuhlfahrer ausgerichtet und das Bad ist mit Haltegriffen ausgestattet. Für diejenigen, die es lieber etwas privater mögen ist die Ferienwohnung Casa Charlotte in Andalusien ein schöner Ort um zu entspannen und „die Perle der Costa del Sol“ zu entdecken. 

Portugal

Die berühmten Ferieninseln Faro und Madeira in Portugal sind sehr gut geeignet für eine barrierefreie Reise. Faro gilt als Hauptstadt der Algarve und überzeugt mit wunderschönen Stränden, einsamen Buchten und charismatischen Dörfern. Der 4* ROBINSON Club Quinta Da Ria ist eines von vielen Hotels das auf Faro mit wunderschöner Gartenanlage und direkter Strandlage punktet. Wer lieber auf die luxuriöse Insel Madeira möchte, der entscheidet sich am besten für das spektakuläre 4* Viverde Hotel Quinta do Furao über den Wolken der Inseln.

Dänemark

barrierefreies Reisen

Foto: ©Scanrail1/Shutterstock.com

Eine sehr schöne Art Urlaub in Dänemark zu machen ist definitiv sich in ein typisches Ferienhaus auf dem Land einzuquartieren. In den rollstuhlgerechten Ferienhäusern von Sonne und Strand könnt Ihr sowohl die atemberaubende Natur genießen als auch kulturelle Sehenswürdigkeiten entdecken. Die Ferienwohnungen sind mit den notwendigen Hilfsmitteln ausgestattet und rund herum findet Ihr stets befestigte Wege damit Ihr die Landschaft erkundigen könnt.

Mexiko

Wer keine lange Flugzeit scheut, der kann in Mexiko das Paradies entdecken. An der Küste der Halbinsel Yucatán könnt Ihr die berühmte Ferienstadt Cancún besuchen. Hier könnt Ihr faszinierende Natur, weiße Puderstrände und beeindruckende Maya-Kultur entdecken. Für einen reibungslosen Aufenthalt könnt Ihr zum Beispiel ein Zimmer im 4.5* Hotel Riu Cancun buchen. Neben befestigten Wegen zur Promenade, Kühlmöglichkeiten für Medikamenten und Haltegiffe auf dem WC, punktet das 4.5* Hotel mit 100 cm Türbreite und befahrbarer Dusche. Wenn Ihr mit diesem Hotel nicht zufrieden seid, wie wäre es dann mit dem 5* Award Hotel Bahia Principe Akumal Don Pablo Collection? Hier warten neben rollstuhlgerechten Einrichtungen auch 4 Außenpools und die direkt Lage am weißen Traumstrand auf Euch.

Mexiko Cancun Meer

Foto: ©Aleksandar Todorovic/Shutterstock.com

Natürlich gibt es noch viele weitere Reiseziele, Hotels, Pensionen und Camping Stationen, die barrierefreies Reisen ermöglichen. Ihr könnt Euch zum Beispiel bei Weg.de oder auch YAT nach weiteren tollen Urlaubsangeboten stöbern. Diese Hotels sind rollstuhlgerecht und ermöglichen barrierefreies Reisen:

  • ROBINSON Club Schlanitzen Alm in Kärnten, Österreich
  • Constantinou Bros Pioneer Beach Hotel auf Zypern
  • Canne Bianche Beach Hotel in Apulien, Italien
  • ClubHotel RIU Palm Azur in Monastir, Tunesien
  • MAGIC LIFE Kalawy Imperial in Safaga, Ägypten
  • TUI best FAMILY Papillon Ayscha in Antalya, Türkei
  • Ferienwohnung Coconut Grove in Hua Hin, Thailand
  • Royalton Hicacos Varadero Resort in Kuba
  • RIU Palace Macao in der Domenikanischen Republik

Hilfreiche Seiten und Reiseanbieter

Auf der Suche nach dem perfekten Urlaub für Menschen mit einem Handicap egal in welcher Form können Euch viele Vereine, Blogs und Reiseanbieter weiterhelfen. Bei meiner Recherche bin ich auf folgende Seiten gestoßen:

  • Entdeckt barrierefrei Reise beim Urlaubsportal Weg.de mit Auflistung aller Hotels
  • Der Verein Gemeinnützige Gesellschaft des Bundesverbandes Selbsthilfe Körperbehinderte e.V. präsentiert tolle Reiseangebote auf seiner Website
  • Unter www.rollstuhl-urlaub.de findet Ihr tolle Reiseberichte und Destinationen für einen rollstuhlgerechten und behindertenfreundlichen Urlaub

Ihr findet online natürlich noch viele weitere Anbieter, die Euch an Euer Traumziel bringen. Ich wünsche Euch eine erholsame Reise!